Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Lagenlook – oder zumindest so ähnlich

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 19.05.2010, 23:19
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.585
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Lagenlook – oder zumindest so ähnlich

Zitat:
Zitat von ajnoshb Beitrag anzeigen
Wenn ich da an die Probehose von Schneedi denke:

7505 Hose in Variante B - Hobbyschneiderin + Forum

dann war die Form mit "gerade runter" nicht so das Richtige.
Ähem, auf die Gefahr hin, als unhöflich zu gelten, aber die Passform auf den Fotos dort - besonders in Beitrag 13 - lässt meiner Meinung nach noch sehr zu wünschen übrig; ich sehe da nur Falten...

Aus diesem Beispiel zu schließen, dass generell Hosen mit geradem Bein nicht geeignet wären, finde ich etwas unpassend, sorry.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.05.2010, 23:25
Benutzerbild von Stubbeshund
Stubbeshund Stubbeshund ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: zu Hause in NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Lagenlook – oder zumindest so ähnlich

Hallo Zusammen,

ich habe die Zipfeljacke bereits zweimal genäht. Die einzige Änderung nehme ich in der Taille vor. Ich mag keine A-Form, so wie die Jacke halt ist. Mit dieser Änderung ist sie eines meiner Lieblingsteile. Eine in Uni und die andere wild und bunt gemustert. Aus meiner Sicht nur zu empfehlen. Hat einen sehr streckenden Effekt. Allerdings ziehe ich darunter gradgeschnittene Hosen oder Röcke an. Ich bin 1,66 groß und trage Gr. 44/46.
__________________

Liebe Grüsse
Stubbeshund

Nur in vier Zeilen was zu sagen erscheint zwar leicht, doch es ist schwer! Man braucht ja nur mal nachzuschlagen, die meisten Dichter brauchen mehr.
(Heinz Erhardt)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.05.2010, 23:48
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Lagenlook – oder zumindest so ähnlich

Hallo,

wenn Du bisher noch keinen Lagenlook hast, wird es schwierig sein, sich spontan daran zu gewöhnen. Lagenlook ist für mich mehr als nur ein Modegag, es geht mit einer gewissen Lebensart einher.

Stell es Dir so vor: wenn Du Dein Leben lang Gesundheitspantoffeln trägst, wirst Du Dich sehr unwohl fühlen wenn Du plötzlich High-Heels anziehst. Dein Gefühl wird sich nicht ändern, nur weil Du die Schuhe wechselst.

Weshalb versuchst Du es nicht mal mit einzelnen Teilen: Mal das kurzärmlige Teil über das langärmlige anziehen, mal das kürzere über das längere. Besonders die Ballonhosen waren mich nur schwer an meinen Beinen zu akzeptieren, plötzlich war da so viel Luft und ich bin ständig mit den Füßen im Hosensaum hängen geblieben. Ich versuche nun, den Lagenlook bei meinen Oberteilen umzusetzen aber bei den Hosen mag ich´s lieber enger.

Viele Grüße von
Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.05.2010, 01:43
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Lagenlook – oder zumindest so ähnlich

Ich finde es total lieb von euch, dass ihr euch um die Optik Gedanken macht - aber wenn ich vor Hitze zerfließe, dann ist mir die ziemlich schnuppe.

Ich habe in meinen Vorräten einen Hosenstoff gefunden, der sich für die Hose von Susann Di eignen sollte und auch reichen könnte. Ich denke, ich versuche mich mal daran am Wochenende.

Das gezeigte Beispiel von Schneedi ist wirklich abschreckend. Das ist das, was ich immer als Trichter-Hose bezeichne. Solche Hosen habe ich auch schon genäht, aber irgendwie kann ich mich mit der Optik nicht anfreunden. Ich finde, dass ich eben noch eine sichtbar frauliche Figur habe, die ich nicht in so einer Hose verstecken möchte. Aber eine Lagenlook-Hose muss m.E. komplett weit sein, wenn sie enger wird, dann nur sehr viel weiter unten - auch in kleineren Größen ist die so! Und diese Optik unterscheidet sich, finde ich, doch sehr von der Hose von Schneedi, die für mich so die typische "große Größen"-Hose darstellt.

Eins möchte ich noch festhalten:
Niemals wird Lagenlook meine every day-Kleidung!
(Ich habe da nämlich einige Negativ-Erinnerungen, speziell an 1996. Da bin ich im Sommer viele Monate lang jeden Tag mit einer der drei weiten Gummizug-Hosen im Büro gewesen - dazu lockere Seidenhemden - ich fand es schön! Aber dann wurde das Wetter kühler, ich wollte eine Jeans anziehen ... und kam nicht rein, zu eng ... ich war völlig aus dem Leim gegangen. Zwischen Hausrenovierung, langen Fahrzeiten und stressigem Job war mein schlankeres Ich auf der Strecke geblieben.)

Gestartet habe ich den thread um zu erfahren, ob man ein Lagenlook-Oberteil statt uni auch aus gemustertem Stoff nähen - und die Meinungen dazu haben mich darin bestärkt, dass das nicht geht - also muss ich erst was kaufen.

Wenn ich ein (oder mehrere) präsentable Teile genäht habe, zeige ich sie euch - ansonsten werde ich vom Fehlversuch berichten.

Ich kann es leider drehen und wenden wie ich will: halbweite Hosen oder Marlene-Hosen gehen nur aus total schweren Stoff, sonst schopen sie sich hoch, den gleichen Effekt habe ich beim Hosenrock, den ich daher nicht mehr trage - und genau dieses Schoppen spricht auch gegen jede Art von Oberteil, das nicht mindestens diesen Bereich verdeckt. Mitte Oberschenkel dürfte ideal sein. Bei mir sind das gemessen gut 80cm bei 1,72 Körpergröße.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick

Geändert von 3kids (20.05.2010 um 01:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.05.2010, 18:56
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Lagenlook – oder zumindest so ähnlich

... und mir ist gar nicht so richtig klar, was Du mit hochschoppern meinst

Was rutscht denn nun ungewollterweise nach oben? die Beine?, der Leib?, die Innennaht? ...
Wann rutscht es nach oben? beim Gehen? im Sitzen? immer? ...

Irgendwie wäre eine Problemanalyse vielleicht doch sinnvoller?
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lagenlook

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elan 510 oder ähnlich? lea Dessous 1 16.05.2009 18:27
Ich mache einen Sunbonnet Quilt oder versuche es zumindest ;-) Cassio Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 28 08.04.2008 17:24
Durchschlag? oder so ähnlich... Winterfee Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 01.03.2007 11:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07581 seconds with 14 queries