Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Nähte mit Schrägband versäubern - wann?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.05.2010, 11:40
Benutzerbild von inia
inia inia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Frankfurt
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
Nähte mit Schrägband versäubern - wann?

Hallo,

ich möchte mir gern eine ungefütterte Jacke nähen und die Nähte mit Schrägband versäubern. Das sieht die Anleitung natürlich nicht vor, deshalb hier meine Frage: Wann mache ich das?
Wenn alles zusammengenäht ist wird das an einigen Stellen vielleicht kniffelig.
Direkt nach jeder Naht würde bedeuten, dass eventuelle Änderungen schwierig werden (Probeteil, ick hör Dir trapsen...)

Wie macht Ihr das?

Viele liebe Grüße,

Nadine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.05.2010, 11:42
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.123
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Nähte mit Schrägband versäubern - wann?

Hmm, ich habe es wenn, dann immer nacher gemacht, manchmal quasi auch nachträglich.
Und bei den kniffligen Stellen hab ich immer irgendwelche Argumente
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.05.2010, 21:30
Benutzerbild von inia
inia inia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Frankfurt
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Nähte mit Schrägband versäubern - wann?

Danke für die Antworten!
Ich werde morgen mit der Jacke anfangen, für ein Probeteil bin ich zu faul (brauche eigentlich nie was großes ändern, zumindest ist mir noch nix aufgefallen). Ich denke ich werde es so machen, wie Bianca (cutiepie) vorgeschlagen hat.

Viele liebe Grüße,

Nadine
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.05.2010, 09:10
Benutzerbild von pharao
pharao pharao ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.098
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Nähte mit Schrägband versäubern - wann?

Guten morgen,

diese Frage interessiert mich auch ....

Aber - meinst Du mit einfassen, dass Du die NZG quasi in ein Band einschließt - die steht dann ja ab? Ich hatte mal überlegt, die Nähte alle von außen beidseitig zu steppen und von hinten ein Band über die Naht zu legen und mit zu fassen.

Ich selber denke ein Probemodell wäre hilfreich um wirklich alle Nähte einmal genäht zu haben, die Passform beurteilen zu können und Änderungen umzusetzen die erfoderlich sind.

Ich nähe grade meine erste Jacke - ich hatte auch ein Probemodell und fand das sehr hilfreich.
__________________
... Maritta ...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.05.2010, 09:47
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.863
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Nähte mit Schrägband versäubern - wann?

Wieso steht die Nahtzugabe ab, wenn man sie mit (feinem dünnen) Schrägband (zum Beispiel aus Futterstoff) einfaßt - jede Seite einzeln natürlich? Das wird dann genauso auseinandergebügelt wie eine mit Zickzack oder Overlock versäuberte Nahtzugabe....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähte versäubern wiesenmaid Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 26 16.02.2010 10:11
Nähte versäubern? geckolina Patchwork und Quilting 7 27.05.2007 23:32
Wann und was versäubern ?? Schneefrau Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 20.02.2007 13:02
Ärmel mit Schrägband verstürzen?Versäubern? 4xJ Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 21.02.2006 19:40
Nähte versäubern und auseinander bügeln oder Ovi benutzen? Siba Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 22.10.2005 21:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07249 seconds with 13 queries