Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Grundlagen die zweite - Markieren und Zuschneiden

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 14.05.2010, 23:01
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 911
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Grundlagen die zweite - Markieren und Zuschneiden

Hui, Ihr arbeitet alle so ordentlich ... ich nicht

ich lege das Schnitt-Teil auf den Stoff (schön ausgerichtet nach Fadenlauf oder Muster der Ringel oder so), dann beschwere ich das Schnitt-Teil mit einigen schweren Teilen, dann schneide ich los. Da wird nix markiert. Ich kann recht gut einen immer gleichen schmalen Streifen Stoff neben der Nahtlinie stehen lassen, da wird nix eierig, und da meine Nahtzugabe immer gleich ist, weiß ich auch, dass ich entsprechend weit innen im Stoff dann die Nahtlinie habe.

Bei einem Lieblings-Schnitt weiß ich inzwischen, dass mir der Schnitt zu kurz ist. Ich habe auf meinem Zuschneidetisch ein kleines rechteckiges Körbchen mit Gedöns, das stelle ich dann exakt unter den Schnitt und nehme die neue Körbchenkante als Schneidekante. Und immer schön das Körbchen weiterrücken und weiterschneiden.

Hoch lebe ein gesundes Augenmaß und ein angstfreies Zuschneiden!

Sonja.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.05.2010, 23:01
minnie-bs minnie-bs ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 659
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Grundlagen die zweite - Markieren und Zuschneiden

achja, Achtung:

Solltest du den Stoff lieber einlagig zuschneiden wollen dann musst du deinen Papierschnitt beim zweiten Teil umdrehen, das heisst einmal siehst du die Beschriftung, das andere mal liegt die Schrift auf dem Stoff. Die zwei Teile müssen spiegelgleich sein sonst funktioniert es nicht.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.05.2010, 23:04
minnie-bs minnie-bs ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 659
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Grundlagen die zweite - Markieren und Zuschneiden

Zitat:
Zitat von wildflower Beitrag anzeigen
Man kann übrigens auch die Nahtzugaben auf dem Schnitt mit anzeichen und dann direkt ausschneiden. Nur Abnäher und andere Passzeichen werden übertragen.
Genäht wird dann nach den Markierungen auf der Maschine (bzw. aufgeklebten Markierungen) oder Steppfüßchenbreite, je nachdem, was wo vorher zugegeben wurde.
Das sind alles gute Tipps um es einfacher und schneller zu machen aber ich denke ein absoluter Anfänger kommt besser damit zurecht wenn allesa auf dem Schnitt angezeichnet ist, auch wenn es umständlicher ist
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.05.2010, 23:08
cheshirecatfreak cheshirecatfreak ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 100
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Grundlagen die zweite - Markieren und Zuschneiden

Aha, ich glaube, das hilft mir (morgen) schon mal erheblich weiter, vielen Dank an alle!!!!


Ich glaube auch, dass ich voerst mit dem "alles anzeichnen" wohl am besten beraten bin, ich traue mich kaum, irgendwas aus dem (nicht ganz so billigen, räusper) Stoff zu machen.. aber gut zu wissen, dass es auch mit Nähfüßchenmarkierungen und (irgendwann mal) mit Augenmaß und Selbstvertrauen geht ;o)

Vielen, vielen Dank!!!!!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.05.2010, 23:25
Benutzerbild von Nählotte
Nählotte Nählotte ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.04.2006
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Grundlagen die zweite - Markieren und Zuschneiden

kleiner Tipp
bevor Du Deinen teuren Stoff zerschnippelst, näh doch ein Probeteil
z.B. aus einem alten Bettlaken oder Bomull vom blau-gelben Möbelriesen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
markieren und ecken

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich bin die Zweite und der Zuschnitt ist fertig isolde12 7506 - Ein Schnittmuster - meine Variante 30 16.04.2014 13:53
Die zweite Märzbluse moonwalker März 2007 - Blusen 16 13.03.2007 14:17
Aufeinanderfolgende Stiche markieren und löschen, Wie? emmi99 Maschinensticken - Software: Embird 8 06.02.2007 16:04
Die Grundlagen bitte:-) Suzieh Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 8 29.08.2006 09:40
Nach dem Zuschneiden- wie Naht markieren? carmen75 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 24 25.07.2006 16:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12524 seconds with 13 queries