Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Shirt WIP - Ein Grundschnitt und die Varianten

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 14.05.2010, 16:55
lauve lauve ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.08.2009
Ort: CH
Beiträge: 90
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Shirt WIP - Ein Grundschnitt und die Varianten

Toll, ich guck auch zu!
Würd mich auch mal reizen, so etwas zu machen und lass mich gerne inspirieren.
Und ich bin sehr gespannt, welche Shirts du hier zauberst... vor allem wenn man dann bedenkt, dass die alle aus EINEM Schnitt entstanden sind.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 14.05.2010, 19:09
Benutzerbild von perlenbaerchen
perlenbaerchen perlenbaerchen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.07.2004
Ort: Basedow
Beiträge: 821
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Shirt WIP - Ein Grundschnitt und die Varianten

Das ist genau das Richtige zum Lernen für mich. Ich besitze einen von einer Schneiderin für mich konstruierten Oberteilschnitt mit Brust- und Taillenabnähern. Den habe ich schon mal kühn und entschlossen zerlegt und daraus einen Schnitt mit Teilungsnähten gebastelt. Das hat sehr zu meiner Verblüffung auch so funktioniert, wie ich es mir vorgestellt hatte.
Und jetzt erfahre ich noch weitere Varianten.
Ich freue mich sehr, Danke
__________________
Viele Grüße von Ursula
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.05.2010, 20:38
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Shirt WIP - Ein Grundschnitt und die Varianten

Vielen Dank für Deine Mühe.

Ich war ja letztens total frustriert nachdem zwei Dinge, die ich nähe wollte, nicht so wurden wie gedacht. Irgendwie ist mir beim Räumen dann etwas in die Hände gefallen, das ich letztes Jahr genau nach der hier gezeigten Methode gezeichnet hatte als Zwischenschritt. (Danach hatte ich es total aufgedreht und mir eine Super-Strandbluse für den Urlaub genäht.)

Diesen Zwischenschritt habe ich vor ein paar Tagen noch mal kontrolliert (weil ich ein bisschen mehr wiege), aus einem Billig-Stoff zugeschnitten - und bin ganz froh damit - auch wenn das Teil noch nicht ganz fertig ist. (Im Moment warte ich, dass es nach dem Auswaschen der Markierungen trocknet.)

Wenn ich auch mit meinen eigenen "Designs" nicht so wirklich froh bin, weil ich eben keine Designer bin, mir abundan die Vorstellungskradft fehlt, so passen diese Teile doch um Längen besser als jeder Kaufschnitt. Beim Ändern der Kaufschnitte bin ich wohl nicht mutig genug. Heute wollte ich einen Schnitt kopieren - und habe mir nun folgendes überlegt. Ich nehme die Teile von gerade genähten dazu und werde mich bemühen, diese Linien in den Vordergrund zu rücken, so dass am Ende ein selbstgezeichneter Schnitt vor mir liegt, der nur noch dem Kaufschnitt nachempfunden ist.

Drückt mir mal die Daumen!!!

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.05.2010, 19:23
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Shirt WIP - Ein Grundschnitt und die Varianten

Huhu,

habe erst heute Zeit gefunden mich wieder mit dem Projekt zu befassenn.

Schön, dass ich damit inspiriere oder auch einen kleinen Schubs gebe sich näher mit diesem Thema zu befassen.

Zitat:
Ich besitze einen von einer Schneiderin für mich konstruierten Oberteilschnitt mit Brust- und Taillenabnähern. Den habe ich schon mal kühn und entschlossen zerlegt und daraus einen Schnitt mit Teilungsnähten gebastelt. Das hat sehr zu meiner Verblüffung auch so funktioniert, wie ich es mir vorgestellt hatte.
Dies hat Ursula sehr gut beschrieben und genau das ist auch eine sehr gute Vorgehensweise. Einfach ran an den Schnitt!
Das Wichtige ist halt ein gut sitzender Grundschnitt. Ob man den sich jetzt selbst konstruiert oder aus gekauften Schnitten zusammenbastelt ist völlig egal, hauptsache er paßt.

Das Umsetzen seiner Ideen und Vorstellung ist für manch einen evtl. etwas schwieriger, aber davon sollte man sich nicht abschrecken lassen, einfach ausprobieren und sich nicht durch Fehler entmutigen lassen. Bekanntlich lernt man durch selbige ja am besten.

So, und nun weiter mit dem Shirt:

Vorhin habe ich ein Probeshirt genäht, allerings wirklich "auf die Schnelle" mit der Overlock zusammengenäht. Die Nähte sind nicht ausgebügelt und die Raffung in einem Rutsch und nicht für jedes Teil einzeln gemacht. Mir kam es schlicht und einfach auf die Passform an.

Gut, die Farbe ist absolut nicht meine und der Stoff ist ein wenig labberig, ich steh total krumm, aber Weite und Länge stimmen.

Die Teilungsnaht könnte durchaus ein wenig flacher, bzw. höher liegen. Andererseits könnte der obere Teil noch ein wenig mehr zusammen gerafft sein. Ich denke das werde ich morgen als erstes austesten...

Viele Grüße,

Ulrike
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg probeshirt.jpg (20,7 KB, 1488x aufgerufen)
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.05.2010, 19:55
lauve lauve ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.08.2009
Ort: CH
Beiträge: 90
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Shirt WIP - Ein Grundschnitt und die Varianten

Yuppie, s'geht weiter

Die Ausschnittform find ich Klasse, steht dir richtig gut. Und auch nach meinem Empfinden könnte die Teilungsnaht noch höher (direkt unter die Brust?). So wirkt sie etwas verloren
Ansonsten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 23:29
Vom Grundschnitt zum Shirt, wohin mit Abnäher? Angie Fragen zu Schnitten 2 14.04.2009 17:03
Mein 1. WIP - ein T-Shirt soll es werden.... Ysabet Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 65 19.03.2009 08:39
Grundschnitt t-shirt wie verändern? Eni-Lu Schnittmustersuche Damen 4 23.04.2008 08:36
Die Krachplüscherne - ein Faschings-WIP Paisley Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 30 02.02.2007 08:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10356 seconds with 14 queries