Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Bügelband

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.04.2005, 07:03
Pitty Pitty ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2003
Beiträge: 67
Downloads: 0
Uploads: 0
Bügelband

Hallo Ihr Lieben,

obwohl ich mir wirklich Mühe gebe, will das Bügelband von außen nicht sauber genäht aussehen....*schimpf.

Alle Zugaben sauber zurückgeschnitten, schon versucht zu heften, zu stecken....alles nicht wirklich klasse. Von außen nähen klappt auch nicht. Die paar Millimeter sind schnell über- oder unterschritten.

Ich könnte mir ein Bein abärgern, denn der ganze Rest sieht richtig gut aus.

Hat jemand eine Idee, wie das besser geht? An eine zweite, sichtbare Naht von außen will ich da gar nicht denken.

Ratlose Grüße,
Petra
__________________
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.04.2005, 07:09
Benutzerbild von annimaike
annimaike annimaike ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Emsland-Grenze Ostfriesland
Beiträge: 1.327
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bügelband

Guten Morgen,

vielleich ist es noch zu früh, aber ich weiss nicht was Du mit dem Bügelband meinst?
Ich kämpfe grade mal wieder mit einem angesetzten Bündchen, was ich auch schon zweimal aufgetrennt habe, weil ich wenn ich von aussen nähe innen die Kante nicht richtig "treffe" und umgekehrt auch.
Möglicherweise das gleiche Problem, was ??
__________________
annimaike

** kannst du etwas nicht akzeptieren, musst du es ändern....
....kannst du es nicht ändern, musst du es akzeptieren **

--------------------------------------
-----------
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.04.2005, 07:19
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.401
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Bügelband

Meiner bescheidenen BH-Erfahrung nach ist der erste Nähschritt eigentlich der Entscheidende.
Dabei nähst Du das Band von rechts auf, klappst es dann nach innen und steppst es nochmal fest.

Ich hatte immer dann Probleme, wenn die erste Naht nicht gleichmäßig zur Bügelbandkante verlief. Dann wird das Band nicht gleichmäßig umgeschlagen und kann dann auch nicht sauber von außen abgesteppt werden oder man trifft den Tunnel für den Bügel oder das Band gar nicht oder oder oder...

Ich habe mir daher angewöhnt, in mich an einer der Nähte, die das Band aufweist, zu orientieren und diese im ersten Schritt nachzusteppen oder auch knapp daneben. Das ist Übungssache, ich habe das bei meinen ersten BHS auch nicht sauber hinbekommen.

Nicht aufgeben!

LG
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.04.2005, 07:32
Benutzerbild von annimaike
annimaike annimaike ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Emsland-Grenze Ostfriesland
Beiträge: 1.327
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bügelband

...... jetzt weiß ich wenigstens auch was Bügelband ist.
__________________
annimaike

** kannst du etwas nicht akzeptieren, musst du es ändern....
....kannst du es nicht ändern, musst du es akzeptieren **

--------------------------------------
-----------
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.04.2005, 10:16
Pitty Pitty ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2003
Beiträge: 67
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bügelband

Hallo Kerstin,

danke für deine Antwort.


So wie du es beschrieben hast, mache ich es auch.

Leider weiß ich nicht, wo ich mehr "üben" soll. Unter den Ansatznähten von Rücken- und Mittelteil ist der Stoff nunmal dicker, selbst wenn man supersauber zurückschneidet.....

Es muss doch eine plausible Erklärung geben, denn die gekauften sind alle ordentlich (naja, fast alle..;-)) verarbeitet.


und @ annimaike: dann hat meine Ratlosigkeit ja auch mal jemanden geholfen...;-).


Auf weitere Tipps hoffend und immer noch ratlos

Petra
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14393 seconds with 12 queries