Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Armausparung bei eigenem Schnitt ?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.05.2010, 12:17
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.803
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Armausparung bei eigenem Schnitt ?

Grundsätzlich könnte da, wo es sich wölbt, zuviel Stoff sein. Das findest du heraus, wenn du die Beule wie bei einem Abnäher wegsteckst. Ist es dann besser? Dann solltest du das nächste Mal entsprechend kürzen.



Raaga
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.05.2010, 12:53
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: Armausparung bei eigenem Schnitt ?

Entweder das was Raaga meint, oder
du hast dich vielleicht in der Schulternaht vertan und musst die Schulter des Vorderteils einfach ein wenig kürzen, somit würde das Armloch enger werden... aber aufpassen! sonst schiebt sich der Brustbereich zu weit nach oben.

Abgenommene Schnitte sind immer so eine Sache... benutzt du in ungefähr den selben Stoff nun für dein selbstgenähtes Teil?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.05.2010, 15:46
princessa princessa ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Armausparung bei eigenem Schnitt ?

Hallo,

ich hoffe, das angehängte Bild und die Markierungen
zeigen ungefähr, wo sich die Problemchen befinden.

Also hier:
Hobbyschneiderin + Forum


Danke & Grüße...
Princessa
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.05.2010, 16:24
Benutzerbild von moka
moka moka ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 1.218
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Armausparung bei eigenem Schnitt ?

Meiner Meinung nach passen der Armausschnitt und der Ärmel nicht zusammen. Ich würde jetzt als Problemlösung von der mit dem Pfeil markierten Stelle bis zur Brustspitze einen kleinen Abnäher einbauen.
Es könnte sich allerdings dann auch herausstellen, dass der Ärmel zu klein ist.
Probier's mal aus...

moka
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.05.2010, 09:01
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Armausparung bei eigenem Schnitt ?

Hallo Princessa,

ich habe meine Probleme mit abgenommenen Schnitten. Ich wäre nicht in der Lage, die Stoffveränderung mit einzurechnen. Ein Stoff, gerade so ein T-Shirt-Stoff wird sich im Laufe der Zeit dem Körper des Besitzers anpassen. Das hat meines Erachtens nichts mit dem eigentlichen Schnitt zu tun, sondern mit dem Dehnungsverhalten des Stoffes.
Jeanshosen, ein typisches Beispiel: Frischgewaschen = knackig eng, 8 Stunden später = wohlfühlweite. Sag mir bitte, wann ist der Zeitpunkt, um den Schnitt abzunehmen?
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähidee: Fleeceschuhe nach eigenem Schnitt Ulrike1969 Geschenkideen 5 03.12.2007 18:15
Wie erstelle ich ein Schnittmuster von eigenem Kleid? Franzi 89 Fragen zu Schnitten 7 16.01.2007 20:54
Schnittmuster von eigenem BH ??? Dabby Dessous 16 23.07.2006 03:36
Wo kann ich Schuhe mit eigenem Stoff beziehen lassen? Iris-Elisabeth Andere Diskussionen rund um unser Hobby 12 22.05.2005 13:25
Labels/Namenbänder mit eigenem Namen- woher? hobby-tante Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 21.02.2005 20:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08389 seconds with 13 queries