Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Herrensakko

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #151  
Alt 27.05.2010, 10:40
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: WIP: Herrensakko

Hey, das habe ich auch nicht als Kritik aufgefasst!

HAHAHA Dagmar, ich glaube doch, dass wir uns auf dem Gebiet der Kritik ganz grün sind ;-)


Du kannst auch ein Rever nicht gerade schneiden sondern in einem Bogen verlaufen lassen, aber dann wirds beim drehen nicht wie von Geisterhand gerade sondern bleibt rund. Ist auch schön. Aber das Fasson ist die Handschrift eines Schneiders... es gibt keine Regeln... selbst in Konsruktionsanleitung stehen immer nur so ungefähre Richtwerte
Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 27.05.2010, 13:12
Benutzerbild von Chnuesi
Chnuesi Chnuesi ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Elsau-Schottikon ZH Schweiz
Beiträge: 186
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: WIP: Herrensakko

Zitat:
Zitat von deo Beitrag anzeigen
Hallo Basti,
Zunächst Danke für die viele Mühe, die Arbeiten zu dokumentieren und kommentieren, ich bin auch fleißig am Tippen!

Beim Zuschauen hatte ich besonders neugierig das Revers beobachtet und frage nun mal, ob man den Reversrand noch anders gestalten könnte/ sollte oder gar nicht sollte, weil es ja vielleicht dem Standard, besonders dem der Herrenschneiderei widerspricht?








Leider habe ich partout nicht mehr gefunden, wo ich den Tip herhabe, vielleicht kann da jemand betreffs der Quelle helfen, es war vermutlich ein Blazerthema:

Anhang 89458

sinngemäß, wenn man die Nähte eines Kragens leicht abgerundet verlaufen lässt, erhält man nach dem Wenden gerade Kanten. Wenn man allerdings gerade Nahtlinien wählt, ergeben sich leicht konkave Kanten.

Was hältst du nun davon? *leichtprovozierendfrag*, nein nein, der schmucke Herr im schmucken Sakko gefällt mir auch so...

lG deo
Da hab ich mich gerade gefragt, ob dem so sei? Ich kenne nur das knapp an die Stepplinie einschneiden, meist kleine Dreiecke. Bei Rundungen mehr, an Ecken zur Spitze verlaufend etc. Dann entsteht beim Wenden eigentlich keine "konkaven" Kanten?
__________________
Liebe ist:
Sein Innerstes nach aussen kehren und sich für die Nähte nicht schämen müssen.
Grüsse: Iris

Chnuesi
Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 27.05.2010, 19:27
Benutzerbild von xquadrat
xquadrat xquadrat ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 14.940
Downloads: 68
Uploads: 0
AW: WIP: Herrensakko

Hallo,

kann mir mal bitte jemand verraten wie diese Ärmelfische eingenäht werden? In den Ärmel oder in das Armloch?
Und wie rum? die großen Teile hinten oder vorner?
Und am großen Teil ist eine Markierung eingeknipst. Wo soll die denn hin?

Vielen Dank,

xquadrat
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3688.jpg (48,3 KB, 252x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3689.jpg (48,4 KB, 251x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 28.05.2010, 11:20
Eppendorf Eppendorf ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 243
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: WIP: Herrensakko

@ Basti,

Hallo und guten Tag,

ich habe meinen kleinen Fragenkatalog nicht vergessen, sondern komme erst an diesem Wochenende dazu. Ist das noch okay???

Bis dahin
__________________

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Grüße von der Ostseeküste
Eppendorf
Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 28.05.2010, 11:38
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: WIP: Herrensakko

Ja sicher doch!!!
Ich wäre vorher auch nicht dazu gekommen dir zu antworten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
auf das's 'n Anzug wird: Herrensakko connylotti Oktober 2007 6 05.10.2007 13:48
Herrensakko - Schultern zu breit beginner16 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 13.12.2006 23:36
Herrensakko Ärmel kürzen ivette Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 15.09.2006 10:23
Seitennaht vom gekauften Herrensakko ist "'putt" sewing-gum Andere Diskussionen rund um unser Hobby 7 07.02.2006 15:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21335 seconds with 14 queries