Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Herrensakko

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 06.05.2010, 22:15
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: WIP: Herrensakko

hehe,

wovon bist du denn so begeistert!? Von der Buchidee?

Noch ein Sakko? Das nächste was ich machen werde ist dann wieder im stillen Kämmerlein nach dem Motto "Zack Zack" HAHAHAHA
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 06.05.2010, 22:18
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: WIP: Herrensakko

Nein, begeistert von dem Über-die-Schulter-Sehen in "höherer Schneiderkunst" oder dem, was ich bisher für mich darunter verstanden habe und mich so schnell nicht daran getraut hätte. Außerdem finde ich Herrenbekleidung meist sträflichst vernachlässigt.
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 06.05.2010, 22:31
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: WIP: Herrensakko

Ja, da hast du recht... aber ich nähe auch nicht nach alter Tradition... mit pikieren und dem ganzen Kram... klar, es wirkt dann nochmal ganz anders aber irgendwann hört es dann auch mal auf das sollen dann bitte die richtigen Schneider machen. Ich bin nur Hobbyschneider :P

Z.b. kann ich dir auch ein Sakko "Nähen" und nicht schneidern... aus Jeans z.B. oder eben mit Stickerei oder so nem Kram für eben was lässiges. Aber so ein Sakko nach fast allen Regeln der Kunst macht einfach immer wieder Spaß weil man eben mal nicht einfach zack zack fertig ist sondern das ganze Teil über Tage hin wächst.

Im Grunde genommen, ist die Herrenschneiderei auch keine Wissenschaft, so wie es viele Herrenschneider, so eingestaubte Typen, du weißt was ich meine behaupten. Bei den Männern ist es halt das Problem, dass man nicht mit Abnähern arbeiten "darf" sondern der Schnitt von Anfang an passen soll und Regulierungen nur noch über die Nähte oder Dressur geschehen müssen... nunja das ist wie gesagt eigentlich der einzige Unterschied zur Damenschneiderei... so denke ich zumindestens...

Naja und ihr Frauen wisst besser, wie ihr z.B. eine Brust arbeiten müsst. Wenn ich einen Blazer für eine Frau mache, wird das jedesmal ein Krampf mit der Passform im Brustbereich... bekomm es zwar irgendwie hin aber da habe ich mehr Respekt als vor einem Männerkörper... der ist irgendwie einfacher...
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 07.05.2010, 00:09
Benutzerbild von janome744
janome744 janome744 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.06.2008
Ort: Hard, am Bodensee, Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: WIP: Herrensakko

So

nun hab ich alles schon ein paar Mal durchgelesen, glaub hundert Mal rauf und runter gescrollt zwischen Bildern und Text und...so ganz langsam wächst bei der Gedanke es vielleicht eventuell doch mal zu versuchen.

Ist wohl eher ein kleines Teufelchen, dass mir da einen ganz verrückten Floh ins Ohr setzt, aber....vielleicht könnte ich es ja doch hinkriegen

Mit diesem tollen WIP und der Aussicht auf eine PDF - Datei ...

Werde weiter mitlesen, hoffen immer mehr zu verstehen, immer mal wieder was ausprobieren und dann.... tja, vielleicht gibt es ja fürs erste auch einen Sakkoschnitt zum Kaufen.

Freue mich jedenfalls schon auf die Fortsetzung
__________________
Grüassle vom Bodensee :schneider:
Tina


Und ich hörte eine Stimme aus dem Chaos:
Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen.
Und ich lächelte und war froh
Und es kam schlimmer.
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 07.05.2010, 01:24
Benutzerbild von immersatt888
immersatt888 immersatt888 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: WIP: Herrensakko

wow einfach super klasse die idee weiter zu machen.

ich hab noch ne menge platz auf meiner festplatte und würde mich freuen,
wenn ich weiter solch tolle anleitungen abspeichern könnte.


vlg


barbara
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
auf das's 'n Anzug wird: Herrensakko connylotti Oktober 2007 6 05.10.2007 13:48
Herrensakko - Schultern zu breit beginner16 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 13.12.2006 23:36
Herrensakko Ärmel kürzen ivette Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 15.09.2006 10:23
Seitennaht vom gekauften Herrensakko ist "'putt" sewing-gum Andere Diskussionen rund um unser Hobby 7 07.02.2006 15:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09109 seconds with 14 queries