Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Herrensakko

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 05.05.2010, 20:44
Benutzerbild von Lieby
Lieby Lieby ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 9.189
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: WIP: Herrensakko

Hallo Basti,

lese auch schon interessiert mit, dann kommt mein Mann vielleicht auch noch zu einem wirklich gut sitzenden Sakko

Mit den Bildern einfügen ist wenn man es einmal gemacht hat recht einfach (wusste es auch lange nicht):

Wenn du die gewünschten Bilder hoch geladen hast an der entsprechenden Stelle den Curser setzten und dann oben im Fenster des Beitrags auf die Klammer gehen und das entsprechende Bild einfügen.

Hoffe das war verständlich.

Liebe Grüße,

Lieby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech wild und wunderbar
und Schlusspfiffnähmaus

Stoff verarbeitet 2015: 93,3 m 2016: 77,9 m 2017: 3,9 m, neu 6,7m
Wolle verarbeitet 2015: 3,62 kg 2016: 4399 gr. 2017: 1.420 gr.

Strickbolero für alle - wip

Liebys Stoff/Wollabbau Winter/Frühjahr 2016/17

Ich SWAPe auch

Hühner versammelt euch - es geht los - der WIP

Mäusezähne - der WIP
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 06.05.2010, 17:02
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: WIP: Herrensakko

So, das Schlimmste habe ich hinter mir... die Taschen.. ich haaaaaaaaassssssseeee es.....

Anleitung zur Paspeltasche? Braucht ihr die? Auf der Startpage der HS habe ich eben gesehen, dass schon eine Anleitung dort ist...

aber ok, meine Variante:

Zuerst konstruieren wir uns auf einem mit Einlage versehenen Stück Oberstoff die Paspeln.

Daten der fertigen Paspeln sollten:

Länge 16cm
Breite je Schlitz 1,5cm betragen.

Also zeichnen wir uns 19cm lange streifen die jeweils 3 cm breit sind.

Hobbyschneiderin + Forum

Dann schneiden wir diese und bügeln sie in der Mitte zusammen. Aufpassen! Glanzstellen treten schnell auf und die Mühe die wieder wegzubekommen ist größer als ein Bügeltuch zu verwenden.

Danach markieren wir die fertige Länge von 16cm und jeweils die Hälfte der Paspeln.

Hobbyschneiderin + Forum

Danach markieren wir uns die Position an der Jacke und legen die Paspeln an. Dabei nähen wir genauf auf den vorgezeichneten Linien und jede Naht MUSS absolut millimetergenau genäht werden. Auch Anfang und Ende der Naht muss gleich der Naht auf der anderen Paspel sein sonst könnt ihr es gleich vergessen

Hobbyschneiderin + Forum

Hobbyschneiderin + Forum

Nach dem Nähen schneiden wir den Oberstoff ein. 1cm vor den Ecken schneidet ihr wie zusehen zu den Nahtenden hin. NUR IM OBERSTOFF und haargenau bis zum Nahtende! Nicht vorher aufhören und nicht weiter schneiden. Falls ihr weitergeschnitten habt, könnt ihr die Paspelnaht noch wieder ein wenig verlängern. Aber dann auf beiden Seiten!!!

Hobbyschneiderin + Forum

Hat man ordentlich gearbeitet erhält man dieses Ergebnis:

Hobbyschneiderin + Forum

Na, sind die gelungen?

Danach markieren wir uns auf wieder mit Einlage versehenen Oberstoff die Klappen.

Fertige Länge sollte 5,5cm sein und breit 15,5cm... also weniger als die Schlitze, damit die Klappe auch ordentlich passt. Somit zeichnen wir 15,5cm breit aber 8cm lang damit wir genug Platz zum Einschieben haben.

Ich hatte zu erst die Klappen mit Futterstoff verstürzt.... habe sie später aber neu gemacht, da mir die Rundungen nicht 100% gefiehlen und der Futterstoff es nicht zugelassen hat kleiner zu bleiben als der Oberstoff. Somit konnte ich die Klappe nicht auf Form bringen und habe die Klappen ein zweites mal mit dem Oberstoff verstürzt.

Die Klappen müssen später ein wenig rund werden, damit sie sich dem Sakko anpassen und nicht starr wirken.

Die Klappen formt ihr in dem ihr unter die markierten Klappen einen größeres Stück Stoff legt. Steckt dies nun in der Mitte ab und lasst den Oberstoff rechts und links über die Hand rollen und steckt dabei ab. Somit gewinnt ihr die gewünschte Weite.... übrigens arbeitet man so auch Blusen und Hemdkragen, weiß nur kaum einer


Hobbyschneiderin + Forum

Die Klappen dann ganz normal verstürzen und sie in den Schlitz schieben, soweit bis die gewünschten 5,5cm aus der Tasche schauen.

Danach im Nahtschatten der oberen Paspel, dort wo die Nadel steckt das ganze festnähen.

Hobbyschneiderin + Forum

gleich gehts weiter...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Paspelkonstr..jpg (47,4 KB, 884x aufgerufen)
Dateityp: jpg Markierung auf Paspel.jpg (45,3 KB, 884x aufgerufen)
Dateityp: jpg Markierung.jpg (48,5 KB, 883x aufgerufen)
Dateityp: jpg auf.paspel.jpg (43,0 KB, 882x aufgerufen)
Dateityp: jpg Einschnitt.jpg (45,9 KB, 882x aufgerufen)
Dateityp: jpg fertige Paspeln.jpg (42,8 KB, 884x aufgerufen)
Dateityp: jpg Weitenzugabe.jpg (40,8 KB, 890x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1000059.jpg (44,3 KB, 884x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 06.05.2010, 17:04
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: WIP: Herrensakko

Boar ... ich bin zu blöd ... ich raff das nicht mit den Fotos!!!!!!!
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 06.05.2010, 17:14
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 16.012
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: WIP: Herrensakko

Toller Wip, dankeschön, schon wieder was gelernt
Warum graust es dich so vor den Taschen?
Ich liebe sie, hab mir extra, in einem Anfall geistiger Umnachtung
eine Hose genäht, vorne mit Paspel hinten mit Paspel/Klappen.
Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 06.05.2010, 17:15
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: WIP: Herrensakko

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
Toller Wip, dankeschön, schon wieder was gelernt
Warum graust es dich so vor den Taschen?
Ich liebe sie, hab mir extra, in einem Anfall geistiger Umnachtung
eine Hose genäht, vorne mit Paspel hinten mit Paspel/Klappen.
Grüße
Gabi
Hehe... ja aber dieser Auufwand... und die Leistentasche... nee nee... ich mach das zwar aber ich mag es nicht machen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
auf das's 'n Anzug wird: Herrensakko connylotti Oktober 2007 6 05.10.2007 12:48
Herrensakko - Schultern zu breit beginner16 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 13.12.2006 22:36
Herrensakko Ärmel kürzen ivette Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 15.09.2006 09:23
Seitennaht vom gekauften Herrensakko ist "'putt" sewing-gum Andere Diskussionen rund um unser Hobby 7 07.02.2006 14:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18808 seconds with 14 queries