Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein erster WIP (Hochzeitskleid)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.05.2010, 17:35
Benutzerbild von BengelchenK
BengelchenK BengelchenK ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2010
Ort: München
Beiträge: 73
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein erster WIP (Hochzeitskleid)

Da setz ich mich doch gleich mal dazu ;-)

Drück die Daumen
__________________
Bin im Nähfieber

Mein Blog
Bengelchen's Chaosleben
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.05.2010, 09:24
Kathy Kathy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Mainz
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mein erster WIP (Hochzeitskleid)

Hallo Kirsche,

ich würde auf jeden Fall Spiralstäbe nehmen, die aus Plastik knicken schnell (z.b. beim Hinsetzen) und so einen Knick bekommst Du nicht mehr raus. Ich habe meine damals auch bestellt. Innerhalb von 3 Tagen waren sie bei mir.

Außerdem würde ich den Reißverschluss in die Seitennaht legen. Ist dezenter und Du kannst ihn auch selbst schließen, brauchst also keine "Anziehhilfe".

Ach und noch einen Tip: Durch die Lage der Stäbe kannst Du unterschiedliche formende Effekte erzielen. Probiers mal aus.

Viele Grüße
Kathy
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.05.2010, 10:45
Kids-MALU Kids-MALU ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Upland
Beiträge: 14.909
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Mein erster WIP (Hochzeitskleid)

na da werde ich doch auch mal mit zuschauen
weil ich mir mein Brautkleid auch selber nähen möchte......
LG. ULI
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.05.2010, 15:04
Benutzerbild von Kirsche86
Kirsche86 Kirsche86 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2010
Ort: Bodenseenähe
Beiträge: 446
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mein erster WIP (Hochzeitskleid)

Ich freue mich, dass ihr Interesse an meinem WIP habt.
Vielen Dank auch fürs Daumen drücken.

@Kathy (dein Brautkleid-WIP hat mir übrigens sehr gut gefallen):
Ja, ich denke ich werde mir doch auch noch Spiralstäbe bestellen und sie gegen die Plastikstäbe austauschen, scheint wohl doch besser zu sein.
Den RV werde ich wohl in der hinteren Mitte lassen.
Mit den Stäben werde ich auf jeden Fall noch rumprobieren, denke da kann ich noch viel dazulernen, danke für den Tipp!

Sooooooo, als nächstes habe ich mich um den Tellerrock gekümmert.
Ich habe erst mal den Schnitt für den Tellerrock erstellt, da er relativ lang wird, muss ich jeweils Viertelkreise zuschneiden, was vom Fall her aber wohl auch besser sein wird.
Ich habe den Tellerrock dann erst mal aus einem alten Bettlaken zugeschnitten, weil ich schauen wollte, wie stark sich das Ganze wellt, ob ich evtl. doch nur einen „halben Tellerrock“ zuschneide oder sogar mehr Weite will wie einen ganzen Kreis.
Ich bin aber mit dem Ergebnis zufrieden, und werde den Tellerrock wie geplant aus Brautsatin (unterste Lage) als ganzen Kreis zuschneiden (wie gesagt in Vierteln).
Über dem Brautsatin will ich noch eine Schicht aus einem dünnen Stoff machen, entweder aus Chiffon oder Georgette, oder sogar beides, bin mir da selber noch nicht ganz sicher.
Weiß auch noch nicht ob ich die obere Stofflage etwas kürzer machen werde wie die untere …
mal schauen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P5042929.jpg (20,2 KB, 1250x aufgerufen)
Dateityp: jpg P5052935.jpg (28,7 KB, 1249x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.05.2010, 15:27
Mabel100 Mabel100 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 50
Downloads: 5
Uploads: 0
Lächeln AW: Mein erster WIP (Hochzeitskleid)

Hallo Yvi,

dein Kleid sieht jetzt echt schon toll aus. Ich muss im Sommer zur Hochzeit meiner Freundin und bin am Überlegen, mir auch selber ein Kleid dafür zu nähen. Deinen Schnitt finde ich auch wirklich schön. Ich beobachte dein Vorhaben dann mal weiter.

Nadine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
corsage , hochzeit , tellerrock , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein erster WIP: ein Beulenrock Rosenrabbatz Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 185 03.08.2011 17:46
Mein erster WIP - Ein Wickelrock Pinja Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 12 28.05.2010 14:50
WIP: Ich bin so froh - mein (kirchliches) Hochzeitskleid entsteht Ulrike1969 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 37 30.04.2010 17:51
Mein erster Schlafi, mein erster Wip Truemmerlotte82 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 02.03.2008 23:19
mein erster WIP - meterweise Schlaufenvorhänge Mummelito Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 19.06.2007 16:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11195 seconds with 14 queries