Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hilfe für das Mozart-Schnittmuster aus der 3/10 Ottbre benötigt!

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.05.2010, 22:56
Benutzerbild von Euzebia
Euzebia Euzebia ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
Hilfe für das Mozart-Schnittmuster aus der 3/10 Ottbre benötigt!

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ich bin hier richtig, und ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich versuche mich grade an der Weste "Mozart" aus der aktuellen Ottobre. Nun verstehe ich einen Arbeitsschritt überhaupt nicht.

Und zwar weiß ich einfach nicht wie ich die Belege und die Futtervorderteile aneinander bekommen soll, denn irgendwie bleibt dann ja immer eine Seite offen. Ich soll sie rechts auf rechts aufeinander legen, soweit ist mir das ja klar, aber wenn ich jetzt einmal komplett umnähen würde, dann könnte ich es ja nicht mehr wenden

Danach soll ich ja auch die Nahtzugabe auf die Seite des Futters bügeln *grübel*, ja aber ich weiß ja gar nicht welche Naht ich im ersten Schritt Beleg-Schritt machen soll

Ich verstehe das bestimmt alles total falsch und hab die ganze Zeit einen falschen Ansatz

Ich weiß nicht weiter. Brauche diese Weste aber bald für eine Hochzeit

Liebe Grüße
Euzebia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.05.2010, 23:19
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hilfe für das Mozart-Schnittmuster aus der 3/10 Ottbre benötigt!

Hallo,

du hast das Vorderteil aus Futter, Teil 1, rechte Seite oben
Du hast den Beleg vom Vorderteil, (auf der Schnittzeichnung ist es der Teil 1 in grau), rechte Seite oben.

Du legst diese beiden rechts auf rechts aufeinander.
Sie sind nur an der Außenseite deckungsgleich; das Futter ist größer.

Du nähst sie jetzt an dem Teil der Schulternaht, Außenseite und unten zusammen.

Die lange Seite des Belegs, die von der Schultermitte aus losgeht, wird nicht mit dem Futter zusammengenäht.
Da kannst du dann Beleg und Futter verstürzen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
Schnittanleitungen finde ich da immer sehr ausgiebig erklärt, wo ich gar keine Erklärung für benötige, aber da wo ich das Brett dann vorm Kopf habe, hat dann meist eine andere Hobbyschneiderin keine Probleme mit.
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.05.2010, 23:24
Benutzerbild von Tiffany Wee
Tiffany Wee Tiffany Wee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2007
Beiträge: 443
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hilfe für das Mozart-Schnittmuster aus der 3/10 Ottbre benötigt!

Hallo Euzebia,
wenn ich die Anleitung richtig verstehe, musst Du zuerst den "Vorderen Beleg" (Teil1 aus dem Oberstoff) an das Vorderteil aus Futterstoff (auch Teil1, aber ohne den Belegteil) nähen. Dann nähst Du alles zusammen wie beschrieben. Die Seitennähte werden erst später genäht. Den Teil mit dem Wenden kann ich Dir leider nicht beschreiben, das müsste ich am Objekt ausprobieren. Aber vielleicht kommst Du ja auch so weiter.

Viel Erfolg, Tanja
__________________
Viele Grüsse, Tanja
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.05.2010, 23:33
Benutzerbild von Euzebia
Euzebia Euzebia ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Hilfe für das Mozart-Schnittmuster aus der 3/10 Ottbre benötigt!

Danke für die schnellen Antworten

Aber die Frage ist ja immer noch, was ist mit der anderen offenen Seite des Belegs, bleibt die immer offen. Oder soll ich die einfach umbügeln? und nie festnähen, das hält doch auf dauer nicht....

Ach, ich hab bestimmt auch einfach ein Brett vor dem Kopf...
Mein Sohn bekommt grade seinen ersten Backenzahn, daher bin ich einfach nicht voll da

LG
Ela
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.05.2010, 11:40
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hilfe für das Mozart-Schnittmuster aus der 3/10 Ottbre benötigt!

Guten Morgen,

ich habe noch eine andere Deutungsmöglichkeit, bzw einen Geistesblitz und bin mir ziemlich sicher, dass es wie folgt gemeint ist:

Der Beleg und das Futter ergeben ja zusammen das Innenleben. Die Belege stellen ja sicher, dass bei offengetragener Weste du nicht gleich vorne das Futter siehst, sondern den schönen Außenstoff.

Was ist, wenn das gesamte Vorderfutterteil aus dem Beleg besteht plus dem Futter?

Dann müsste das graue Teil 1 aus dem Außenstoff zugeschnitten werden (= Beleg) und um den Beleg wieder zu einem Vorderteil zu ergänzen, wird aus Futterstoff der Rest des Vorderteils zugeschnitten (Linie mit dem Bleistift dran, oberhalb der Markierung Tasche)

An der langen Seite (Naht Mitte Schulter) nähst du dann Beleg und Futterstoff zusammen, so dass du dann ein Vorderteil aus zwei Stoffen (Außen und Futter) bestehend hast, mit dem du dann die Weste fütterst.
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
denkfehler , mozart , weste

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
!!!! Er steht, ….der Termin für das „ 10. Bremen und umzu Treffen August 2009 “ willygo Hobbyschneider/innen Treffpunkte 66 10.08.2009 23:23
Wer kennt diesen Rock-Schnitt aus der Ottbre? Sonnenblume35 Schnittmustersuche Damen 2 10.11.2008 21:41
bikinipanty aus der knip - hilfe bei der holländischen anleitung benötigt nagano Dessous 6 31.07.2006 10:15
Suche Schnittmuster für das Kleid von Heinz Oestergaard aus der Burda 1959 (?) Tinkerbell Schnittmustersuche Damen 31 11.01.2006 20:55
Hilfe für BH EZI Sew 103 benötigt eifelgold Dessous 8 25.08.2005 20:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09722 seconds with 14 queries