Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


UWYH 2010 - Hauptsächlich: Kleidung für mich, Patchwork, Taschen

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #536  
Alt 30.08.2010, 18:23
Benutzerbild von Anmasi
Anmasi Anmasi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Köln - Schälsick
Beiträge: 14.939
Blog-Einträge: 88
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: UWYH 2010 - Hauptsächlich: Kleidung für mich, Patchwork, Taschen

Danke, Ina!

Ich hab schon gesucht und habe ihn bei Angel-Isis gefunden. Eigentlich ist es ja schon ein bißchen peinlich nachzufragen...
__________________
Viele Grüße,
Simone

meine Werke
Anmasi`s Welt
Mit Zitat antworten
  #537  
Alt 30.08.2010, 18:34
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: UWYH 2010 - Hauptsächlich: Kleidung für mich, Patchwork, Taschen

Ooch.. Ich weiß nicht...
Sah's denn so nach hochfavorit aus? Du könntest doch einfach mal nachfragen, und einen Tauschstoff dafür anbieten.. Die meisten Stoffe, die man so hertauscht, werden ja nicht unbedingt sofort vernäht.. )
(Ist ja richtig spannend bei dir. )


Bin am nochmal am Gruschen mit dem Restköper von Simone und noch ein paar Stöffchen dazu... Für noch 'ne Tasche.. Bin aber noch nicht ganz sicher, ob ich wirklich noch "so" eine mache..

Oma wollte eigentlich eine Tasche mit einer großen Klappe zum ordentlich zu Machen. (Wie eine von mir, die ich ihr gezeigt hatte.) Dann habe ich aber selbständig umentschieden auf die, die ich jetzt genäht habe. Sie war dann zwischendrin - als ich das nicht mehr ändern konnte - gar nicht zufrieden. Hab schon angeboten, dass ich die Tasche nehme, und nochmal eine mit Klappe für sie mache. Aber jetzt gibt sie die Tasche nicht mehr her.

@ Gabi
Du vergleichst meine Omatasche mit dem "Rüschenmonster"...?
Was macht dein Kleid?

LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #538  
Alt 01.09.2010, 12:51
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: UWYH 2010 - Hauptsächlich: Kleidung für mich, Patchwork, Taschen

Ich mache jetzt aus ein paar allerletzte Fitzelreste nochmal so eine "Oma"-Tasche. (Die ja gar keine "Omatasche" ist, sondern so richtig allround, sachichmal. )



Die Tasche wird also sehr ähnlich der vorigen.
Das Stück links oben ist für die Träger. Die Trägerlänge wird davon abhängig.
Bei den Trägern muss ich mich noch entscheiden: einen Träger, wie bei Oma's Tache, oder zwei schmälere Träger..

Die Blümchen habe ich gerade eben in Naddimami's TR hergetauscht. Sie würden mir sehr gut gefallen auf der Tasche, aber dann bin ich in der Farbe zum Kombinieren festgelegt. Und eigentlich soll dies ja eben auch eine richtige "Allround" Tasche werden.
Deswegen habe ich mir das anders überlegt: Ich besorge mir nochmal so kleine Broschennadeln zum Annähen, und mache Ansteckblümchen draus. Dann kann ich die nach Lust und Laune auf der Tasche und sonstwo einsetzen.

Die Tasche bekommt wieder so ein kleines Kläppchen (aus den beiden abgeschnittenen Stückchen von Oma's Taschenträger. Schon zugeschnitten, nur vergessen, zu der Tasche zu legen. ) Mit Kordelschlaufe um einen bezogenen Knopf.

Das Futter wird x-fach zusammengesetzt aus dem Karostoff. Innentasche ebenso. Sowas freut mich ja so richtig: War ein TR-Stoff. Hab das meiste davon bei einer wunderbaren Patchdecke eingesetzt, den Rest dann nochmal als Passenfutter für einen Rock, Halsbesätze für ein "Pullunderchen" aus Stoff, und hier jetzt kann ich noch die allerletzten Reste verbraten... Die, finde ich, wiederum wunderbar zu der Tasche passen. Ist doch gut, wenn man nichts wegschneißt...

Für Trägerfutter und Knopfbezug will ich dann von dem bestickten Leinen nehmen.

Klingt das gut?

Aber heute habe ich leider nur mehr ganz wenig Zeit. Vielleicht bekomme ich sie morgen fertig.

LG - Ina

Geändert von ina6019 (01.09.2010 um 14:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #539  
Alt 01.09.2010, 19:18
Benutzerbild von Gabriella1
Gabriella1 Gabriella1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: München
Beiträge: 15.621
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: UWYH 2010 - Hauptsächlich: Kleidung für mich, Patchwork, Taschen

Ne,ne eine Omatasche ist das wirklich nicht, ich hab sie nur so genannt, weil sie für Oma ist - ich finde sie ganz toll, aber auch die rosa Tasche!! Die ist halt nicht überall einsetzbar
Mein Jerseykleid ist schon länger fertig und das aus unelastischem, gefütterten Stoff auch fast, aber irgendwie zipfelt es an den Seitennähten und ich ändere doch sooooo ungern, dafür hab ich am Wochenende eine Jersey-Bahnenrock genäht mit passendem T-Shirt (fehlen nur noch die Säume) wenn dann alles fertig ist, gibts einen Foto-Termin - versprochen! Ich will mir eine Cover-Maschine kaufen und da lass ich die Sachen zum säumen jetzt erstmal liegen
__________________
Liebe Grüße
Gabi
--------------------------------------------------
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #540  
Alt 01.09.2010, 20:53
Benutzerbild von Anmasi
Anmasi Anmasi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Köln - Schälsick
Beiträge: 14.939
Blog-Einträge: 88
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: UWYH 2010 - Hauptsächlich: Kleidung für mich, Patchwork, Taschen

Und noch eine Tasche, wie schön!

Und die Häkelblümchen zum Anstecken, eine tolle Idee!

(Übrigens: es hat geklappt! Ich darf mir noch einen Glitzerrock nähen)
__________________
Viele Grüße,
Simone

meine Werke
Anmasi`s Welt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH 2010 - ein weiters Jahr um dem Stoffberg den Kampf anzusagen Quälgeist UWYH 14 03.08.2010 17:16
SWAP/UWYH Frühjahrsgarderobe 2010 kk_berlin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 36 31.01.2010 17:41
Wunderschone Dekostoffe-auch für Patchwork,Taschen,Kissen.... carolinchen private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 11 27.10.2005 20:57
Patchwork Kleidung Karo Nähbücher 0 07.01.2005 22:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09033 seconds with 14 queries