Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


mittelaterlich angehauchtes Cape aus Wollfilz - womit füttern?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.04.2010, 13:08
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
mittelaterlich angehauchtes Cape aus Wollfilz - womit füttern?

Hallo liebe Hobbyschneiderinnen,

ich mal wieder

Nachdem ich ja nun schon ein schönes mittelalterlich angehauchtes Kleid habe und auch eine Tasche in Arbeit ist, plane ich nun schon länger einen Mantel für mich zu nähen - oder vielmehr einen Umhang.

Das Schnittschema dafür habe ich da, allerdings komme ich bei der Stoffauswahl leicht ins Schlingern.

Normalerweise würde man ja Wollstoff dafür nehmen, da mir das aber für nur 3-4mal im Jahr tragen (wenn überhaupt) zu teuer ist, dachte ich daran, auf Wollfilz auszuweichen.
Nun habe ich einen ganz schönen Filz entdeckt bzw. einen Onlinehändler, von dem heute gleich eine ganze Packung Farbmuster angekommen ist und das würde sich preislich im Rahmen halten.

Aber: Der Filz ist recht dünn - 1,5mm.
Ich befürchte, dass das wohl doch etwas zu wenig wärmen könnte, ich bin eine kleine Frostbeule. Also würde ich den Umhang gerne füttern - nur mit was Leinen? Filz doppeln?

Es muss nicht authentisch sein, darauf lege ich nicht soooo den Wert, aber es sollte eben auch nicht unbedingt nach Karnelval aussehen

Habt Ihr vielleicht eine Idee?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.04.2010, 14:13
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mittelaterlich angehauchtes Cape aus Wollfilz - womit füttern?

Danke Doro

Ich hätte jetzt ehrlich gedacht, dass Wollfilz genauso warm hält, wie ein Wollstoff, weil eben Wolle - war wohl ein Irrtum.
In meinem schlauen Buch "Kleidung des Mittelalters selbst anfertigen" steht was von Loden, aber ich dachte immer das wär so eine Art Strickstoff Zumindest sah der Walkloden für meinen Gute-Laune-Mantel doch irgendwie gestrickt aus. Gibt es da mehrere Arten?

Bei den Mänteln, die man auf Märkten so kaufen kann, konnte ich nie wirklich erkennen, was das ist. Und eine Verkäuferin hat mir halt was von Wollfilz erzählt - aber die wollte auch unbedingt verkaufen
Hm, da werd ich wohl doch noch weiter suchen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.04.2010, 14:13
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: mittelaterlich angehauchtes Cape aus Wollfilz - womit füttern?

Hallo - ich versteh zwar GAR NICHTS von Mittelalter, aber von Filz würd ich auch abraten - der hat einen miserablen Fall. Geh doch noch mal suchen - ich hatte letzten Juli im Netz einen traumhaften schwarzen Wollstoff gekauft "leicht angewalktes, dünnes Wolltuch, rabenschwarz, eignet sich für Mittelalterliche Kleidung". Leider hab ich nur 3 m gekauft (so um die 20.-/m) und 2 Hosen raus gekriegt - die hatte ich den ganzen Winter an, toller Fall, mollig, ziemlich zugdicht, KRATZT nicht. Eine Hose hab ich sogar gewagt, zu waschen (Maschine 30°) und der Stoff hat sich nicht verändert ich hab nur (gefühlte) Stunden gebraucht die Pumphose glatt zu bügeln....

P.S.: Lodentuch - ist auch gewalkt, aber nicht gestrickt. Fällt ebenfalls sehr gut, wenn nicht zu dick!
__________________
Nix Neues im Blog

Geändert von liselotte1 (28.04.2010 um 14:15 Uhr) Grund: P.s. rangeklebt...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.04.2010, 15:14
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: mittelaterlich angehauchtes Cape aus Wollfilz - womit füttern?

Hi Anke!

Mach' das Ding bloß nicht aus so einem leichten Filzgetöse!!!!
Wenn das mal als Cape hängt, wird es ausbeulen, mit Feuchtigkeit womöglich noch mehr.
Wärmen wird es sowieso kaum, fallen - zu leicht - auch ganz schlecht.
Schau mal nach einem Posten aus, da wundert man sich manchmal, was es da für kleine Preise gibt.
(Außerdem kannste nach der Wanne mal mit Gila und den beiden Wichteln zu Müller nach Kritzendorf rausfahren, antizyklisch kauft man da eh am besten. Neulich hatten'se Walk für'n Appel und 'n Ei.)

M.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.04.2010, 15:53
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: mittelaterlich angehauchtes Cape aus Wollfilz - womit füttern?

....und wenn man ihn gleich richtig schön macht, passt er auch mal über das Abendkleid!
M.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Poncho / Cape füttern? Bianca K. Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 18.04.2011 18:55
Babyschlafsack womit füttern? Venja Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 20.02.2008 10:05
Mittelalter Cape Füttern? zwillingsmutti Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 19.01.2006 08:27
Womit füttern? Bruddeltante Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 10.08.2005 19:29
Womit füttern? stoffbekloppt Dessous 8 22.05.2005 17:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09553 seconds with 13 queries