Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Anzug selbst schneidern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.04.2010, 16:28
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Anzug selbst schneidern

Zitat:
Zitat von Chris1981 Beitrag anzeigen
Ich war lediglich mit den letzten Ergebnissen eines Schneiders nicht sonderlich zufrieden.
Dann solltest du reklamieren.
Wenn du schon mehrere Maßanzüge besitzt, besteht evtl. die Möglichkeit, von einem der beauftragten Schneider einen Maßschnitt zu kaufen. Bei der Gelegenheit kannst du auch nachfragen, welcher Schneider Kurse gibt.
Wann dann mal ein toller Maßanzug rauskommt, ist die andere Frage.
Was die Lektüre betrifft, solltest du dir erst einmal ein Grundlagenbuch zu Nähbegriffen leisten, später dann zum Thema Herrenmaßschneiderei. Und zum Thema Nähmaschine wirst du hier im Forum tagelang lesen müssen, bevor du im Laden testest und eine kaufst.

Practice makes perfect!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.04.2010, 16:30
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Anzug selbst schneidern

Hallo Chris,

als Grundlagenbuch empfiehlt sich z.B. "Nähen leicht gemacht" von Burda oder "Alles selbst genäht" von Readers Digest.

Gut für dein Thema ist auch "Atelier Fachwissen (Herren) Tailormade" aus dem Rundschau Verlag.

An Fertigschnitten, die abhängig von den von dir gewünschten Änderungen, eine gute Basis bilden können, würde ich mal nach folgenden Schnitten gucken:
8186 Anzug und Weste
7918 Anzug

Da du jedoch noch nie vorher genäht hast, würde ich dir aber wirklich empfehlen mit einfacheren Schnitten anzufangen. Sonst ist der Frust vorprogrammiert.

Da gäbe es z.B. Burda 8461 Hemd, 8187 Freizeit-/Sporthose oder 7926 Shorts.

Michael
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.04.2010, 16:31
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Anzug selbst schneidern

Wobei mir noch einfällt: hast Du mal über das Wort "Mass-" im Massanzug nachgedacht? Will heissen, auf Deine Körpermasse geschneidert. Das setzt voraus, dass Du Dir (dann) auch noch Kenntnisse in Schnittkonstruktion/-Anpassung aneignen musst. Du siehst, dass alles ziemlich aufwendig werden wird und mehrere Lernprozesse beinhaltet.
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.04.2010, 16:31
Benutzerbild von charlie_zwo
charlie_zwo charlie_zwo ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Anzug selbst schneidern

Hallo, Chris!

Herzlich willkommen hier im Forum. Deine Herangehensweise erscheint mir schon sinnvoll, nur solltest Du Dich darauf vorbereiten, mehr Frust als erwartet zu erleben. Nichtsdestotrotz ist das Ziel, einen Anzug selbst zu nähen, nicht aus den Augen zu verlieren.

Hier tummeln sich bereits ein paar Männer, die auch immer gerne wenigstens versuchen, Lernzwischenziele zu überspringen.

Ich dokumentiere gerade die Entstehung eines banalen T-Shirts, demnächst gibt's aber dann im Rahmen der Männer-WIPs auch ein How-To zu einem Herren-Jackett, man darf gespannt sein.

Viele Grüße, Jörg
__________________
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.04.2010, 16:33
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.241
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Anzug selbst schneidern

Mit einem Anzug anfangen zu wollen, halte ich auch für vermessen.
Das ist die schnitt- und nähtechnische Königsklasse...

Wie wäre es, wenn Du Dir zuerst mal eine Freizeithose z.B. aus Baumwolle nähst - das bietet wahrlich genug Herausforderungen für einen Anfänger und Du lernst daran eine ganze Menge.

Wegen des "günstigen Stoffes": lass Dir sagen, dass die ganzen Zutaten oft mehr kosten als der Stoff - also Nähgarn, Reissverschlüsse, Knöpfe, Futtertaft, Taschenfutter, Bundfutter, Schulterpolster, verschiedene Einlagen, Stossband,...

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Omnigrip zum schneidern? xquadrat Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 05.02.2010 22:26
Hose Schneidern. Jizzmäck Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 20 22.03.2009 14:37
Schneidern, N/O - S/W Gefälle? littlemum Freud und Leid 13 13.11.2007 13:45
Schneidern mit Chic Katse Nähbücher 3 12.06.2007 16:08
Schneidern ist vererbbar.... connylotti Freud und Leid 34 07.03.2006 14:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39699 seconds with 13 queries