Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Freihand-Sticken mit der Nämaschine WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #216  
Alt 29.03.2013, 00:50
Benutzerbild von *mika*
*mika* *mika* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 17.541
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Freihand-Sticken mit der Nämaschine WIP

Hallo Himbeerkuchen,

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Hier mal meine ersten Versuche mit der Nähmaschine zu zeichnen. Ich fands süß genug, um es als Applikation zu nutzen.
Finde ich auch. Ist dir doch gut gelungen. Die Idee mit der Manschette um´s Glas ist .

Herzlich *Mika*
__________________
"Es gibt meine Wahrheit, es gibt deine Wahrheit und es gibt die Wahrheit."
Mit Zitat antworten
  #217  
Alt 29.03.2013, 15:33
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Freihand-Sticken mit der Nämaschine WIP

Danke für eure lieben Kommentare

Ich hab jetzt mal so ein bisschen rumprobiert und verschiedene Videos gesehen und dabei festgestellt, dass es zwei häufige Möglichkeiten für Flächen gibt:
Entweder man stellt einen schmalen Zickzack oder Geradstich ein und bewegt den Rahmen unterschiedlich weit hin und her oder man bewegt den Rahmen nur ganz wenig und verstellt nebenbei am Stichbreitenrädchen.

Welche Möglichkeit bevorzugt ihr? Zickzack oder Geradstich? Rahmen bewegen oder Rädchen verstellen?
Für die Applikation habe ich mal am Rädchen gespielt und fand, dass das ganz gut funktioniert hat. Wenn ich den Rahmen bewege habe ich manchmal das Gefühl irgendwo an der Transporteurabdeckplatte hängen zu bleiben.
Hast du das auch manchmal Miandres, du hast doch auch eine W6?
Mit Zitat antworten
  #218  
Alt 30.03.2013, 11:55
andrea59 andrea59 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2012
Beiträge: 15.302
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Freihand-Sticken mit der Nämaschine WIP

also ich nehme fast ausschließlich den Zickzack und verändere die Breite. Klar, ich hab dann nur eine Hand an meinem Stoffteil, aber mit etwas Übung geht es doch sehr gut.
LG Andrea
Mit Zitat antworten
  #219  
Alt 31.03.2013, 19:02
Benutzerbild von miandres
miandres miandres ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2012
Beiträge: 386
Blog-Einträge: 1
Downloads: 47
Uploads: 0
AW: Freihand-Sticken mit der Nämaschine WIP

Ja, ich bleibe ebenfalls an der Stichplatte hängen, Himbeerkuchen.
Mittlerweile bin ich jedoch soweit in Übung, dass mich die Unterbrechung nicht mehr raus bringt.

Gerade im Moment, arbeite ich an einer Stickerei die ich teilweise ohne Stickrahmen besticke. Unumgänglich dabei ist der Stickfuss und das die Hände das Stoffgut immer auf Spannung halten.

Ich benutze den Zickzackstich und regel diesen hoch und runter. In den Ecken kann es dann auch mal der einfache Geradestich sein. Kommt auf das Motiv an und dessen Masse an.

Zum sticken nehme ich Klebe- oder Auswaschbares Vlies. Nur bei sehr dichten und hochwertigen Stoffen lasse ich das Vlies weg, wenn der Test positiv ausfiel.

Schöne Feiertage wünschend,
der Micha
__________________
Man findet mich auch hier.
"Die Sprache ist die Quelle der Missverständnisse."
© Antoine de Saint-Exupéry
Mit Zitat antworten
  #220  
Alt 31.03.2013, 20:56
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Freihand-Sticken mit der Nämaschine WIP

Welchen Vorteil hat denn klebendes gegenüber ausreissbarem Vlies?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP - Strickstoff mit der Nähmaschine sewing Adam Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 25 13.01.2010 11:12
Sticken mit der Nähmaschine?! Frau-Jule Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 13.09.2006 21:05
sticken mit der nähmaschine? kathie745 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 9 19.12.2005 15:57
Sticken mit der ACE 1 flottesandra Brother 7 11.07.2005 22:33
Einsatz der Fix-Taste beim Sticken mit der Quilt Designer II elkchen Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 8 07.11.2004 16:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11650 seconds with 14 queries