Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Freihand-Sticken mit der Nämaschine WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #206  
Alt 21.09.2011, 17:00
Benutzerbild von Fieberlein
Fieberlein Fieberlein ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.574
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Freihand-Sticken mit der Nämaschine WIP

Danke für die schnelle Antwort!

Ich habe gerade eine Schnecke probiert und genau da eben das Problem gehabt, sobald es seitlich geht, siehts ziemlich blöd aus :-( Drehen ging aber auch mehr schlecht als recht.
Habt ihr irgendwelche Tipps für runde stellen?
__________________
Liebe Grüße von Sarah und Kindern
Mit Zitat antworten
  #207  
Alt 16.10.2011, 20:56
egni72 egni72 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2006
Ort: nordl. von München
Beiträge: 265
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Freihand-Sticken mit der Nämaschine WIP

Hallo,

ich setzt das mal hier hin, da passt es am besten:
Ich wollte auf die Fleece-Jacke meiner Tochter einen Drachen sticken. Das hab ich natürlich erst mal so ausprobiert. Nachdem Fleece dehnbar ist habe ich auf der Rückseite Stickvlies untergelegt und nachdem es fusselig ist auf der Vorderseite Soluvlies. Das ganze in den Stickrahmen eingespannt und losgelegt.

Das Ergebnis ist noch verbesserungswürdig, die Fläche ist nicht sorgfältig ausgestickt. Mit der Fadenspannung muss ich auch noch etwas rumspielen. Das stört mich jetzt aber weniger, aber der Fleece hat sich trotz Stickvlies und Soluvlies irgendwie "aufgeworfen". Das Motiv an sich ist glatt, aber daneben bildet der Stoff wellen. Wie kann ich das verhindern?



man sieht es leider schlecht, wegen dem schwarzen Stoff.
LG Inge
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF1349 Kopie.jpg (48,9 KB, 548x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #208  
Alt 16.10.2011, 21:46
Benutzerbild von lanora
lanora lanora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.401
Downloads: 59
Uploads: 3
AW: Freihand-Sticken mit der Nämaschine WIP

Hast du mit Geradstich gestickt? Ich persöhnlich nehme zum Flächen füllen lieber einen etwas breiteren Zickzack, aber das ist eher Geschmackssache. Ich würde beim nächsten Mal versuchen die Fadenspannung noch etwas mehr zu lockern und die Stiche bei Geradstich etwas länger zu machen. Es sieht so aus, als wären die Stiche sehr kurz und nah beieinander. Hast du nach dem Sticken den Stoff mal übergedämpft? Manchmal gehen solche Wellen dann wieder weg.
__________________
LG Bianca

Wenn du stark bist, dann beginne, wo du stark bist. Wenn nicht, beginne dort , wo du deine Niederlage am leichtesten verschmerzen kannst.

Meine historischen WIP`s :


Ich auch :-) WIP - Burda 7880 History 1880 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Simplicity 9761 History - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP Butterick History 5831 - Hobbyschneiderin 24 - Forum

WIP-Versuch Belle-Epoque/Edwardian - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #209  
Alt 16.10.2011, 22:05
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.184
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Freihand-Sticken mit der Nämaschine WIP

Wenn sich der Stoff wellt, dann kann es auch daran liegen, daß du ihn beim Einspannen doch gedehnt hat. Bei solchen Stoffen könnte Klebevlies besser sein oder das Stickvlies mit Sprühzeitkleber fixieren.

Wobei du, wenn du dichte Stiche hast, dem Fleece immer die Dehnbarkeit nimmst und die Fasern durch deine Stiche verdrängst. Dann wellt es.

Wenn du unbedingt ein großes Motiv auf Fleece haben willst kann es Sinn machen, das auf ein unelastisches Trägermaterial zu sticken und dann aufzunähen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Trillian
Mit Zitat antworten
  #210  
Alt 16.10.2011, 22:27
egni72 egni72 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2006
Ort: nordl. von München
Beiträge: 265
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Freihand-Sticken mit der Nämaschine WIP

Danke, dann werd ich mal weiter üben.

LG Inge
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP - Strickstoff mit der Nähmaschine sewing Adam Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 25 13.01.2010 11:12
Sticken mit der Nähmaschine?! Frau-Jule Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 13.09.2006 21:05
sticken mit der nähmaschine? kathie745 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 9 19.12.2005 15:57
Sticken mit der ACE 1 flottesandra Brother 7 11.07.2005 22:33
Einsatz der Fix-Taste beim Sticken mit der Quilt Designer II elkchen Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 8 07.11.2004 16:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32169 seconds with 14 queries