Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ich nähe ein Kinder-Dirndl

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 03.05.2010, 23:01
TU1981 TU1981 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Umgebung von Augsburg
Beiträge: 1.023
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ich nähe ein Kinder-Dirndl

So, heute bin ich wieder ein bisschen weiter gekommen. Habe Futter und Oberteil zusammengenäht. Habe es wieder nach Vintorias Methode gamcht und zuerst die Schulternähte geschlossen. Anschließend Futter an Oberstoff genäht. Eigentlich wollte ich es mit der Kochlöffelmethode machen, aber ich hab es einfach nicht verstanden... Ist bei einem Paspel an den Armausschnitten ja eigentlich auch egal. Die Ausschnittkante werde ich evtl. mit Schrägband einfassen oder ich mach auch noch ein Paspel an den Ausschnitt. Das weis ich aber noch nicht. Leider kann ich Euch keine Bilder zeigen, da mein lieber Mann diese Woche unterwegs ist und die Kamera mitgenommen hat. Fotos werden aber nachgereicht und ich werde auch weiterhin "Bericht" erstatten.
Vielen Dank jedenfalls für Eure hilfreichen Links und Tips. Sie haben mir sehr geholfen.
@Iris: Dein Kinderdirndl ist auch sehr schön geworden. Habe mir auch überlegt Deine Methode zur besseren Änderbarkeit des Dirndls zu übernehmen, habe mich aber doch dafür entschieden die Schúlternähte vorab zu schliessen...
@Ika: Danke für die Antwort. Da ich das Oberteil jetzt doch nicht so gedoppelt habe, dass man keine Nahtzugaben mehr sieht werde ich den Paspelschrägstreifen wohl doch per Hand anstaffieren müssen. Wollte ihn eigentlich zwischen Futter und Oberstoff zwischenfassen...
__________________
Gruß,
Tanja

Geändert von TU1981 (03.05.2010 um 23:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 04.05.2010, 09:42
Benutzerbild von 1babymaus
1babymaus 1babymaus ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 14.887
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ich nähe ein Kinder-Dirndl

Ich hab auch lange überlegt, wie ich´s am besten mache.
Auf jeden Fall bin ich schon arg gespannt auf Deine Bilder!
Ich will mir dieses Jahr zu unserem Fest selber noch ein Dirndl nähen....mal sehen, ob ich das schaffe!
__________________
Iris, eine Schlusspfiffnähmaus auch am

Mein neuer Thread SWAP/WIP/UWYH/UFO die Zweite!!!
Meine bisherigen Werke!
Meine bisherigen Werke II!
Gewinnerin der Schürzen-Challange März 2009!

"Aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05.05.2010, 11:29
TU1981 TU1981 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Umgebung von Augsburg
Beiträge: 1.023
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ich nähe ein Kinder-Dirndl

Hallo zusammen,

ich wollte Euch nur berichten, was mein Dirndl macht... habe inzwischen die Paspeln am Armausschnitt angenäht und bin gerade dabei den Schrägstreifen ans Futter zu staffieren. Das ist wirklich Sträflingsarbeit , da ich nicht gerne per Hand nähe. Aber da werde ich jetzt weiter machen und sobald die Kamera wieder da ist folgen die Bilder...
__________________
Gruß,
Tanja
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 11.05.2010, 21:36
TU1981 TU1981 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Umgebung von Augsburg
Beiträge: 1.023
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ich nähe ein Kinder-Dirndl

Hallo zusammen,

jetzt ist meine Kamera wieder da. Sitze auch gerade wieder an dem Dirndl. Jetzt sind die Armausschnitte fertig und eigentlich wollte ich den Halsausschnitt auch fertig machen, aber leider habe ich nicht mehr genügend Paspelschnur. Daher muss der Halsausschnitt warten bis ich im Stoffgeschäft war...
Vorab schon mal die versprochenen Bilder.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1020503.jpg (25,5 KB, 352x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1020504.jpg (31,1 KB, 352x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1020505.jpg (24,8 KB, 352x aufgerufen)
__________________
Gruß,
Tanja
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 14.05.2010, 12:06
TU1981 TU1981 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2007
Ort: Umgebung von Augsburg
Beiträge: 1.023
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ich nähe ein Kinder-Dirndl

Nachdem ich mit dem Oberteil nicht weitermachen konnte, habe ich mich an die Schürze gemacht. Da es ein Kinderdirndl wird, dass ja nur eine kurze Lebenszeit hat, wollte ich nicht hanseln, weshalb ich mich für ein fertiges Stioftelband entscheiden habe. Das habe ich angenäht (oben- unten und zwischen den Fäden). Danach habe ich die Fäden in die entsprechende Länge gezogen und die Seiten doppelt eingeschlagen festgenäht. Als nächstes habe ich den Bund zugecshnitten und mit Vlieseline verstärkt damit er nicht so leicht knickt. Heute wollte ich die Schürzenbänder nähen, die ich doppeln werde.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1020506.jpg (47,2 KB, 327x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1020507.jpg (34,3 KB, 327x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1020513.jpg (42,3 KB, 326x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1020514.jpg (24,6 KB, 326x aufgerufen)
__________________
Gruß,
Tanja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich nähe ein Dirndl pasinga Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 125 19.09.2011 19:51
Dirndl-Nähbücher, ich stell mal ein paar vor... Catweasel Nähbücher 4 29.10.2009 18:49
ein Kleidchen, wenn ich keine Taille hab, nähe ich eine kaschli Juni 2008 8 21.06.2008 10:54
Kinder schlafen besser, seit ich nähe *sternchen*MAMA Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 22.09.2006 22:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08807 seconds with 14 queries