Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Vlies vor dem verarbeiten bügeln?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.04.2010, 14:46
Benutzerbild von *melli*
*melli* *melli* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Vlies vor dem verarbeiten bügeln?

Hallo,
ich habe das Top für meinen ersten Quilt fertig und möchste nun Vlies, Rückseite und eben Top zusammenbringen.
Habe mir Hobbs Vlies gekauft und wollte die nun erst einmal auf meinem Rückseitenstoff(Fleece) feststecken und auf die richtige Größe schneiden. Nun ist das Vlies aber so beulig....kann ich das bügeln oder soll ich erst einmal stecken? Zieht sich das evtl. noch glatt?
__________________
Liebe Grüße
Melli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.04.2010, 15:30
Benutzerbild von ViriDesign
ViriDesign ViriDesign ist offline
Knöpfe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2008
Beiträge: 14.896
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Vlies vor dem verarbeiten bügeln?

Hallo Melli,

bevor ich dir Antworte möchte ich klarstellen, dass ich noch nie einen Quilt genäht habe und nicht weiß, was "Hobbs" Vlies ist.
ABER: ich nähe viel mit Volumenvlies und daher weiß ich: wenn du es bügelst, wird es platt und ein wenig steifer. Deswegen rate ich dir vom Bügeln ab, weil deine Decke ja vermutlich kuschelig werden soll.
Allenfalls versuchst du es auf ganz niedriger Temperatur und ganz wichtig zwischen zwei Lagen Baumwolle!!!
Die Beulen gehen ohne bügeln vermutlich aber auch dann weg, wenn du die 3 Lagen deines Quiltes zusammen nähst. So ist das jedenfalls, wenn ich Taschen nähe. Vielleicht kannst du es an einem kleineren Stoffstück (evtl. für ein Kissen?) mal testen.

Viel Erfolg

__________________
Grüßle und auf Wiederlesen
Elvira
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.04.2010, 15:42
Benutzerbild von *melli*
*melli* *melli* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlies vor dem verarbeiten bügeln?

*hihi* vermutlich habe ich, während Du Deine Antwort geschrieben hast, versucht zu bügeln. Und habe festgestellt: es geht nicht. Auch viiieeeel Dampf bringt die Beulen nicht weg. Deckt sich also mit Deinem Tip...danke dafür.
Also meinst Du, erstmal stecken und heften? Aber ich glaube, ich bekomme das Top gar nicht erst glatt auf die anderen beiden Lagen. Ich gehe es mal ausprobieren....
__________________
Liebe Grüße
Melli
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.04.2010, 15:51
Benutzerbild von *melli*
*melli* *melli* ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Osterode am Harz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlies vor dem verarbeiten bügeln?

...es geht nicht. Dort, wo die Beulen sind bilden sich Falten. Und nun??? Hiiiiiilfeeeee!!!!
__________________
Liebe Grüße
Melli
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.04.2010, 16:45
Benutzerbild von ViriDesign
ViriDesign ViriDesign ist offline
Knöpfe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2008
Beiträge: 14.896
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Vlies vor dem verarbeiten bügeln?



Was die Frage aufwirft, warum es so beult... Das kenn ich gar nicht, und mein Vlies lagert zusammengeknautscht in einem eigentlich zu kleinen Karton...
Hmmm.
ICH würde jetzt hergehen, das Vlies mit Wasser besprühen, aber nur leicht, und es dann spannen. Mit viel Phantasie und schweren Gegenständen.
Oder was drauflegen. Was ich mir aber noch schwieriger vorstelle....

Notfalls musst du neues, beulenfreies Volumenvlies kaufen
__________________
Grüßle und auf Wiederlesen
Elvira
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bügeln und Verarbeiten von Seide degu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 22.07.2009 17:30
Badeanzugstoff - vor dem Verarbeiten waschen ? Herzchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 26.11.2007 14:35
Ärmel vor dem Einnähen noch in Form bügeln? Singer Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 12.12.2006 17:43
Kunstleder verarbeiten: z. B. bügeln? ErikaH Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 25 13.11.2006 19:18
Chanelstoff vor dem Verarbeiten waschen? sushile Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 03.08.2005 10:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10370 seconds with 13 queries