Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Frage an die Omas unter uns

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.04.2010, 15:22
Benutzerbild von me3ko
me3ko me3ko ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2007
Ort: Niederlanden
Beiträge: 15.011
Blog-Einträge: 1
Downloads: 8
Uploads: 0
Frage an die Omas unter uns

Zu meinem weiten Freundeskreis gehört eine Dame, die zum 3. Oma geworden ist. Ganz begeistert näht sie für das kleine Mädchen, einige Monate alt, hat sogar einen Nähkurs angefangen, um so zu nähen wie es sein sollte (ihre eigenen Worte).
Sie hat mich um einen bestimmten Baby-Schnitt gefragt und mir dann ganz begeistert gezeigt was sie so näht. Sie gibt sich sehr viel Mühe und es sieht gut aus und ganz sicher nicht altmodisch. Farben, Schnitt und Verarbeitung sind wirklich ok.
Nun habe ich über einige Ecken gehört (ja, die Welt ist klein), dass ihre Schwiegertochter (ich kenne sie nicht) es ganz fürchterlich findet was Oma näht und die Sachen lieber nicht anzieht, höchstens wenn Oma kommt.
So etwas finde ich sehr schade, für alle Beteiligten.

Es geht mir nicht darum, ihr in dieser Richtung einen Tip zu geben, nur kommt bei mir die Frage auf:
Wie geht es Euch, ihr eifrigen Omas??
Wie macht Ihr das?
Gefallen Euren (Schwieger-) Töchtern Eure liebevoll hergestellten Sachen?
Besprecht Ihr mit ihnen was sie gerne für die Kleinen möchten?
Oder näht Ihr drauf los mit dem Risiko, dass die Sachen im Schrank liegen bleiben?
Seid Ihr darauf vorbereitet eine Absage in dieser Richtung zu erhalten und zu akzeptieren?
Oder könnt Ihr Euch vorstellen, dass (Schwieger-) Tochter sich nicht traut ehrlich zu sein um Euch nicht zu kränken?
Ich hatte damals als Schwiegertochter nämlich nicht den Mut zu sagen dass mir etwas nicht gefällt.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.04.2010, 15:42
alexa175 alexa175 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2009
Beiträge: 2.416
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Frage an die Omas unter uns

Mir ging es ähnlich, nicht das der Tochter die Sachen nicht gefallen hätten, sondern, sie bevorzugt Markenklamotten aus einschlägigen Boutiquen für die inzwischen grad mal 3-jährige. Da blieben die Sachen, die ich genäht hatte, auch im Schrank liegen. Aber ich hab draus gelernt, ich nähe dann eben lieber für mich.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.04.2010, 15:53
Benutzerbild von wupperbaer
wupperbaer wupperbaer ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2004
Ort: Hattingen
Beiträge: 674
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Frage an die Omas unter uns

Bin zwar keine Oma, aber Mutter einer Tochter....

Meine Mutter hat mich damals immer gefragt, was sie denn kaufen dürfe (nähen kann sie nicht so gut)..Ich habe ihr nur gesagt, welche Farbe, den Rest überlasse ich ihr. Bislang immer alles super gelaufen. Mittlerweile ist ja Liebtöchterlein 16 Jahre alt und zieht mit ihrer Oma durch die Läden...es klappt.

So und nun zur eigentlichen Sache...an der nähenden Oma....besser wäre es, wenn sie mit ihrer Schwiegertochter darüber spricht, was sie fürs Enkelkind nähen kann, welche Farben, Formen etc.....Geschmäcker gehen bekanntlich auseinander. Denn was der nähenden Oma gefällt, muss nicht der Schwiegertochter unbedingt gefallen. Daher nähe ich auch nichts fürs Enkelkind meines Freundes, da ich weiß, das die Eltern eh die genähten Sachen von mir dem Jungen nicht anziéhen (das ist eine andere Geschichte).

Wenn ich die Schwiegermutter von der nähenden Oma wäre, ich würde sie direkt ansprechen und ihr zeigen, was mir gefallen würde...denke mal, das die Oma darüber nicht böse wäre, ehr im Gegenteil....

GGLG Regina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.04.2010, 16:25
Zwillimama Zwillimama ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Frage an die Omas unter uns

Nach Anfangsschwierigkeiten sprechen Oma und Schwiegertochter sich bei uns ab - und das klappt prima. Die Kinder freuen sich über Oma-Genähtes und ich ziehe es ihnen an, weil es zuvor abgesprochen wurde.

Da fällt mir das Sprüchlein von der Startseite ein (ich geh mal schnell kopieren.....):

Ein Scherz, ein lachendes Wort entscheidet über größte Dinge oft
treffender und besser als Ernst und Schärfe.

Horaz

Grüße
Zwillimama
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.04.2010, 16:27
Benutzerbild von me3ko
me3ko me3ko ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2007
Ort: Niederlanden
Beiträge: 15.011
Blog-Einträge: 1
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Frage an die Omas unter uns

Hallo,
ja, was Oma oder Schwiegertochter/tochter besser machen könnte........
das meine ich nicht.
Meine Frage war: wie geht Ihr als nähende Oma damit um?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
An die Skandinavier unter uns... Anna Charlotte Händlerbesprechung 6 18.02.2008 13:18
für die Reiter unter uns rena Schnittmustersuche Damen 35 28.05.2007 21:20
Frage an die Reiter unter uns... maro Freud und Leid 33 14.06.2005 12:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12483 seconds with 13 queries