Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Frage zu einer Kleidverlängerung - Gibt es da eine Faustregel?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.04.2010, 21:17
Benutzerbild von delgf
delgf delgf ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2006
Ort: Baden Württemberg
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Frage zu einer Kleidverlängerung - Gibt es da eine Faustregel?

Hallo zusammen!

Ich möchte gerne das Geburtstagskleid meiner Tochter verlängern und habe noch genug Stoff über. Unten soll ein, ja wie nennt man das richtig, na so eine Stufe dran, die ein wenig breiter ist als das Kleid. Ja und um wie viel mache ich also diese Stufe länger bzw. breiter? Gibt es da irgend so eine Faustregel, so wie z.B. das 1 1/2 fache mehr als das Kleid unten breit ist?

Bitte bitte helft mir! Ich sitze hier und möchte übers Wochenende fertig werden.

Vielen Dank!

Liebe Grüße Daniela
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.04.2010, 21:28
Benutzerbild von Santalum
Santalum Santalum ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 150
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Frage zu einer Kleidverlängerung - Gibt es da eine Faustregel?

Hallo Daniela !

Wieviel mehr Stoff Du brauchst, hängt davon ab, wie doll Du die Stufe gerafft haben willst.
Soll das Kleid einfach nur verlängert werden, brauch die Stufe ja nicht breiter als das vorhandene Kleid sein. Willst Du es sehr gerüscht kannst Du ja das 2-3-fache an Breite nehmen.
Ich würde den Stoff einfach mal an das Kleid anstecken, so wie Du es haben möchtest, dann siehst Du am besten, wieviel Du brauchst.
__________________
Liebe Grüße,
Steffi

*************************
Gedanken sind wie Flöhe:
Sie springen von Kopf zu Kopf,
aber sie beißen nicht jeden...

(Stanislaw Jerzey Lec)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.04.2010, 21:40
Benutzerbild von Yvi139
Yvi139 Yvi139 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2007
Ort: München
Beiträge: 14.899
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Frage zu einer Kleidverlängerung - Gibt es da eine Faustregel?

Hallo Daniela,

also die Laenge richtet sich danach, wie viel Stoff du noch hast und wie viel laenger das Kleid werden soll.
Wegen der Kraeselung wuerde ich ein sehr lange Stueck Stoff mit einem langen Geradstich der Naehmaschine und ohne Vernaehen ankrauseln und dann nur so viel davon nehmen, wie sehr dud gekraeselt haben magst.

Viel Erfolg und ein schoenes Wochenende,
Yvonne
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.04.2010, 17:36
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Frage zu einer Kleidverlängerung - Gibt es da eine Faustregel?

Ich denke, das ist Geschmackssache!

Das 1,5fache ist eher wenig gekräuselt - mir gefällt das gut.
Ich habe zum Beispiel das Sascha-Kleid von farbenmix mit dieser Kräuselung genäht, weil das Orignal mir zu stark gekräuselt war.

Als Jugendliche hatte ich ein Kleid mit einer Rüsche, die war 3mal so lang wie der Saum, das weiß ich so genau, weil ich sie einkräuseln musste für meine Mutter, ohne dass der Faden reißt.

Nimm ein Stück, kräusele es Testweise und guck wie es Dir gefällt - oder lass dich von so schnöden Dingen wie der vorhandenen Stoffmenge inspirieren.

Viel Erfolg
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nochmal eine Frage zu einer Schnittanleitung sahne23 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 06.03.2008 16:24
Transport einer Overlock (gibt es da Koffer o.ä.) shoegirl Overlocks 7 31.10.2007 20:51
Ketzin, gibt es da was für eine hobbyschneiderin? csihaha Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 24.04.2006 17:34
Multisnit- gibt es da eine Galerie... *melli* Fragen zu Schnitten 8 30.08.2005 16:19
neue FIMI und Stenzo da! Eine Überraschung gibt es dazu Renee-D Kommerzielle Angebote 0 24.02.2005 15:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06633 seconds with 13 queries