Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Mittelalterliche Gewandung mal 2

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.04.2010, 16:27
Benutzerbild von Epimedium
Epimedium Epimedium ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2008
Beiträge: 48
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Mittelalterliche Gewandung mal 2

Wenn du es mit der Armkugel nicht hinbekommst, wäre es auch eine Möglichkeit, den zu kurzen Ärmel einfach am Ellenbogen abzuschneiden und einen weiteren Trapezförmigen teil dranzunähen. Die Naht könnte man dann unter einer Borte verstecken.

Verzeiht die miserable Paint-Zeichnung, aber ich denke, man sieht, was ich meine.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ärmel.jpg (10,3 KB, 658x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.05.2010, 19:22
Benutzerbild von 2sis
2sis 2sis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: An der schönen Untermosel bei Koblenz
Beiträge: 129
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP: Mittelalterliche Gewandung mal 2

Bitte entschuldigt die lange Wartezeit. Aber unsere Nähmaschine ist zwischenzeitlich kaputt gewesen und da konnten wir nicht nähen. Jetzt geht sie wieder.
A: Ich habe den rechten Ärmel jetzt endlich richtig angenäht bekommen. Zuerst war da die Kugel nochmal verrutscht und hat eine merkwürdige Beule gemacht. Jetzt (nach auftrennen, ordentlicher zurechtschneiden und wieder annähen) passt er. Morgen oder eher am Freitag werde ich den zweiten Ärmel auch annähen, beide umsäumen und versäubern und dann ist mein Kleid fertig (also das Unterkleid)
Die Idee von Gwenhwyfar hat mich auf eine Idee gebracht. Ich werde das Oberkleid nach dem "normalen" Schnitt nähen, allerdings mit Ärmeln, die bis über dem Ellenbogen gehen. Wenn ich will, kann ich dann immer noch ein Stück annähen/anstecken und das Kleid farblich so etwas aufpeppen oder es einfach so lassen. Je nach Anlass und Laune (die ändert sich nämlich bei mir des Öfteren ) http://www.landsknechtsrotte.de/portal/index-ns.html Unter dem Link habe ich ein Bild gesehen das meiner Idee entspricht. Es ist ein Foto, also kein historisches Bild. Die Idee gefällt mir aber sehr gut. Bin aber immer offen für neue Ideen.
Werde dann hoffentlich in ca. einer Woche mit dem Oberkleid anfangen können. Muss aber erst zuschneiden und so...
Übrigens: die Paint Zeichnung ist überhaupt nicht miserabel. Wenn ich etwas bei Paint zeichne, habe sogar ich selber Schwierigkeiten es zu erkennen
F: Ich muss immer noch ganz viele Nähte versäubern, komme aber kaum dazu, da ich ziiiiemlich viel für die Schule machen muss. Vielleicht finde ich am Wochenende Zeit dazu.
A: Vielleicht (bestimmt) kann ich mich auch noch dazu überwinden Fine zu helfen. Schließlich wollen wir die Kleider zusammen nähen.
LG Fine und Anne
p.s. Bitte entschuldigt, dass es heute immer noch keine Fotos gibt.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.05.2010, 16:01
Benutzerbild von 2sis
2sis 2sis ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: An der schönen Untermosel bei Koblenz
Beiträge: 129
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP: Mittelalterliche Gewandung mal 2

Soo.... Endlich gibt es die versprochenen Fotos.
Auf dem ersten Bild sieht man unsere Kleider, nachdem wir beide jeweils zwei (die seitlichen) Gehren eingenäht hatten.
Auf dem zweiten Bild ist eine seitliche Gehre zu sehen. Die Spitze ist wie gesagt nicht so schön geworden. Aber wir wollten dann nicht auftrennen.
Das dritte Bild zeigt meinen (Annes) ordentlich angenähten Ärmel. Er muss noch umgenäht werden.
Das ist mir gelungen wie das vierte Bild zeigt. Das ist mein fertiges Unterkleid.

Anne: Ich habe schon das Schnittmuster für das Oberkleid erstellt. Ich habe mich entschieden ein ganz schlichtes Kleid zu machen, mit halblangen Ärmeln. Es wird einfarbig dunkelblau. Ob ich´s füttere weiß ich noch nicht. Vielleicht auch nur teilweise.
Ich weiß nicht, ob ich heute noch anfange das Oberkleid zu nähen. Wahrscheinlich schneide ich die Sachen zu und nutze dann das lange Wochenende zum nähen.

Fine: Ich habs mittlerweile geschafft alle Nähte zu versäubern und arbeite im Moment an den Ärmeln. Hoffentlich bin ich nächste Woche fertig.

Wir haben uns vorgenommen zu den Sommerferien (also anfang Juli) fertig zu sein. Spätestens.
Jetzt müssen wir beide noch einige Hausaufgaben erledigen. Bericht gibt es wahrscheinlich erst wieder am Donnerstag oder Freitag.
LG Fine und Anne
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BILD0028net.JPG (40,6 KB, 523x aufgerufen)
Dateityp: jpg BILD0027net.JPG (45,4 KB, 522x aufgerufen)
Dateityp: jpg BILD0035net.JPG (43,1 KB, 521x aufgerufen)
Dateityp: jpg BILD0045net.JPG (28,9 KB, 522x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.05.2010, 17:42
tape tape ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2007
Ort: Im Speckgürtel
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: WIP: Mittelalterliche Gewandung mal 2

Hallo Ihr Beiden,

ich würde das füttern lassen. Ihr tragt Unterkleid mit Kleid, das ist ganz schön warm - ich bin regelmäßig auf einem mittelalterlichen Fest im September, selbst wenn es kühl ist, bin ich mit meinem Kleid immer auf der warmen Seite.
Und im letzten Sommer war ich auf einem Fest - da habe ich mich in meinem (sommerlichen-MA)-Kleid halbtot geschwitzt......

Gruß, t.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.05.2010, 17:55
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.653
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP: Mittelalterliche Gewandung mal 2

Das sieht ja gut aus und passt!

Wenn ihr nicht füttert (ich würde vermutlich an eurer Stelle nicht füttern), dann müsst ihr euch überlegen, wie ihr die Ränder versäubert. Die Ärmel sind leicht zu säumen. Beim Saum unten wird es schon etwas schwieriger, weil er meist rund ist. Da entweder einen ganz schmalen Saum wählen oder einen Rollsaum. Der Ausschnitt ist auch nicht ganz einfach. Umklappen geht wegen der Rundungen nicht so gut, einschneiden wird nicht sauber. Man kann mit Beleg arbeiten, das ist allerdings nicht authentisch (macht ja nichts, nur als Info). Eine weiter Möglichkeit wäre, nur das Oberteil ohne Ärmel zu füttern. So erreicht man einen sehr sauberen Abschluss am Ausschnitt.

Und noch eine ganz persönliche Meinung: Ich finde, es lohnt sich, den unteren Saum von Hand zu nähen. Das dauert zwar eine Weile, kann aber gut nebenbei (fernsehen, Musik hören, plaudern) gemacht werden. Und es sieht einfach so viel besser aus.

(Bemerkung am Rande: Es gibt auch moderne Schnitte, die unten einen runden Abschluss haben und es wird keine weitere Anmerkung dazu gemacht, wie man das säumen soll. Empfohlene Saumzugabe ist dann oft ca. 3cm. -funktioniert nicht)
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gewandung , kleid , mittelalter

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Schnittmuster für mittelalterliche Gewandung Souri Schnittmustersuche Kostüme 28 15.09.2014 21:16
WIP - Es war mal eine .... onmimi Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 18 20.03.2010 21:02
Ein Sommerhit: Mittelalterliche Gewandung Alicia88 Nähideen 3 06.07.2008 13:55
Blazer - mal sehen, vielleicht ein WIP Püppi Oktober 2007 40 16.10.2007 22:13
Mal ein Handsticken WIP, Schmetterling in Hessenstickerei akinom017 Handsticken 12 18.07.2007 22:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,50282 seconds with 14 queries