Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


angel_131069's Langzeitprojekt - Butterick B3640 historisch angelehnt, viele Bilder

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 07.04.2010, 20:27
Benutzerbild von angel_131069
angel_131069 angel_131069 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 295
Downloads: 0
Uploads: 0
angel_131069's Langzeitprojekt - Butterick B3640 historisch angelehnt, viele Bilder

Hier mal die Zeichnungen (Kritzeleien ) von der Stoffverteilung beim Petticoat.

Hinten sind es zwei Teile á 1,05 Meter. Ich habe in der Mitte den schwarzen Stoff in der ganzen Breite, also knapp 1,50 Meter genommen und rechts und links sind zwei 30 cm Stücke in rot.





Vorn habe ich die Teile gemäß der Schnittmuster zugeschnitten, nur eben aus verschiedenen Stoffsorten



__________________
LG Angie

Vergangene Nähprojekte:

2008/2009: Janet Arnold 1887 Dress
2010/2011: Butterick B3640 historisch angelehnt
2013: Rokoko x 4... wir fahren zum WGT

Geändert von angel_131069 (07.04.2010 um 22:22 Uhr) Grund: hab den Musterzeichnungen nun die genähten Teile hinzugefügt.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.04.2010, 15:16
Benutzerbild von angel_131069
angel_131069 angel_131069 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 295
Downloads: 0
Uploads: 0
angel_131069's Langzeitprojekt - Butterick B3640 historisch angelehnt, viele Bilder

Gestern gab es nur kleine Arbeiten. Der Stoff wurde komplett gesäumt und die Nähte gebügelt. Die Nahtzugaben habe ich mit einer Ziernaht festgesteppt, da bei so rutschigem Stoff auch mal gerne der Stoff bei Belastung ausfranst.

Soweit ich das in der Anleitung erkennen kann, wollen die von mir, dass ich so Art "Cartridge Pleats" mache. Nun habe ich mich ins Internet begeben um genau zu erfahren, was das eigentlich ist.

Nun habe ich einiges zum Thema Falten gelernt. Die reine Übersetzung lautet Stiftlfalten. Von da aus bin ich auf Dirndls, Stiftlbänder, Hanslbänder, Smocken, ja sogar Gardinen automatik Faltenbänder für Bleistiftfalten etc. gekommen. So wie ich das jetzt verstehe, sind Cartridge Pleats größer als die beim Dirndl. Und man sollte sie nicht komplett am Bund annähen, weil sie sonst den Stand verlieren und ...äh, ich muss wohl mit der Hand nähen....*grummel* (Die Idee mit dem Gardinenband lässt mich nicht los....)

ich habe bei Google Books eine bebilderte Anleitung gefunden:
The art of manipulating fabric Von Colette Wolff

in Falten gelegte Armmanschetten

diese Anleitung entspricht vermutlich eher den Dirndlstiftlfalten, die ich nicht machen äh....soll - die sind wohl zu klein, die Falten:
bebilderte Anleitung

Eine englische Anleitung von Elisabethancostume.net

und last but not least bei Marquise.de
Pleating Tutrorial

naja, mal sehen, wie ich das angehe. Knopflochgarn, also stärkeres Nähgarn zum Einreihen, hab ich zumindest da (komisch eigentlich ) oder doch Gardinenband für Bleistiftfalten ? (Das Band würde dann aber nur das Faltenlegen erleichtern, nicht das an den Bund Annähen.)
__________________
LG Angie

Vergangene Nähprojekte:

2008/2009: Janet Arnold 1887 Dress
2010/2011: Butterick B3640 historisch angelehnt
2013: Rokoko x 4... wir fahren zum WGT
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.04.2010, 18:37
Benutzerbild von angel_131069
angel_131069 angel_131069 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 295
Downloads: 0
Uploads: 0
angel_131069's Langzeitprojekt - Butterick B3640 historisch angelehnt, viele Bildern

witzig, gar nix mit Cartridge Pleats. Ich habe den Faltenguide verwendet und ganz normale Falten gesteppt. Waren ziemlich viele.

Vorderteil des Petticoats provisorisch an der Schneiderpuppe festgesteckt. So bekommt man schonmal einen kleinen Eindruck, wie es aussehen könnte.


Der Pleating Guide


Über dem Petticoat festgesteckt: der Manteau. Dieses Teil wird an das Oberteil gesteppt, dann wird aus Oberteil und diesen Teilen ein Mantel


Die Falten aus der Nähe
__________________
LG Angie

Vergangene Nähprojekte:

2008/2009: Janet Arnold 1887 Dress
2010/2011: Butterick B3640 historisch angelehnt
2013: Rokoko x 4... wir fahren zum WGT

Geändert von angel_131069 (10.04.2010 um 19:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.04.2010, 21:34
Benutzerbild von SchwarzerFaden
SchwarzerFaden SchwarzerFaden ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: bei Lahr/Schwarzwald
Beiträge: 1.237
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: angel_131069's Langzeitprojekt - Butterick B3640 historisch angelehnt, viele Bild

Hallohallo,

da guck ich mir die Bilderchen so an und denk am lila Rock: den kennst doch, woher nur? Ahaaa... Heißt das, ich bekomm das gute Stück dieses Jahr noch zu sehen? Bei mir wird wohl nix fertig genäht, wir haben gestern die Schlüssel zum Haus bekommen und mein gesamtes Nähzimmer ist bereits komplett verpackt *ausredefind* Meine Muse hat mich ja auch eher im Moment verlassen, dabei möcht ich doch am 24. zum Stoffmarkt. Wozu eigentlich
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.04.2010, 00:09
Benutzerbild von angel_131069
angel_131069 angel_131069 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2005
Beiträge: 295
Downloads: 0
Uploads: 0
angel_131069's Langzeitprojekt - Butterick B3640 historisch angelehnt, viele Bilder

Hi Mel,

ja, das sieht gut aus,dass Du das zu sehen bekommst . War auch gerade schon wieder fleissig.

Der Petticoat ist obenrum fertig (untenrum kommt erst, wenn die Poschen fertig sind)

Von dem Mäntelchen / Polonaise sind jetzt die beiden Vorderteile in Falten gelegt und die vorderen Kanten umgebügelt und genäht und hinten habe ich gerade eine Hälfte in Falten gelegt. Nun will ich aber langsam schlafen.

Hab heute noch sinniert, was ich für einen Hut mache. (also ich hab vor einen zu machen. Die ganze Zeit schwebte mir ein Dreispitz vor. Aber ob das so recht passt? Bei Reitkostümen dieser Zeit (1790) gab es das.

Vielleicht nehme ich auch so einen Hut http://www.marquise.de/en/1700/pics/1760_3.shtml. Mal sehen.

Ebenso will ich noch einen Mantel/Umhang machen: Mantelet und Plisse.

(Watt ich nich noch so alles vorhab...)

also:
1. hinten fertig in Falten legen
2. Poschen fertig nähen
3. Kleid in der Länge anpassen
4. Kleid garnieren mit Rüschen etc.
5. Hut
6. Tasche
7. Mäntelchen
Fazit: bin im Herbst 2069 pünktlich zu meinem 100 Geburtstag fertig

Schlüssel ? Haus?! Was, wie, wann, wo...?
aber vielleicht schreiben we uns das dann per Mail LG auch an Deinen Menne
__________________
LG Angie

Vergangene Nähprojekte:

2008/2009: Janet Arnold 1887 Dress
2010/2011: Butterick B3640 historisch angelehnt
2013: Rokoko x 4... wir fahren zum WGT
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
b3640 , poschen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mode ans Mittelalter angelehnt Zareen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 33 21.12.2009 22:51
Grosser Thread über das perfekte Sticken kleiner Buchstaben. (Achtung: Viele Bilder) Gatsby Maschinensticken - Software: Brother 18 11.05.2009 18:41
viele Bilder zur Verfügung stellen walli Rund um PC und Internet 11 25.10.2006 10:12
Suche Mc CALL's Schnitte Historisch kiddisanne Schnittmustersuche Kostüme 3 19.12.2005 21:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09451 seconds with 13 queries