Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wieviel Nähprojekte habt Ihr gleichzeitig in Arbeit?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.04.2005, 21:00
Benutzerbild von mangetsu
mangetsu mangetsu ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2004
Ort: Japan
Beiträge: 778
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wieviel Nähprojekte habt Ihr gleichzeitig in Arbeit?

Hi,

das geht sicher Vielen so, liegt wohl an den 1000 Ideen in unseren Koepfen, von denen manchmal halt mehrere gleichzeitig raus wollen...

Eigentlich naehe ich gerade eine Tasche fuer eine Bekannte von mir... zugeschnitten ist sie schon, aber dann kam der Wendemantel aus der letzten OTTOBRE dazwischen, weil 'ne Jacke fuer den Uebergang her musste. Mantel zuegig genaeht... Weiter womit? Ein erdbeeriges Sommerkleid sollte es sein, auch zugeschnitten. Genauso wie eine Yukata (Baumwollkimono) fuer meine Tochter, auch zugeschnitten und dann???

Nach dem Zuschneiden von Kleid und Yukata hatte ich auf einmal die Idee zu einem anderen Kleiderschnitt, den ich mal zu konstruieren versuchen wollte... zugeschnitten ist das Kleid mittlerweile aber die Yukata wollte auch endlich unter die Naehmaschine Das Kleid musste also warten und wird sogar erst nach dem Erdbeerkleid genaeht werden.

Yukata ist mittlerweile halb fertig, da schneit heute die neue OTTOBRE ins Haus... So suesse Sachen drin!!! Und wenigstens ein Kleidchen daraus muss ich heute noch naehen, zugeschnitten habe ich es gerade schon... Danach geht es dann mit der Yukata weiter
Ach ja, ich stricke derzeit eine Kinderdecke und habe auch noch zwei Patchworkdecken in Arbeit...

Tja, so hangele ich mich meistens durch meine Projekte und komme eigentlich auch immer ans Ziel. UFOs habe ich aber auch: Zum Beispiel einen Pulli, der mich neim Naehen immer furchtbar zum Husten gebracht hat und eine Bluse mit Matrosenkragen, der mich voellig fertiggemacht hat, auch ohne Husten...

Und nun mal zurueck zum Kleidchen Nr. 3

Emsige Gruesse, Alex
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.04.2005, 21:02
Lotti Lotti ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wieviel Nähprojekte habt Ihr gleichzeitig in Arbeit?

Vor allem an Heidrun:

Ich war auf dem Stoffmarkt in Oberhausen und kam fast wie betrunken nach Hause. Ich hatte mir ein bisschen Geld von Geburtstagen etc. zurücklegt und hatte gute 130 EUR dabei um diese auszugeben. Das war - ehrlich - kaum möglich. Ich habe jetzt für 110 EUR 15 Stoffe !!!! bekommen. Ich muss allerdings zugeben, dass es beim zweiten Stoffmarkt in Oberhausen vor 2 Wochen ein klein wenig teurer war. Und man muss schon sehr schauen. Empfehlen kann ich wirklich die Holländer und dann natürlich nach Qualität und Messen beim Schneiden achten. Die deutschen Stände waren schon fast unverschämt teuer. Ich habe wirklich tolle Stoffe für unter 10 EUR bekommen, manche sogar für 2 oder 3 EUR der Meter!

Ich habe übrigens immer nur ein Projekt auf dem Schreibtisch und zwinge mich auch dieses fertig zu nähen!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.04.2005, 21:09
kinderfluegel kinderfluegel ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 55
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wieviel Nähprojekte habt Ihr gleichzeitig in Arbeit?

UUUiiihhh,

ich danke Euch, ab heute kann ich den Blick wieder ein bißchen heben, dachte immer, ich wäre die einzige Chaosnäherin. Jetzt geht es mir besser. Bei mir liegen auch meist mindestens 6 angefangene Teile, die je nach Tageslust bearbeitet werden, ....oder auch nicht. Und wenn ich eigentlich die Overlockfarben wechseln müßte und keine Lust hab, das nächste geplante Teil aber genau die braucht, na dann kommt mit großer Wahrscheinlichkeit Nummer 7 dazu.

Liebe Grüße
Christiane
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.04.2005, 21:10
Benutzerbild von kleine-lady
kleine-lady kleine-lady ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.03.2005
Ort: 63762
Beiträge: 1.060
Downloads: 0
Uploads: 0
Pfeil AW: Wieviel Nähprojekte habt Ihr gleichzeitig in Arbeit?

huhuuuuuu

also - wenn ich ein Teil fast fertig habe und ich suche noch nach einer Idee,dann hab ich auch schon ein zweites Teil angefangen,....

aber - im Grunde genommen - im großen und ganzen -
mache ich erst das eine fertig - bevor ich was anderes beginne -
weil jedes Teil ein anderes Denken u. Umsetzen voraussetzt,
da kann man dann doch mal ins schleudern kommen,oje.....
Ich hab noch angefangene Hosen oben liegen.........die werden einfach nicht fertig.......und das ist die Gefahr dabei......das eben das eine oder andere dann liegen bleibt!
seufz - also am besten eins fertig machen,bevor man was anderes anfängt,
und so kann auch nix vergessen werden.(logo)(lach)

näh- u. patchegruss
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.04.2005, 21:13
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.418
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: Wieviel Nähprojekte habt Ihr gleichzeitig in Arbeit?

Ich nähe meist auch brav eins nach dem anderen. Hab z.Zt. zwei unfertige Teile rumhängen, ein Seidentop (das ich vermutlich sowieso nie anziehen werde) und ein Mantel, der auch durch einen Nähkurs verhunzt ist. Ansonsten gehts mir auch so: welches der unzähligen Projekte kommt als nächstes?? Eigentlich wäre langsam mal die mittelalterliche Gewandung dran, da ich aber da noch nicht so recht den Plan habe, schiebe ich immer wieder was dazwischen (mal eben ein kinderpullover, geht doch so schnell, ach ja, den Rock wollte ich doch schon seit einem Jahr nähen usw). Nach Beendigung eines Teiles ist meist auch rigoroses Aufräumen angesagt, das kreative Chaos ertrage ich nur zeitweise und es nervt mich, wenn ich die meiste Zeit mit Suchen und nicht mit Nähen verbringe....
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30145 seconds with 12 queries