Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2010 > April 2010 - Multidirektionales Überraschungsthema


April 2010 - Multidirektionales Überraschungsthema
April, April: Das Osterei - Marions Überraschungsthema für Mutige


Kaffeefee näht jetzt auch mal motiviert ;)

April 2010 - Multidirektionales Überraschungsthema


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #166  
Alt 29.04.2010, 17:00
Benutzerbild von Angel56
Angel56 Angel56 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 7.976
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Kaffeefee näht jetzt auch mal motiviert ;)

Wow steht dir sehr gut! Ich würde auch die Träger mit einem Knopf schließen.
__________________
Liebe Grüße Angel


Gewinnerin des Mon. Nov. 2011 Thema was kuscheliges für mich
ich bin eine Schlusspfiffmaus und
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Gewinnerin des Mon. Juli Thema alles was sexy ist

Angels Handarbeiten
Jeder Tag ist ein Neuanfang und gibt kraft für einen weitern!
Mit Zitat antworten
  #167  
Alt 29.04.2010, 17:24
Eppendorf Eppendorf ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 244
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Kaffeefee näht jetzt auch mal motiviert ;)

Hallo Anke,

Kompliment, "das hat was" ~ Du siehst ein wenig wie eine "Südstaaten-Schönheit" aus, ein bischen "Vom Winde verweht", vor allem bei der sehr gelungenen Raffung. Unbedingt so tragen, es gibt dem Ganzen den notwendigen touch.

Zu den Trägern: Direkt im Nacken würde ich sie nicht binden, könnte sicherlich etwas stören. Wie wäre es, wenn Du in Anlehnung an die Raffung des Oberteils, die Träger im Nackenbereich zusammen nähtest und in den Träger-Tunnel im Nacken ein Gummiband einzögest, das dann die Träger auf Spannung hält. War das verständlich???
__________________

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Grüße von der Ostseeküste
Eppendorf

Geändert von Eppendorf (29.04.2010 um 17:51 Uhr) Grund: Fehlerteufel bekämpft
Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 29.04.2010, 18:00
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kaffeefee näht jetzt auch mal motiviert ;)


Nachdem ich nun mein Nähkästchen rauf und runter durchsucht habe, musste ich grad festgestellen - ich hab zwar viele Knöpfe, aber irgendwie nix passendes dabei. Und Druckknöpfe sind grade ganz ausgegangen
Daher werd ich die Träger ersteinmal hinten in das Rückenteil stecken und feststeppen, so wie es beim Originalkleid auch ist und wenn ich einen passenden schönen Knopf gefunden habe, kann ich es ja immer noch ändern.

Haken und Öse scheinen mir irgendwie zu unsicher...
vielleicht halte ich mal nach beziehbaren Knöpfen Ausschau, die ich dann mit dem bunten Stoff beziehen kann.

Männe ist davon jetzt zwar nicht soooo begeistet, aber wer weiß, wie er das nächste Woche sieht
Mit Zitat antworten
  #169  
Alt 29.04.2010, 18:44
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.435
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Kaffeefee näht jetzt auch mal motiviert ;)

Haken und Ösen sind extrem stabil, deswegen schließt man ja auch BHs damit... (Man kann auch einen BH-Verschluß verwenden.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Creativa 2017 - die Beute
Mit Zitat antworten
  #170  
Alt 29.04.2010, 19:42
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kaffeefee näht jetzt auch mal motiviert ;)

Ichhab mich dann doch dazu durchgerungen, das Kleid mit Haken und Öse zu verschließen.
Dazu hab ich zunächst im angezogenen Zustand von Auschnittkante um den Nacken zur anderen Seite gemessen - also so wie die Träger verliefen. dann die Hälfte davon +3cm für jeden der beiden Träger genommen, abgeschnitten und abgesteppt
88. Trägerenden.jpg

Dann jeweils 1cm von den Trägerenden Haken bzw. Öse mit der Hand angenäht
89. Haken und Öse.jpg

Zum Schluss habe ich, wie bereits schonmal angedacht, die Ausschnittkante noch hellblau abgesteppt, damit das Futter nicht immer nach oben rutscht. Außerdem bringt es noch einmal ein wenig Farbe in das Oberteil
90. Ausschnitt abgesteppt.jpg

QUOTE=nowak;1355060]Haken und Ösen sind extrem stabil, deswegen schließt man ja auch BHs damit... (Man kann auch einen BH-Verschluß verwenden.)[/QUOTE]

Davor hab ich ja auch gar keine Angst. Eher, das sich der Verschluss von alleine aufhakt, weil der Ausschnitt zu groß ist, oder es so wie jetzt aussieht
91. ups.jpg
Bei meinem erstem Mittelalter-Unterkleid ist nämlich genau das der Fall: der Verschluss hakt sich einfach wieder auf - nur kann da zum Glück nix runterrutschen. Aber hier...

Ich denke die Ösen muss ich noch einmal versetzen, da hab ich mich vertüdelt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08984 seconds with 14 queries