Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Idee für Jerseymütze

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.04.2010, 23:52
Fenya
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2009
Beiträge: 27
Downloads: 7
Uploads: 0
Frage Idee für Jerseymütze

Hallo,

für heute Abend habe ich mir vorgenommen, eine Jerseymütze für meinen Sohn zu nähen. Eigentlich sollte es eine sein, die oben als Abschluss irgendwie anders ist, also nicht so herkömmlich abgerundet, wie meistens zu kaufen.
Nun war mein erster Gedanke, die Mütze dreizipfelig zu machen, da habe ich auch eine entsprechende Anleitung gefunden, mit der ich aber nicht richtig zurecht kam. Leider funktioniert das aber auch nicht, oder ich verstehe es nicht richtig.... Jedenfalls komme ich nicht weiter.
Mein zweiter Gedanke war, ein paar cm (evtl. 5 cm) vor dem oberen Abschluss einfach einen Tunnelzug einzunähen, in den ich dann ein Band oder Gummi einziehe, damit die Mütze von alleine sich zusammen schließt. Leider geht das auch nicht....
Ich muss dazu sagen, dass die Mütze, so wie ich sie bisher gemacht habe, eigentlich eine Art Schlauch ist und unten eben die Abrundungen für die Ohren. Außerdem habe ich sie mit Jersey gefüttert, der Stoff liegt also doppelt. Daher funktioniert das mit den Zipfeln und dem Zusammenziehen wohl auch nicht so, weil alles dann irgendwie zu dick und alles ein "Gewurschtel" ist.

Meine Frage: Wie könnte ich die Mütze oben denn sonst noch so verschließen und vielleicht kann mir jemand auch noch mal erklären, wie ich Zipfel richtig mache oder gibt es irgendwo eine tolle Mützenanleitung?

Vielleicht kann mir jemand helfen, im Moment habe ich erst einmal aufgegeben und werde morgen weiter machen. Wenn es klappt, werde ich das, was ich bisher genäht habe, nachfolgend ablichten, damit man es sich besser vorstellen kann.

Danke und frohe Ostertage!
Auf baldige Hilfe hoffend
Fenya
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SDC11444.jpg (42,8 KB, 218x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.04.2010, 23:59
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.734
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Idee für Jerseymütze

Was die Zipfel angeht, wäre es hilfreich zu wissen, welche Anleitung Du verwendest und was genau Du daran nicht verstehst.
Für die Variante mit eingezogenem Bändchen oder Gummi oben könntest Du das Mützenfutter am Tunnelzug enden lassen, damit es darüber nicht so rumwurschtelt. Auch für die Zipfelmütze könnte man den Stoff nur bis oberhalb der Ohren doppelt nehmen und darüber einlagig weiter machen, wenn es dann besser paßt.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.04.2010, 00:17
Fenya
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2009
Beiträge: 27
Downloads: 7
Uploads: 0
Blinzeln AW: Idee für Jerseymütze

Hallo Kati,

danke schon mal für den Tipp, das Futter unterhalb des Einzuges o. ä. enden zu lassen, dies könnte ich noch abändern, wenn ich mich für die Zipfelvariane entscheide.

Ich weiß nicht, inwieweit die Weitergabe/Nennung von Links etc. erlaubt ist, aber ich traue mich einfach mal (Stickfreebies darf man ja auch nennen) und schreibe mal, woran ich mich bzgl. Zipfel gehalten habe: piccolinas Welt: Schnittanleitung dreizipfelige Mütze
Allerdings hatte ich das, wie gesagt ab Pkt. 3 nicht mehr ganz verstanden, ich konnte zwar die 3 Zipfel falten, wusste dann aber irgendwie nicht mehr, wie ich nähen soll und hatte am Ende wirklich nur ein dickes Knäuel in der Hand...

LG Fenya
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
jerseymütze , mützenschnitt , zipfel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jerseymütze mit Umschlag - Blindstich Nicodella Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 12.10.2009 12:00
Idee für ein Kleid für meine 10jährige! honigbine Schnittmustersuche Kinder 10 05.12.2008 21:50
suche Schnitt jerseymütze und Wintermütze blauesfischi Schnittmustersuche Kinder 3 07.10.2008 18:07
Idee für ein einheitliches Accessoire oder Kleidungsstück für (Gospel)-Chor gesucht! Siso Nähideen 18 28.09.2005 15:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12185 seconds with 14 queries