Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Projekt: Wickeltasche im Oilily Stil

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 09.06.2010, 18:46
Taschenmädel Taschenmädel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2010
Beiträge: 111
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Projekt: Wickeltasche im Oilily Stil

4. Nun wird der Duschvorhang an den Stoff genäht, an die Stelle, wo später der Gummizug hinkommt. Die Naht markiert dabei die spätere Umschlagkante.



zur Orientierung:



5. Nun wird der Gummi schonmal angäht, da muss man zwar ein bischen aufpassen, aber es ist hinterher nicht so eine Fummelei. Also, Gummi auf einer Seite fest nähen, Mini-Sicherheitsnadel auf der anderen Seite anbringen.



6. Jetzt den Rand umnähen, Gummi ganz durchziehen und beidseitig nochmals festnähen.

Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 09.06.2010, 18:54
Taschenmädel Taschenmädel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2010
Beiträge: 111
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Projekt: Wickeltasche im Oilily Stil

Nun hat man zwei solche Teile:



7. nun wird das Leder für die Unterseite angebracht.
Das Leder soll ja an der Seite auch noch bis zum unteren Rand der Getränkefächer gehen und muss daher zunächst ÜBER die Ansatzstelle der Getränkefächer drüber gehen.

Leder zurechtschneiden und aufnähen (sorgsam die Nähte machen, die dienen dann später als Steckhilfe!)



8. Nun wird das Getränkefach mit der Seite wo die Abnäher sind, auf das Leder genäht. Die Ränder zeigen einfach nach außen, denn die verschwinden später in den Seitennähten der Tasche und werden dann gemeinsam versteppt.



9. Nun wird das Getänkefach nach oben geklappt. Der Duschvorhang wird dabei schön eingepasst (ohne Abnäher, muss ja nicht schön aussehen, aber je weniger Nähte, desto dichter ist er ja).
Nicht an den Rändern abschneiden, sondern einfach nach innen schieben, damit er sich auch ausbeult und Platz für die Flasche bietet.



10. Nun wird der Duchvorhang so in der Länge abgeschnitten, dass er von außen nicht mehr zu sehen ist (also nicht gleich hoch wie der Gummizug sondern drunter.
Dann einschlagen und mit Zickzackstich annähen.
So reibt es später nicht beim reinschieben der Flasche.

Geändert von Taschenmädel (09.06.2010 um 19:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 09.06.2010, 18:59
Taschenmädel Taschenmädel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2010
Beiträge: 111
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Projekt: Wickeltasche im Oilily Stil

11. Nun sauber die Ränder des Getränkefachs glattziehen, feststecken und Nähen (auch hier am besten gleich in der Markierung) dabei wird jetzt der Duschvorhang auch seitlch verschlossen. Die Seitennähte sind natürlich eine Schwachstelle, aber es muss ja nicht super wasserdicht sein sondern soll vor allem vor Tauwasser schützen.



12. Das vorläufige Ergebnis:

Boden und Seitenteile mit Getränkefächern. (Hat nicht auf ein Bild gepasst, daher etwas zusammen gelegt)



so das wars für heute *schwitz*

Fragt nicht, wie lange ich da dran gesessen habe.

Das Leder ist übrigens super leicht zu verarbeiten.
Ein bischen Sorgen mache ich mir nur wegen der Ecken, aber das werd ich dann sehen.

Geändert von Taschenmädel (09.06.2010 um 19:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 09.06.2010, 19:17
Taschenmädel Taschenmädel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2010
Beiträge: 111
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Projekt: Wickeltasche im Oilily Stil

Zitat:
Zitat von gilowyn Beitrag anzeigen
Das sieht doch schon mal gut aus. Schön, dass das H630 passt!
Ja das ist viel besser!
Da löst sich vielleicht auch mal was ab, aber dann gibt es nicht gleich so Brüche oder Knubbel.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 10.06.2010, 02:56
Benutzerbild von danimaus80
danimaus80 danimaus80 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2010
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Projekt: Wickeltasche im Oilily Stil

Hey Taschenmädel du bist ja ein Ass! Da bekommt man direkt lust wieder was zu nähen!!! Ich werde wohl bald ein Stuhlstoffsitz für meine kleine nähen! Das macht richtig spaß zu verfolgen was wann wo! Hatte am anfang nicht alles kappiert aber später habe ich deine Bilder verstanden!!!
Ich habe mal eine Frage an dich und die anderen! Gibt es für Taschen vielleicht auch nee andere möglichkeit stoff wasserabweisend zu machen? Imprägnierspray oder so?
Danke bis dann eure Dani
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was macht ihr, wenn euch zweifel befallen, ob das anvisierte projekt zum stil paßt ? gabi die erste Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 25.02.2008 10:10
Kleid im Empire Stil Teddyliebchen Schnittmustersuche Damen 14 15.02.2007 09:19
Fackeln im Sturm - ein Projekt lalelu Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 71 03.03.2006 21:26
Suche oilily Stoffreste,auch kleine stücke für ein projekt knopfloch! private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 01.02.2006 09:16
Schnitt f. Mädchenkleid - Oilily-Stil Dreimaedelhaus Schnittmustersuche Kinder 13 22.01.2005 18:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09469 seconds with 14 queries