Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Möchte eine Fahne nähen und brauch ein wenig Hilfe.

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.03.2010, 10:41
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
Downloads: 10
Uploads: 0
Möchte eine Fahne nähen und brauch ein wenig Hilfe.

Hallo Ihr Lieben,

mein nächstes Projekt, was schnellstmöglich fertiggestellt werden muss, wartet auf mich:
Ich muss pünktlich vor dem Aufstieg eine 1.FC Kaiserslautern-Fahne nähen, die schön im Wind flattern kann. Viel gibt es hier leider nicht nachzulesen...

Sie wird 2,00x1,50m groß und hat auf Vorder- und Rückseite das Logo aufgenäht.
http://www.chaoze-one.de/cutenews/da...s/fck_logo.jpg
Entweder wird sie weiß-rot quergestreift mit einem mittig angebrachtem, rundem Logo mit Aufschrift
oder aber in Viertel geteilt und das Logo kommt in die linke, obere Ecke.

Extra Fahnenstoff habe ich gefunden, aber jetzt keimen ein paar Fragen in mir auf::

Das Logo inkl. Aufschrift würde ich mit Sprühzeitkleber (oder Vlisofix?...) aufkleben. Reicht es dann, das Logo und die Buchstaben mit einem engen Zickzackstich zu umnähen oder soll ichs noch durch zusätzliche Nähte wie bei einem Quilt fixieren?

Welches Garn würdet Ihr nehmen?

Welche Nadel würdet Ihr für die Nähma empfehlen? Reicht eine normale, dünne?

Reicht es, den Fahnenstoff rundrum normal einzuschlagen und umzunähen? Würde dabei eine Zwillingsnadel oder Zickzackstich nehmen...

Wie würdet Ihr die Aufhängung für den Fahnenmast machen? Fahnenstoff doppelt, dreifach, vierfach mit Verstärkung, damit die großen Ösen halten?

Habt Ihr sonst noch gute Tipps für mich? Dann gerne her damit...sowas habe ich noch nieeee gemacht und das Ding soll ja ein paar Monate halten.
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.03.2010, 14:11
Benutzerbild von galactica_jlo
galactica_jlo galactica_jlo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Möchte eine Fahne nähen und brauch ein wenig Hilfe.

Na, wenn ich den Fred meinem Mann zeig, dann weiss ich, was ich bald zu tun hab . Das kommt dann hier in Düsseldorf besonders gut!
Ich hab ne fertige Fahne hier (so ne einfache Deutschlandfahne von der EM). Die Ränder sind zweimal schmal eingeschlagen und dann wie eine Jeansseiten-Naht abgesteppt.
Feine "normale" Nadel müsste reichten, Microtex-Nadel fänd ich jetzt übertrieben, Garn sieht jetzt auch nicht besonders aus.
Zur Aufhängung kann ich wenig sagen, hier ist nur ein weißer Streifen doppelseitig an einem schmalen Ende angenäht, in dem ist unten und oben eine Öse gehauen. Das kann man selber bestimmt besser lösen.
Viel Spass: Jessica
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.03.2010, 14:47
Benutzerbild von Javea
Javea Javea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.908
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Möchte eine Fahne nähen und brauch ein wenig Hilfe.

Was für Fahnenstoff hast du? Davon würde ich es abhängig machen. Ist es eher dichtes, festes Gewebe, dann verträgt das Applikationen... ist es eher dünn, würde ich nur einen sehr breiten ZickZack verwenden, wie ihn die Drachenbauer für ähnliches Material auch verwenden. Halte den Stoff mal gegen das Licht, ist er durchscheinend? Dann wäre ich auch mit Kleber vorsichtig, da könnte passieren, dass du die Sprühklebertropfen hinterher durchscheinen siehst.

Viel Spaß
__________________
Viele Grüße,
Simone

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.03.2010, 15:15
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Möchte eine Fahne nähen und brauch ein wenig Hilfe.

Zitat:
Zitat von galactica_jlo Beitrag anzeigen
Na, wenn ich den Fred meinem Mann zeig, dann weiss ich, was ich bald zu tun hab . Das kommt dann hier in Düsseldorf besonders gut!
Heheee, da waren wir ja letzte Woche. Tolles Stadion, schlechtes Spiel....

Ah, sehr gut, dann habe ich mit den Rändern und den Nadeln nicht so falsch gelegen. Ich habe allerdings überlegt normales Garn zu nehmen (oder das dünnere Ovigarn), in 5m Höhe dürfte es ja nicht unbedingt zu sehen sein. Steht eh hinterm Haus und man schaut von der Straße aus hin.
Mhh, mit der Ösenseite muss ich mal schauen. Einen weißen Rand mag ich nicht undedingt. Ich hätte zu Hause glaube ich noch feste Baumwolle in rot...damit und mit Einlage müsste ich doch was zaubern können.....


Zitat:
Zitat von Javea Beitrag anzeigen
Was für Fahnenstoff hast du? Davon würde ich es abhängig machen....
Mh, da hab ich gar nicht dran gedacht....ich habe heute den hier bestellt:
Fahnenstoff Farbe xyz (gefaltet)
100 % Polyester, 110 g/m², 154 cm breit
Ist also ein dünnerer Stoff, denke wie dickeres Futter. Geliefert wird er auch erst diese Woche, wollten einen schönen, flatternden Stoff. Dann lasse ich die Sache erstmal mit Sprühkleber - den hab ich eh nicht daheim und müsste ihn jetzt schnell bestellen, aber so ne Art Klebestift von Goldzack und natürlich Vliesofix...das müsste wohl besser gehen....

Mh, hättet Ihr noch irgendeine Idee für die Applies bei diesem Stoff??
Auf jedenfall schonmal ein dickes Dankeschön für eure Antworten...!!!
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.03.2010, 15:55
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Möchte eine Fahne nähen und brauch ein wenig Hilfe.

Zitat:
Zitat von cutiepie Beitrag anzeigen
Hallo,

meine größte Fahne war 3 m x 5 m, aus Neva Viscon, und mit riesigen Buchstaben. Die waren mit Vliesofix und rundherum ZickZack befestigt, und trotz einiger Wäschen löste sich da nichts ab.
Jahaaaaahaaaaa, super, Stoff, Vliesofix, Zickzack....Erleichterung macht sich breit!!!


Zitat:
Zitat von cutiepie Beitrag anzeigen
Nachtrag: Meinst Du einen Mast an dem die Fahne hochgezogen wird ....
Ja, genau, zum Glück ein ganz normaler Fahnenmast zum "Fahne hissen". Und was nicht klappt wird mit Kabelbindern drangemurkst.

Ganz lieben dank Bianca...
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Möchte eine Kapuze nähen aelphy Schnittmustersuche Kinder 1 29.04.2009 10:18
Hallo Mädels... brauch ein wenig Hilfe und eine evt. Kaufhilfe Ammar Allgemeine Kaufberatung 6 23.01.2009 15:50
Neuling sucht ein wenig Hilfe...:o) Waldelfenkind Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 17.02.2008 19:54
Hilfe möchte gerne ein Rock nähen DiehlDiana Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 30.05.2007 07:44
Brauche Hilfe - möchte ein Doppellagiges Kleid nähen ? Fee Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 18.05.2005 17:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26401 seconds with 14 queries