Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Dirndl goes Mittelfranken - Knoblauchsländer Tracht

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 28.03.2010, 22:50
vintoria vintoria ist offline
Meisterin des Damenschneiderhandwerks
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 827
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP: Dirndl goes Mittelfranken - Knoblauchsländer Tracht

Die Schürze ist so auf alle Fälle zu breit.

Aber ich schau mal, wie ich Dir morgen weiterhelfen kann.
Frag einfach hier, soviel Du wissen möchtest.

Vintoria
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 29.03.2010, 00:13
cinnamon_lady cinnamon_lady ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2008
Beiträge: 282
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP: Dirndl goes Mittelfranken - Knoblauchsländer Tracht

Ich hab da letztens einen ganz tollen Beitrag bei Natron und Soda gesehen...vielleicht hilft dir der ja weiter? Ich finde die Anleitung jedenfalls toll .

http://natronundsoda.net/klamotten/c...ge.html?id=261

Und grüß mir Franken .
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.03.2010, 21:23
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: WIP: Dirndl goes Mittelfranken - Knoblauchsländer Tracht

Hab heute nocheinmal eifrig über den Rock nachgedacht... gerechnet... gemalt, genäht...

Hab die Rockbahnen mal aneinander gesteppt und festgestellt, dass mir der Rock vieeel zu groß sein wird... darum hab ich erstmal gar nicht gestiftlt.. im Originalmodell werde ich die Rockbahnen ohne NZ zuschneiden, somit würden die Rockbahnen auf insgesamt 45cm zusammenschrumpfen... ist es denn üblich, dass man den gesamten rückwärtigen Teil stiftelt (ich meine, sieht das schöner aus?)? ich muss auf etwa 65-67cm Taillenweite kommen, wie breit empfiehlt es sich, die gerade Bahn zu machen, damit das gestiftelte auf etwa 23cm zusammengezogen werden kann? Dann würde ich das gleich im Probemodell berücksichtigen. Fotos kann ich leider erst nachreichen, da ich den Rock nicht weitergemacht habe, als ich festgestellt habe, dass er überhaupt nicht sitzen wird.
(der 09.04. erscheint mit als Stichtag mittlerweile etwas knapp.... )
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 29.03.2010, 21:39
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.120
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: WIP: Dirndl goes Mittelfranken - Knoblauchsländer Tracht

Zitat:
Zitat von vintoria Beitrag anzeigen
Ich finde, so ein kurzer Rock sieht aus, wie
abgehackt und mit Tracht hat es rein gar nix zu tun.
(An dieser Stelle verweise ich ja immer gerne auf die Schwälmer Tracht... Was einem gefällt ist natürlich Geschmackssache, aber Trachten sind mehr als das, was in einem historisierenden Zeitalter mal als "Tracht" festgedengelt wurde. Aber jetzt schweige ich still und gucke zu.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Und auch noch Schlußverkauf...
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 30.03.2010, 10:06
vintoria vintoria ist offline
Meisterin des Damenschneiderhandwerks
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 827
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP: Dirndl goes Mittelfranken - Knoblauchsländer Tracht

Zitat:
Zitat von LadyVanilla` Beitrag anzeigen
Hab heute nocheinmal eifrig über den Rock nachgedacht... gerechnet... gemalt, genäht...

... ist es denn üblich, dass man den gesamten rückwärtigen Teil stiftelt (ich meine, sieht das schöner aus?)? ich muss auf etwa 65-67cm Taillenweite kommen, wie breit empfiehlt es sich, die gerade Bahn zu machen, damit das gestiftelte auf etwa 23cm zusammengezogen werden kann? ( )
Hallo Susanna,

ich hatte gestern keine Zeit mehr.
Ich habe leider ein anderes Rockmodell bestellt.
Bei den vorderen Teilen, kannst Du Dir ja ausrechnen, wieviel Weite
Du ohne Nahtzugabe zusammen bekommst.
Wenn Du die gerade Bahn auf 23 cm zusammenziehst, brauchst Du
etwa eine Breite von 1,20m zum Stiffteln.
Für eine Schürze, die auf 30cm zusammengezogen wird, nehme ich
1,40 bis 1,50 m Breite (Eine Stoffbreite)

viele Grüsse
Vintoria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Langzeit(?)-WIP: Ausseer Dirndl Bekira Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 104 03.05.2010 20:52
Besteht Interesse an einem weiteren Dirndl WIP? vintoria Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 19 27.05.2009 09:14
Dirndl WIP einer "Flachländerin" Steffi11 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 20 15.05.2009 10:40
Holländische Tracht Marlies Schnittmustersuche Herren 2 29.05.2005 10:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10814 seconds with 14 queries