Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jersey - warum fehlende Stiche in der Naht?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.03.2010, 00:00
bambusen bambusen ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2005
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
Unglücklich Jersey - warum fehlende Stiche in der Naht?

Hallo allerseits,

ich habe einen Viscose-Jesey mit Elasthan, bei dem schon beim Zuschneiden die Stecknadeln kaum hineinglitten (und meine jetzigen sind fürchterlich spitz - hab schon ganz geschundene Finger). Beim Nähen werden daher ständig Stiche ausgelassen, dabei habe ich schon alles versucht und das sogar auf zwei verschiedenen, guten Nähmaschinen.

Ich habe (verschiedene) Jersey-Nadeln ausprobiert, die Fadenspannung etwas reduziert, Seidenpapier untergelegt, verschiedene Stiche ausprobiert, aber nichts hilft. Je kleiner ich die Stichbreite+Länge mache, desto besser wird es, aber dann wellt sich die Naht auch sehr stark, und ganz fehlerfrei ist die Naht nie.

Der Stoff lässt sich so schwer durchstechen, dass er schon zweimal durch die Transporteurplatte gedrückt wurde und dort ein häßliches Knäulchen gebildet hat, das ich nur durch Abschrauben und Pulen wieder herausholen könnte.

Ich bin total frustriert - was kann ich tun? Vielen Dank für alle Tipps
Antonia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.03.2010, 00:52
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 17.483
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Jersey - warum fehlende Stiche in der Naht?

Hallo Antonia,
so einen störrischen Jersey hatte ich noch nie - GsD - aber wenn ich ihn hätte,
würde ich es wohl mit Sprühstärke versuchen. Die läßt sich prima wieder auswaschen
und würde den Stoff verfestigen, damit er unter der Nadel nicht so nachgibt...

Meine zweiter Tip, der aber wohl nicht so schnell umzusetzen ist: ein Jersey-Füßchen.
Damit nähe ich grundsätzlich alle Jerseys und hatte noch nie Probleme.
Nur mit der Zwillingsnadel kann ich damit nicht nähen, warum auch immer

Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen; die eigentlichen Fachleute kommen aber
bestimmt noch
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog

Geändert von Rosenrabbatz (28.03.2010 um 01:07 Uhr) Grund: tiptiptip... Fehler!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.03.2010, 00:56
Benutzerbild von Pferdle
Pferdle Pferdle ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Baden Württemberg und Niedersachsen. ;-)
Beiträge: 17.483
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jersey - warum fehlende Stiche in der Naht?

Hi,

eventuell noch den Nähfußdruck reduzieren und Organ Super Stretch Nadeln verwenden. Diese Nadeln verwende ich , wenn sonst gar nichts mehr geht und Stiche mit Jersey-Nadeln ausgelassen werden.

Viel Erfolg.

Claudi
__________________
Wer Tippfehler findet, darf sich daran erfreuen und Sie behalten.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.03.2010, 01:04
eva1 eva1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im östlichsten Zipfel Österreichs, fast schon in der Puszta
Beiträge: 14.893
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Jersey - warum fehlende Stiche in der Naht?

Hallo, hatte bei meinen Shirts aus Funktionsjersey das gleiche Problem. Ich habe alle Nadeln und alle Garnstärken durchprobiert. Halbwegs funktioniert hats dann auch mit einer ORGAN Super Stretch Nadel und dem Teflonfüßchen.
Auch auf gutes Garn solltest du achten, die billigen gleiten nicht so gut durch den zickigen Stoff.

hoffe, es klappt doch noch

Eva1
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.03.2010, 09:23
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 17.510
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Jersey - warum fehlende Stiche in der Naht?

Hallo,

guten Erfolg hatte ich auch schon mit Soluvliesstreifen (Soluvlies wäscht sich aus).
Zwischen Nadel und Stoff gelegt, hat das schon manchen unliebsamen Stoff gebändigt.
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
fehlende stiche bei dicken materialien neon andere Marken 2 06.02.2009 01:22
Neue Zwillingsnadel läßt Stiche aus, warum? -gartenuta- Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 23.01.2008 11:14
Fehlende Maßangabe bei der Kuscheldecke Gobolino Nähbücher 6 11.09.2007 09:41
Mit welchem Stick steppe ich die Naht auf der rechten Seite Jersey fest??? Schnatzmann Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 29.09.2006 21:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12241 seconds with 13 queries