Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Neues Nähzimmer

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.2010, 11:09
Benutzerbild von Siidastöffli
Siidastöffli Siidastöffli ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 67
Downloads: 0
Uploads: 0
Neues Nähzimmer

Hallo zusammen

es schaut ganz so aus, als sollte ich nach vielen, vielen Jahren nun endlich einen grossen Raum bekommen, den ich als Nähatelier nutzen kann. Der Raum wird ca. 25 m2 gross, 5 x 5 Meter. Auf zwei gegenüberliegenden Seiten befindet sich jeweils eine Türe; die Eingangstüre und gegenüber die Türe in einen Abstellraum. Auf einer Seite kommt eine Fensterfront hin und eine Seite ist Mauerwerk. Könnt ihr euch das so in etwa vorstellen?

Nun bin ich am überlegen, wie ich den Raum am besten einrichte: Ich brauche einen Platz für meine Stickmaschine, einen Platz für meine Nähmaschine, 2 Plätze für meine beiden Overlock- und Covermaschinen, dann brauche ich einen grossen (Steh)-Tisch um Schnittmuster zu zeichnen und Stoffe zuzuscnheiden und dieser Tisch sollte von allen Seiten zugänglich sein, also nicht an eine Wand gestellt. An der grossen Mauer-Wand werde ich vermutlich eine Schrankfront machen, damit ich alle meine Stoffe, Bücher, Hefte etc. staubfrei verstauen kann. Weiter mache ich mir Gedanken, wie ich meine vielen, vielen Fäden am besten und übersichtlichsten ordnen kann.

Da ich an alles gedacht haben möchte, wende ich mich nun an euch, damit ihr mich hoffentlich in meinen Überlegungen und Gedanken unterstützt. Ich bin mir ganz sicher, dass ich alleine nicht an alles denke und nehme sehr gerne eure Ideen und Vorschläge an.
__________________
Aus Fehlern lernt man. ....... Darum ist ein Fehler nicht genug!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2010, 11:40
karanda
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Neues Nähzimmer

Vor der Fensterfront würde ich eine lange Arbeitsplatte anbringen, z.B. eine Küchenarbeitsplatte (gibts gebau auf 5 m, wenns ein Neubau ist, brauchst Du exakt 4,98 ) und darunter als Stützen Schubladenschränke, z.B. Bisley Container, die haben genau die richtige Höhe. Mit 1 rechts, 1 links und in der Mitte 2 hättest Du 2 Arbeitsbereiche mit jeweils 1,80 m Breite. Wo ich Schränke aufstellen würde (Kleiderschränke mit Regalfächern eignen sich hervorragend zum Stoffe stapeln), würde ich danach entscheiden, wo die Türen liegen. Evt. passt ein hoher Schrank besser neben die Tür als an die geschlossene Wand. Den Zuschneidetisch würde ich so stellen, dass man ihn evt. auch mal an eine Wand schieben kann und wenn er nur fürs Zuschneiden und ab und zu Ablegen gedacht ist, eine grössere Höhe als bei normalen Tischen wählen. Es gibt verstellbare Tischböcke, die Rückenschmerzen vermindern bzw. vermeiden. Und darauf passt ein Türblatt, ungefalzt, ohne Bohrung für den Schlosskasten, Kunststoff beschichtet in Deiner Farbwahl, gibt es in jedem Baustoffhandel ohne Türzarge. Für das Kleinzeug, das nicht in den Schubladen liegt, habe ich halbhohe (90 cm hoch, 30 cm tief) Schränke mit Glastüren, da sehe ich sofort, was ich suche, incl. der Overlock und der Zweitmaschine.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2010, 11:51
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.939
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Neues Nähzimmer

Zitat:
Zitat von karanda Beitrag anzeigen
Den Zuschneidetisch würde ich so stellen, dass man ihn evt. auch mal an eine Wand schieben kann und wenn er nur fürs Zuschneiden und ab und zu Ablegen gedacht ist, eine grössere Höhe als bei normalen Tischen wählen. Es gibt verstellbare Tischböcke, die Rückenschmerzen vermindern bzw. vermeiden. Und darauf passt ein Türblatt, ungefalzt.
Ich habe als Schnittkonstruktions- und Zuschneidetisch ein Türblatt (Sperrmüllfund aus einem Architektenbüro) auf einem Eiermann-Tischgestellt mit Höhenversteller und Rollen in einer Höhe, bei der ich stehend gut daran arbeiten kann. Ich empfinde es auch als sehr komfortabel, den Tisch bequem hin- und herrollen zu können. Ich überlege jetzt allerdings, mir vom Schreiner quasi eine Doppeldecker-Tischplatte anfertigen zu lassen, damit ich noch ein Fach unter der Platte habe, wo ich die Lineale etc. ablegen kann, wenn gerade nicht im Einsatz. Am Eiermann-Gestell gefällt mir, dass es schön leicht und luftig ist.

Viele Grüße
Aficionada
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2010, 12:18
karanda
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.09.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Neues Nähzimmer

Nimm besser ein zweites Türblatt mit Wabenkerneinlage, das ist nicht so schwer wie eine massive Holzplatte, ansonsten hätte ich Bedenken, dass der Eiermann anfängt zu schwingen/eiern .

Geändert von karanda (26.03.2010 um 13:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.03.2010, 12:57
hobbybäcker hobbybäcker ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2007
Ort: allgäu
Beiträge: 14.868
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Neues Nähzimmer

Hallo,
ich hab ein Garnbrett, das finde ich richtig praktisch.
Gruß Tanja
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC01954.jpg (42,6 KB, 846x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein neues Nähzimmer Falbala Das Forum für die Freude über die NEUEN 19 31.12.2013 11:58
neues Nähzimmer - must have´s ???? 2002bobo Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 11.09.2007 00:49
Neues Nähzimmer einrichten Debby Andere Diskussionen rund um unser Hobby 1 28.03.2007 16:13
Neues Nähzimmer Loba Andere Diskussionen rund um unser Hobby 37 03.01.2007 14:43
neues Highlight für's Nähzimmer *freu* SheRa Freud und Leid 15 01.01.2006 22:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11321 seconds with 14 queries