Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schneiderpuppe notwendig?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.03.2010, 15:18
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe notwendig?

Also ich hab eine, sie hat sogar ziemlich genau meine Figur. Aber damit arbeiten? Gut ich zieh ihr die Stücke an denen ich arbeite, über. Ich sehe sozusagen, wie das Kleidungsstück aussieht, wie es fällt. Mal einen Jackenbesatz im Hängen abstecken. Aber unbedingt braucht man so eine Büste nicht. Für die beschriebenen Arbeitsgänge inklusive Fotografieren, täts auch ein Kleiderständer. Kommt darauf an, ob Du eine im Nähzimmer möchtest, macht sich aber immer ganz gut.
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.03.2010, 17:06
Benutzerbild von Leiser_Traum
Leiser_Traum Leiser_Traum ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2007
Ort: Im Pott
Beiträge: 535
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe notwendig?

Ich habe eine Püppi und bin immer wieder froh sie zu haben. Ich arbeite fast nur mit ihr. Ok, ich konnte sie günstig erwerben! Aber ich wäre sehr traurig wenn mir die Puppe fehlen würde. Alleine das abstecken an mir selber hat mich zur Verzweiflung getrieben. Jetzt hält Thusnelda dafür her und die Sachen passen eindeutig besser als vorher.
ICH würde auf meine Schneiderpuppe nicht mehr verzichten wollen.
Klar es ging auch ohne, aber ich empfand es als deutlich schwieriger.

LG Nicoletta
__________________
Einen Menschen zu lieben heißt ihn zu sehen wie Gott ihn gemeint hat.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.03.2010, 17:28
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe notwendig?

Ich unterschreibe bei Nicoletta - nie wieder ohne!!!

Trifft wahrscheinlich wirklich nur auf Frauen mit Normmaßen
zu, aber ohne meine Madame würde ich nicht mehr nähen wollen,
denn sie hat wirklich meine Maße...
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.03.2010, 17:54
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 15.934
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe notwendig?

Mit einer Schneiderpuppe ist es wahrscheinlich so, wie mit vielen Sachen.
Ne Ovi, Rollschneider, Schneideplatte, Schrägbandformer braucht man auch nicht unbedingt.
Ich habe eine selbstgemachte Bauschaumpuppe, aus der ich jetzt irgendwie herausgewachsen bin. Zum Geburtstag hab ich mir jetzt eine Thermobüste gewünscht, die Sauerei mit den Gipsbinden muß ich nicht noch mal haben und im Alter bröselt die Bauschaumpüppi ein bißchen.
Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.03.2010, 18:10
rote-herzen rote-herzen ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2009
Beiträge: 16
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe notwendig?

Jetzt werde ich auch mal überlegen, ob ich mir eine zulege. Danke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
schneiderpuppe , selber machen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dringender Motivationsschub notwendig !!!!!!! Kessi2501 UWYH 16 27.10.2008 18:11
Schneiderpuppe notwendig/hilfreich? Käfer Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 01.04.2006 08:31
Kaufentscheidung: Rückwärtsnähgang notwendig? veronika0899 Allgemeine Kaufberatung 9 01.03.2006 14:55
immer Stickvlies notwendig ? fireandice Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 7 14.11.2005 22:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14789 seconds with 13 queries