Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Bruno Banani Abiballkleid WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.03.2010, 00:26
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bruno Banani Abiballkleid WIP

Na, wenn Du die gleiche Figur wie Deine Schwester hast und das Kleid sogar schonmal genäht, dann sollte es wirklich kein Problem sein

Ich hatte schon befürchtet, Du nähst einfach so "ins Blaue" und das ist bei mir mal arg in die Hose gegangen - das UfO liegt seit einem Jahr hier rum

Im Übrigen - ich find die Stofffarbe super
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.03.2010, 12:16
Benutzerbild von Luzie
Luzie Luzie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2008
Ort: Mainz
Beiträge: 320
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Bruno Banani Abiballkleid WIP

Das Kleid wird bestimmt toll - der Stoff ist super! Und da Du das Oberteil ja schonmal probegenäht hast, dürfte das wirklich alles locker klappen...

Die Idee mit den Neckholderträgern finde ich auch gut. Es gibt diese Haken, die für Abendkleider oder BHs mit abnehmbaren Trägern verwendet werden, auch einzeln zu kaufen - das ist haltbarer als Druckknöpfe und es drückt sich auch nicht so durch, wie es bei einem normalen Knopf passieren kann.

Viel Erfolg, ich werd Deinen WIP gespannt beobachten!
GLG,
Luzie
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.03.2010, 15:49
Benutzerbild von LaKari
LaKari LaKari ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Augsburg
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bruno Banani Abiballkleid WIP

@ Elinchen
Ich glaube wenn das Kleid so kurz wird wie Wonderwoman, wird das nix mit einer tollen Überraschung

@Kaffefee
Der Stoff ist eine alte Gardine, die ich in einem Second Hand Laden für ca. 3 Euro gekauft habe

@Luzie
Ich bin auch recht zuversichtlich dass es klappt... Dein Vorschlag mit den BH-Trägerhäkchen ist super!! Am Ende hätten beim Tanzen die Druckknöpfe nicht gehalten... nicht auszudenken

Sooo... jetzt habe ich den Tellerrock fertig ausgeschnitten und gleich einen schönen Fehler reingehauen...
Um genügend Länge zu haben damit ich den Rocksaum am Ende umschlagen und am Innenfutter festnähen kann, muss der Rock an sich länger sein.
Die perfekte Länge sind 55cm also habe ich nochmal 10 cm draufgerechnet, und 66cm (1cm als Nathzugabe) auf meinem Stoff markiert.
Dann habe ich den Radius für den Taillenumfang ausgerechnet, diese 10cm auch noch schön aufgezeichnet und alles ausgeschnitten...
Logischerweise ist mein Rockteil jetzt 56cm lang und nicht 66cm lang
Ich mache also das Futter etwas länger und das Kleid wird kürzer... Gott sei dank hat meine Schwester einen anderen Geschmack als ich... Ich mag Kleider die unterm Knie aufhören und sie solche, die überm Knie aufhören...

Diesen Denkfehler mache ich übrigens ständig, irgendwie hat sich das eingeschlichen...

Futter und RV habe ich im Internet gekauft und da das noch nicht angekommen ist, heißt es jetzt warten... Vielleicht suche ich mal nach einer Anleitung für eine Abendtasche und eine Schleife, ich hab noch so viel Stoff übrig
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0247.jpg (33,6 KB, 633x aufgerufen)

Geändert von LaKari (22.03.2010 um 15:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.03.2010, 16:10
Benutzerbild von BengelchenK
BengelchenK BengelchenK ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2010
Ort: München
Beiträge: 73
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bruno Banani Abiballkleid WIP

Tolle Idee! Ich wünschte, ich hätte eine solche Schwester. Aber dafür habe ich einen Bruder, der mir Sachen aus Holz baut (z. b. meinen Kaninchenkäfig) ;-)
__________________
Bin im Nähfieber

Mein Blog
Bengelchen's Chaosleben
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.03.2010, 16:30
Benutzerbild von LaKari
LaKari LaKari ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Augsburg
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bruno Banani Abiballkleid WIP

Ooooh... das ist auch praktisch... ich hab zwar keinen großen (oder kleinen) Bruder der mir sowas bastelt, aber einen Freund, der mir zum Geburtstag eine Teekiste zusammenzimmert *angeb*
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP - Mein Abiballkleid im Regency-Style Epimedium Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 65 01.04.2012 17:30
Abiballkleid Flocke Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 01.07.2008 21:58
Neckholder-Abiballkleid Kazumi Mai 2008 24 22.06.2008 16:55
abiballkleid quiltbeginner Brautkleider und Festmode 4 24.11.2007 02:36
bruno is schon fast weg... stosi Freud und Leid 11 30.10.2007 11:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11073 seconds with 14 queries