Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jeans im Schritt kaputt - Reparatur-TUT

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.03.2010, 01:14
Benutzerbild von Bienchen2006
Bienchen2006 Bienchen2006 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Jeans im Schritt kaputt - Reparatur-TUT

Hi an alle,

ich schreibe selten, ich lese oefter. Gestern habe ich mal wieder was gesucht und nicht befriedend gefunden (im kompletten Netz). Es ging mir um das Problem, wie ich eine meiner Lieblingsjeans wohl retten kann, die nach 2 Jahren im fast Dauergebrauch nun doch im Schritt "zu dünne" wurde. Das Problem kennen wohl viele. Ich habe nichts wirklich aussagekräftiges in Sachen"Reparieren" gefunden, also habe ich gedacht: okay, entweder es klappt oder sie landet da, wo sie ohne Reparatur auch landen würde. Nun - es hat geklappt und nun habe ich das Stück wenigstens für "zu Hause und im Garten" retten können, und beim nächsten Mal weiß ich, DASS es geht. Ist vielleicht ein bisschen friemelig für nicht ganz so geübte Näher, aber dauert insgesamt auch nicht länger als 15-20 min.

Also: Passenden Stoff raus suchen, in der gewünschten Größe zuschneiden, an den Schritt anpassen und zusammen nähen, auf dem Schritt feststecken und dabei darauf achten, dass man das ganze ohne Faltenwurf oder Überdehnung hinbekommt (den Flicken lieber n bisschen lockerer als zu gespannt aufsetzen, sonst riskiert man natürlich gleich den nächsten Riss). Sowohl bei der Jeans als auch beim Flicken handelte es sich hier um Stretsch ... Dann den richtigen Stich an der Maschine wählen und los gehts. Jeansnadel ist von Vorteil, vor allem an den fetten Beinnähten. Und ein festes Garn natürlich. Mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden. Und mit langem Oberteil über der Jeans sieht man den Flicken nicht mal, braucht aber auch keine Angst zu haben, dass die Scheuerstellen bei unbedachter Bewegung noch weiter reissen. Viel Spaß beim Ausprobieren. Ich hoffe, ich konnte dem ein oder anderen helfen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg jeans_reparieren_01.jpg (35,2 KB, 713x aufgerufen)
Dateityp: jpg jeans_reparieren_02.jpg (36,6 KB, 709x aufgerufen)
Dateityp: jpg jeans_reparieren_03.jpg (44,9 KB, 709x aufgerufen)
Dateityp: jpg jeans_reparieren_04.jpg (41,2 KB, 705x aufgerufen)
Dateityp: jpg jeans_reparieren_05.jpg (24,6 KB, 701x aufgerufen)
Dateityp: jpg jeans_reparieren_06.jpg (43,7 KB, 706x aufgerufen)
Dateityp: jpg jeans_reparieren_07.jpg (40,5 KB, 702x aufgerufen)
Dateityp: jpg jeans_reparieren_08.jpg (18,0 KB, 704x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.03.2010, 01:21
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Jeans im Schritt kaputt - Reparatur-TUT

Das sieht richtig gut aus!

Ich bemühe mich immer, vorher zu flicken! Also bevor es echte Löcher und Risse sind. Und dann nähe ich den Flicken innen hin, unsichtbar!

Aber ich habe ein Lieblingshose, da habe ich den Zeitpunkt verpasst und die könnte ich vielleicht mit solchen Flicken wie Du sie machst retten - dann hätte ich eine Fahrrad-Hose, für die Kaffee-Fahrten ins Nachbardorf ...

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.03.2010, 01:45
Benutzerbild von Bienchen2006
Bienchen2006 Bienchen2006 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jeans im Schritt kaputt - Reparatur-TUT

Naja, ich habe zugegebenermaßen den richtigen Zeitpunkt bei dieser (und noch einer weiteren) Hose durch Faulheit verpasst, weil ich immer zuviel anderes noch auf dem Tisch hatte. Aber gestern kamen mir dann Jeansflicken unter die Finger (bzw. Reste vom Jeanstaschen nähen aus alten Kinderjeans) und da passte es dann.

Zum Fahrradfahren ist DAS auf jeden Fall noch geeigent. Und selbst zum reiten würde ich sie anziehen, wenn ich denn noch n Pferd hätte. Als olle Westernreiterin hat man da ja nicht so hohe Ansprüche, zumal mein Sattel immer einen Ü-40-genehmen weichen Lammfellbezug hatte *grins*. Aber nun - kein Pferd mehr, kein Sattel mehr, überhaupt keine Zeit zur Zeit ... *schnief*. Nun ja. So ist das Leben ... Viel Spaß und Erfolg beim Reparieren.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.03.2010, 04:41
Benutzerbild von Dida
Dida Dida ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.02.2006
Ort: on Australia´s beaches
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jeans im Schritt kaputt - Reparatur-TUT

Zitat:
Zitat von Bienchen2006 Beitrag anzeigen
Hi an alle,

ich schreibe selten, ich lese oefter. Gestern habe ich mal wieder was gesucht und nicht befriedend gefunden (im kompletten Netz). Es ging mir um das Problem, wie ich eine meiner Lieblingsjeans wohl retten kann, die nach 2 Jahren im fast Dauergebrauch nun doch im Schritt "zu dünne" wurde. Das Problem kennen wohl viele.
Schön von dir hier zu lesen

Grade gestern morgen hat es meine letzte deutsche Jeans beim Waschen an der gleichen Stelle auch zerlegt und die örtlichen hier hab ich noch nicht ausprobiert, bei dem Überangebot an Miniasiengrössen wage ich eh zu bezweifeln, das ich da fündig werde, BEVOR ich einen Nervenkoller krieg . Deine Idee sieht lustig aus ...(wie immer) ich werd meine aber zerlegen und ne neue draus machen. Dann hab ich auch gleich einen perfekt passenden Schnitt für später. Der Nahttrenner liegt schon bereit

Brauch nur noch passenden Jeansstoff
__________________
Liebe Grüße
Dida
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.03.2010, 08:42
Benutzerbild von Little-Lucy
Little-Lucy Little-Lucy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Ort: Hunsrück/ Rheinland-Pfalz
Beiträge: 14.877
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Jeans im Schritt kaputt - Reparatur-TUT

Hi Bienchen!

Dank für das TUT, so kann ich meine Lieblings-Durango doch noch retten!

Zitat:
Zitat von Bienchen2006 Beitrag anzeigen
Und selbst zum reiten würde ich sie anziehen, wenn ich denn noch n Pferd hätte.
Das war auch mein erster Gedanke: sieht ein bischen aus, wie ein "Light-Besatz" einer Reithose.

Zitat:
Zitat von Bienchen2006 Beitrag anzeigen
Als olle Westernreiterin hat man da ja nicht so hohe Ansprüche, zumal mein Sattel immer einen Ü-40-genehmen weichen Lammfellbezug hatte *grins*.
Auch als Nicht-Ü-40-Reiterin weiß man den Komfort eines Lammfellbezugs zu schätzen...
__________________
Liebe Grüße
Claudia
-----------
Mein Blog: http://lucy-living.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeans Kürzen & RV-Reparatur-Tips bärenglück Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 5 29.06.2010 09:31
Definitiv Leid: PC kaputt, Reparatur zu teuer GrisiB Freud und Leid 10 26.07.2009 10:19
Jeans-Hose im Schritt kaputt bambola1704 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 16.09.2008 23:54
Jeanshose im Schritt kaputt carlchen-b Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 13.03.2008 16:04
Schritt für Schritt Anleitungen im Internet? Heike die Neue Fragen zu Schnitten 11 23.08.2006 22:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08113 seconds with 14 queries