Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wie kommt wohl "das Magnetische" ins Filz-Spielzeug?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.03.2010, 23:13
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
Wie kommt wohl "das Magnetische" ins Filz-Spielzeug?

Ihr Lieben,

die Mütter unter Euch kennen bestimmt dieses Grandiose Spielzeug von Haba, das magnetisch ist: Wurst- und Käsescheiben halten wie von Zauberhand auf Brotscheiben, Käsestreifchen und Salami auf der Pizza. Und alles aus Filz.

Da es mich in dieser Hinsicht schwer in den Fingern juckt (ja, natürlich kann man sowas kaufen, aber...) frag ich mich: wie machen die das wohl? Man kann keine Magnete entdecken...

Im Moment doktere ich an Muffins für meine 3 1/2-jährige herum und möchte die kleinen Dekoteilchen für obendrauf (Röschen, Kirschen, Himbeeren usw.) magnetisieren. Aus Jux. Ich habe magnetisches Klebeband aus dem Bastelladen und auch magnetisches Druckerpapier, damit wollte ich es jetzt erstmal probieren. Aber was nehme ich als Gegenstück? Herr Glückskind schlug Unterlegscheiben vor, das werde ich mal testen.

Habt Ihr sonst Ideen? Mir scheint ja fast, dass beim Original-Spielzeug das ganze Zeug irgendwie pulverisiert ist, aber das kann man sicher nicht selber, ohne dass es gefährliche Splitter gibt. Oder vielleicht doch?

Neugierigbin.

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.03.2010, 11:11
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.961
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Wie kommt wohl "das Magnetische" ins Filz-Spielzeug?

Ich bin mir ziemlich sicher, daß da Magnete mit eingefilzt sind. Anders geht es ja nicht, eine Seite muß magnetisch sein, die andere Metall.

(Und Magnete gibt es ja nicht nur in hart uns schwer, sondern eben auch so folienartig. wobei die meist eher schwach sind, wenn das durch Filz noch halte soll, dürfen die Magnete wohl nicht zu schwach sein.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Weihnachtsbasteln 2016
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.03.2010, 12:13
Julehexe Julehexe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 14.929
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie kommt wohl "das Magnetische" ins Filz-Spielzeug?

..ich denke auch, daß die Magnete mit eingefilzt sind und eine gewisse 'Stärke' haben müssen, damit sie durch Filz hindurch auch haften.
Mit magnetischem Druckerpapier(was es nicht alles gibt)!/Klebefolie wird das bestimmt nix. Du könntest aber die Magneten, die oft an den Fruchtzwer*e-packungen(iggit-übrigends) mit dran sind verwenden. Die lassen sich auch in beliebige Form schneiden. Unterlegscheibe als Gegnstück klingt doch prima!Schöne Idee von Herrn Glückskind!

Jule
__________________
Fashions fade, style is eternal.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.03.2010, 19:01
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wie kommt wohl "das Magnetische" ins Filz-Spielzeug?

Hui, wieder was gelernt, da werd ich doch nachher gleich mal ein bisschen rumsuchen... und klar wird das gut befestigt, ich wollte meine Mäuse noch behalten...

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.03.2010, 19:11
Benutzerbild von belladonna
belladonna belladonna ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.868
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Wie kommt wohl "das Magnetische" ins Filz-Spielzeug?

Es gibt runde, ca. 0,8 mm durchmesser, magnete die lediglich 0,5 mm dick sind. Haben tierische Power.
Haben wir mal in einem Showkostüm verwendet, bei dem das Oberteil Seitenschlitze hatte und das Vorderteil während des Tanzens hochgeklappt wurde. Innen - was ja dann außen war
- gab es dann ein Logo eines hiesigen Fußballvereins zu sehen.

Haben wirklich gut gehalten.

Wenn es dich interessiert, such ich Adresse gern mal heraus.

LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Striptease"-Hose zum "wegfetzen" - wie geht das ? anja-lorena Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 05.01.2008 00:50
PDF-Instructionen, wie ins "Deutsche" übersetzen ? Herzchen Rund um PC und Internet 14 13.11.2007 18:28
Spielzeug nähen in der neuen "Anna" MichaelDUS Zeitschriften 5 26.09.2007 21:18
Nach "Haben-will" kommt "Brauch-ich-doch-nicht"... SuSa024 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 7 12.10.2006 22:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07126 seconds with 14 queries