Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2010 > März 2010 - Karos


März 2010 - Karos
Karierte Stoffe waren die Herausforderung


Ich nehme die Herausforderung an...

März 2010 - Karos


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 30.03.2010, 15:24
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Ich nehme die Herausforderung an...

oh je, Du Arme

Das kenne ich auch, plötzlich macht Frau richtig doofe Fehler

Der Oberkragen wird übrigens verstärkt
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 30.03.2010, 17:30
Benutzerbild von Fungi
Fungi Fungi ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 675
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ich nehme die Herausforderung an...

Danke, Nina! Ich hatte auch vor, die verstärkte Seite als Oberkragen zu nehmen, aber als ich gestern (hinterher... ) noch einmal in "Burda-Nähen leichtgemacht" den Blusenschnitt ansah, war es dort der untere Kragen, und jetzt war ich unsicher geworden.

Liebe Grüße,
__________________
Kerstin

Wenn Du ein Schiff bauen willst, beginne nicht damit, Holz zu sammeln, Planken zu schneiden und die Arbeiter einzuteilen, sondern wecke im Innersten der Männer die Sehnsucht nach dem großen weiten Meer.

A. de St.-Exupéry
Fungi (sprich Fandschi) ist ein kleiner Delfin, der an der Westküste Irlands lebt und sich gern von Menschen besuchen lässt.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 30.03.2010, 19:44
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Ich nehme die Herausforderung an...

... he mach mich nicht schwach - jetzt muß ich unbedingt mal nachlesen...

also:

Bluse aus der Easy fashion -> Einlage Oberkragen, aber beim Bild sieht es genau andersherum aus.
Bluse aus der Ottobre -> Einlage Oberkragen
Nähschule von Burda -> Einlage in der Regel auf den Unterkragen

Tja, ist in den Burdabüchern jetzt ein Fehler oder hab ich bisher einfach immer nach Anleitungen jenseits der Regel gearbeitet.

Vielleicht hat ja noch jemand ein Einsehen und klärt uns auf.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 30.03.2010, 23:39
stofftier stofftier ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.10.2008
Beiträge: 75
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Ich nehme die Herausforderung an...

Welch ein Zufall, mich packt diese Tage ähnliche Verwirrung!
Ich arbeite z.Zt. an einer Jacke aus Cordstoff und hätte es fast verkehrt gemacht, wenn ich nicht noch rechtzeitig einen Blick auf den Zuschneideplan geworfen hätte: Oberkragen mit Einlage!
In diesem Fall ist es sinnvoll, weil ja der Oberkragen gewissermaßen die "Fortsetzung" des Besatzes der vorderen Verschlusskante ist, und dieser Besatz bekommt ja ebenfalls Einlage.(Hoffe, ich konnte mich verständlich machen)

Warum die Angaben in diversen Nähbüchern und -anleitungen so abweichen, darüber kann ich jetzt nur spekulieren. Oft wird ja der Unterkragen in schrägem Fadenlauf zugeschnitten, wohl zwecks besserer Anschmiegsamkeit, da wäre eine versteifende Einlage eigentlich auch nicht so sinnvoll. Dagegen bei Hemdblusen beispielsweise ist ja meistens der Stoff viel dünner, da wirkt es vielleicht besser, wenn sich der unverstärkte Oberkragen über der verstärkten Unterkragen legt.
Vielleicht sind es aber doch ganz andere Gesichtspunkte, die nur richtige Profis kennen...
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 31.03.2010, 15:47
Benutzerbild von Fungi
Fungi Fungi ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 675
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ich nehme die Herausforderung an...

Also ich habe jetzt auch entschieden: Die verstärkte Seite wird der Oberkragen.

In meinem Burdabuch ( es ist übrigens "Grundkurs Nähen", also dieses hier in einer älteren Ausgabe, nicht "Nähen leicht gemacht" - sorry) betrifft die Beschreibung eine Hemdbluse. Die darin erklärte Jacke hat keinen Kragen. Und bei Blusen kann das ja anders sein.

Ich habe gestern 1 cm oberhalb der Nahtlinie einen Heftfaden durchgezogen und anschließend die Naht an der Halslinie wieder aufgetrennt. Jetzt hoffe ich, dass ich es schaffe, den Kragen mit dieser Hilfslinie richtig an der Jacke zu befestigen. Danach sind die Belege anzunähen und schließlich das Futter einzusetzen.

Es sind doch eine Menge Schritte noch zu machen, selbst wenn man glaubt, man sei fast fertig! Aber bis Ostern könnte es klappen.

Liebe Grüße und danke fürs Mitlesen/ -leiden!
__________________
Kerstin

Wenn Du ein Schiff bauen willst, beginne nicht damit, Holz zu sammeln, Planken zu schneiden und die Arbeiter einzuteilen, sondern wecke im Innersten der Männer die Sehnsucht nach dem großen weiten Meer.

A. de St.-Exupéry
Fungi (sprich Fandschi) ist ein kleiner Delfin, der an der Westküste Irlands lebt und sich gern von Menschen besuchen lässt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
karos , momo

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
was nehme ich für die seitl. Streifen einer Jogginghose? ulli-lulli Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 25.01.2008 09:20
Nehme gerne die Motivation an - UFO`s weg oesti August 2007 - Ufos 7 27.08.2007 19:30
Herausforderung an alle die glauben gut stricken zu können. Extrem Bändchengarn . Carolin private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 32 26.04.2006 20:28
Was nehme ich denn nu ??? regine's Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 3 23.03.2006 18:59
Ich nehme ab, was soll ich mir nähen? britta Rubensfrauen 17 01.12.2004 23:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07273 seconds with 13 queries