Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie Blazer umschneidern?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.03.2010, 01:35
Lady_harmony2 Lady_harmony2 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
Wie Blazer umschneidern?

Hallo ihr lieben,

ich habe mir auf dem Trödelmarkt einen wirklich tollen (Herrn)Blazer gekauft, in der Hoffnung man könnte die Schultern abändern( ist doch etwas groß).
Ist das für einen Nähanfänger möglich und falls nein ist so etwas sehr teuer beim Schneider?

lieben Dank schonmal.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2010, 01:52
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie Blazer umschneidern?

Ganz ehrlich?
Vergiss es!
Als Anfänger eine Schulter eines Herrensakkos mit den entsprechenden Einlagen und Ärmelverarbeitungen wieder hinzukriegen, halte ich für unmachbar. Auch ein Schneider wird Dir vielleicht die Ärmel einigermaßen fachgerecht einrücken können, er wird aber keinesfalls das Armloch verkleinern und erhöhen können, das für eine Herrenachsel entsprechend tief ausgeschnitten worden ist. Heißt im Klartext: Ärmel rein, ja! Darin bewegen können? Wohl recht schlecht.
Lass es, wie es ist!
Grüße,
Martin

Geändert von rightguy (15.03.2010 um 02:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.03.2010, 07:50
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 15.916
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wie Blazer umschneidern?

Moin,
ich halt es auch nicht für möglich, denn selbst der Schneider kann das Armloch nicht verkleinern, wo kein Stoff ist, kann der auch keinen hinzaubern.
Ich bin kein Nähanfänger und ich halte die Anpassung des Ärmels für das tückischste überhaupt. Ich weiß wovon ich rede, hab grade einen in Arbeit und die Ärmel schon 6x wieder rausgetrennt.
Der Futterärmel müßte auch geändert werden,nicht unerheblich Arbeit
Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.03.2010, 09:35
Benutzerbild von radieschen
radieschen radieschen ist offline
Schneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: Nähe Bielefeld
Beiträge: 650
Downloads: 2
Uploads: 0
Lächeln AW: Wie Blazer umschneidern?

Hab ich das richtig verstanden dass du das Sakko für dich haben möchtest?

Mal abgesehen davon das ich die Finger vom Ärmel lassen würde, was ist mit der sonstigen Passform? Was ist mit Brustabnähern? Außerdem sind Herrensakkos im Vorderteil wesentlich mehr verstärkt. Falsch rum geknöpft ist es auch noch, so dass jeder der ein bisschen Ahnung hat gleich sieht das es ein Herrensakko ist.

LG
Radieschen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.03.2010, 13:46
Lady_harmony2 Lady_harmony2 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie Blazer umschneidern?

ohje, dass hört sich ja alles sehr niederschmetternd an.
Man darf ruhig im Schnitt sehen, dass es ein Herrenblazer ist und er darf auch ruhig zu groß sein... aber halt nicht so groß.
Da höchste der Gefühle war bei mir bisher eine taillierte Puffärmelbluse mit einsatz vorne.
Das Material ist laut Ettikett Kashmir und ich dachte für 3 € nimmst du den halt mit.
schade.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blazer mit Futter verstürzen, aber wie? Rumpelstielzchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 18.05.2006 21:24
Wie Blazer verlängern? Rotschopf Fragen zu Schnitten 11 23.04.2006 22:54
Blazer wie BM8133 campanella Schnittmustersuche Damen 3 21.04.2006 16:54
blazer - nähte aussen - wie? nofi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 49 19.11.2005 12:29
Kurzarm-Blazer: wie Ärmel einteilig machen? shangri Fragen zu Schnitten 15 17.08.2005 21:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07119 seconds with 14 queries