Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



KwikSew-Buch: Swim & Actionwear

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.04.2005, 13:48
sigrun sigrun ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.11.2001
Ort: NRW
Beiträge: 194
Downloads: 5
Uploads: 0
KwikSew-Buch: Swim & Actionwear

Hallo,
wer hat das KwikSew-Buch: "Swim & Actionwear" und vielleicht schon etwas daraus genäht?!

Mich würde interessieren, wie die Badeanzugschnitte aussehen und ausfallen.

Lohnt es sich überhaupt, nur wegen der Badeanzugschnitte das Buch zu kaufen?! Falls das nämlich nur ein Grundschnitt ist, der mit einigen Details variiert wird, dann wäre ich vielleicht mit normalen Badeschnitten von KwikSew oder Sewy besser bedient ...?!
__________________
Schönen Gruß
sigrun


Für Irrtümer und Irritationen haftet der Leser
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.04.2005, 15:31
Benutzerbild von Ela
Ela Ela ist offline
"Dessouskurs Reisende" und Händlerin ;)
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2001
Ort: Aglasterhausen
Beiträge: 14.881
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: KwikSew-Buch: Swim & Actionwear

Hallo Siegrun,

ich habe dieses Buch. Und in ihm sind erst einmal verschiedene Schnitte enthalten: normaler Badeanzug, Prinzess-Naht, Spaghettiträger, Sport-Tops, Pareo, Wickeltuch, Leggins, Radler, Bikini.

Dann werden erst einmal die grundlegenden Nähtechniken beschrieben und dann noch ganz viele Abwandlungen mit detaillierten Anleitungen, Fotos und Bildern. Für Colorblocking, Überkreuz-Bändelchen und vielem mehr.

Dieses Buch ist viel mehr als "nur" ein Grundschnitt, es enthält eigentlich alles, was so zum Thema Bademode und auch Gymnastik-Mode zu sagen gibt.

Liebe Grüße
Ela
__________________
Ich nähe Dessous und Bademode selbst. Warum so viel Geld für so wenig Stoff ausgeben?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.04.2005, 09:11
Benutzerbild von Tinili
Tinili Tinili ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 15.414
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: KwikSew-Buch: Swim & Actionwear

Wo kriegt man denn dieses Buch?

Danke und Grüße,
Tina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.04.2005, 09:41
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: KwikSew-Buch: Swim & Actionwear

... bei ela
http://www.kreative-dessous.de/shop/bademode/ksswim.htm
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.04.2005, 14:51
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.711
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: KwikSew-Buch: Swim & Actionwear

Ich habe das Buch auch und kann es absolut empfehlen!

Es ist sehr ausführlich die Technik des Nähens mit Bildern beschrieben, dazu etliche Details und Änderungen bzw. Varianten mit super Anregungen wie man mit wenig Aufwand schöne Effekte erzielt.

Die Schnitte sind Grundschnitte, aber einfach zu verändern. Wenn man die Schnitte einzeln kaufen würde, wäre das teurer als das Buch mit den Schnitten. Natürlich nur, wenn man eh mehrere Schnitte verwenden möchte.

Ich habe Badeanzüge, Bikinihöschen und Leggins daraus genäht. Das Bikinioberteil noch nicht, kommt aber noch

Die Schnitte fallen so aus wie die Maßtabelle es angibt, also für mich heißt dass das XL auch wirklich ein XL ist. Je nach verwendetem Material (Elastizität) variiert die Schnittgröße - das sollte man beachten. Die Paßform ist für mich und meine Mutter sehr gut; endlich ein Badeanzug der nicht irgendwo kneift oder komisch sitzt.

Gruß

Ulrike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08126 seconds with 12 queries