Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Blazer 119 Burda 11/2009 - schon wieder der Armausschnitt :o

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #96  
Alt 10.05.2010, 09:20
Eppendorf Eppendorf ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 244
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Blazer 119 Burda 11/2009 - schon wieder der Armausschnitt :o

Guten Morgen Anke,

ich habe gerade Deine "Schulter-Anpassungsschwierigkeiten"gelesen.

Ob es mit einem Abnäher in der Schulternaht gelingt, die gewünschte Passform zu erreichen, muß aussprobiert werden.

Eine sichere Methode der Schulterbreiten-Veränderung, in diesem Fall: verkleinern, ist die u.a. von Burda empfohlene Methode. (siehe Workshop, oder Buch)

Zum Armloch: es sollte, wenn Du keine Änderungen an den Ärmeln vornimmst, immer die vorgesehene Größe undbedingt behalten, sonst sonst wird das nichts!!!!


P.S. Kennst Du den WIP: Herrensakko der zur Zeit von Itsab geschrieben wird.
__________________

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Grüße von der Ostseeküste
Eppendorf

Geändert von Eppendorf (10.05.2010 um 09:42 Uhr) Grund: P.S. hinzugefügt
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 10.05.2010, 09:30
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blazer 119 Burda 11/2009 - schon wieder der Armausschnitt :o

Um endgültig für Verwirrung zu sorgen ....

Kann es sein, dass Du einen schmalen Hals hast ? Das ist nämlich bei mir der Grund für die "schmalen" Schultern. Sie sind genau so breit wie Burda das für meine Grösse vorsieht, aber sie fangen näher am Hals an und deshalb mache ich das etwas Halsloch kleiner und verlege den Schulterpunkt am Arm etwas nach innen. Macht zusammen ca. 1 cm aus und das reicht schon. Burda hat aber generell etwas überschnittene Schultern. Eine Falte im Rücken , parallel zum Ärmeleinsatz, muss es geben für die Bequemlichkeit. Ausserdem stehst Du sehr gerade, vielleicht solltest Du den Rücken kürzer machen.

(Ich hatte jetzt keine Zeit, alles zu lesen, das ist evtl. alles schon hundert mal gesagt oder längst berücksichtigt. Sorry)

Isebill
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 10.05.2010, 09:39
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blazer 119 Burda 11/2009 - schon wieder der Armausschnitt :o

Nochmal: Du hast das Armloch zwei cm enger gemacht, weil Du so klein bist oder warum ? Ich finde 2 cm Änderung im Ärmel echt heftig. Und bist Du sicher, dass Du diese Änderung genau auf den Ärmel übertragen hast und wenn ja, wo ?

Auf keinen Fall ändern wir was im Bereich unterhalb des Einsatzzeichens. Wer daran rumschnipselt, der bekommt den Arm niemals mehr zum Sitzen. Das haben die Profis mit ihren Programmen so ausgetüftelt, da darf man keinen Millimeter abweichen !!

Deine Schulterlinie scheint mir relativ Burdakompatibel zu sein, auch der Halsumfang. Schneide doch mal die NZ am Halsausschnitt ein, dann sitzt der näher am Hals und damit die Schulternaht weiter innen. Und hefte mal den Kragen an, dann sieht man mehr.

Ich finde generell, Du hast die Taille zu weit nach oben geholt und müsstest die Änderung für eine sehr gerade Haltung als erstes mal machen. Ob dann noch Hohlkreuz folgen muss/sollte, das sei mal dahingestellt.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 10.05.2010, 09:47
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Blazer 119 Burda 11/2009 - schon wieder der Armausschnitt :o

Hallo Anke,

ich denke, dass Armloch ist zu klein. Diese schräg hochgezogenen Fältchen verschwinden auch nicht mit dem Schulterpolster.
Was ich regelmäßig mit einem Heftfaden markiere, ist die vordere Mitte. Erst dann habe ich einen Anhaltspunkt wie die Jacke sitzen soll und kann meine Änderungen vornehmen. Ich komme auf diesen Punkt, weil mir die Hüftweite etwas eng erscheint - dies kann aber auch täuschen.
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 10.05.2010, 11:23
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blazer 119 Burda 11/2009 - schon wieder der Armausschnitt :o

Hm, eine Nacht nicht da, und gleich ganz viele Antworten

Also, mal sehen:

@Eppendorf: Natürlich habe ich die Änderungen vom Armloch auch auf den Ärmel übertragen. Und ich bin dabei mal wieder nach dem Burda-Workshop gegangen.

@Isebill:
So schmal kommt mein Hals mir eigentlich nicht vor. Ich hatte auch mal - irgendwann letzten Herbst - wegen eines anderen Jackenprojektes die Schultern ausmessen lassen. Also von Halsansatz zu Schulterpunkt. Und bei der Cabanjacke habe ich genau dieselben Änderungen vorgenommen - 4cm Taille hoch und 2cm Armloch hoch.
Ich verlink hier mal eben das Biild, auch wenn ihr vielleicht nicht viel erkennen könnt. Den Ärmel habe ich im oberen drittel der Armkugel geändet, also über den Passzeichen. Das Armloch selbst ca. in der Mitte - also auch nach dem Burda-Workshop.
Bei meinem Wintermantel dagegen hab ich die Schultern gar nicht geändert und er saß auch. Waren übrigens alles Burda-Schnitte

@MaxLau: Meinste? Ich glaub, das liegt eher am Material und meinem Stipelpopo Aber ich geh nochmal messen.

P.S. Tipfehler bitte verzeihen - ich komm aus dem Nachtdienst, meine Äuglein sind noch halb geschlossen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda 08/2009 - Modell 119 KayJay Fragen zu Schnitten 8 18.11.2009 12:33
Einarmiges Schottenkleidchen aus burda fashion 11/2009 Catweasel Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 17.11.2009 12:12
Blazer 114 aus der Burda 2009-1 snuffeltuch Fragen zu Schnitten 6 06.01.2009 18:51
Näht wer noch den Mantel Mod.119 aus der Burda 10/07 lovestern1980 Oktober 2007 6 09.10.2007 12:15
Und schon wieder ein neuer Tag - 25.11. 3kids Freud und Leid 5 26.11.2006 01:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09311 seconds with 14 queries