Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Blachentasche-Versäuberung mit Fahrradschlauch und andere Fragen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.04.2005, 11:42
Benutzerbild von gaston
gaston gaston ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2004
Beiträge: 2.121
Downloads: 64
Uploads: 0
AW: Blachentasche-Versäuberung mit Fahrradschlauch und andere Fragen

Hallo Monika,
ich habe meine Blachentaschen mit normalem Polyesterfaden genäht. Für den Verschluss habe ich Klettband angenäht.
Noch viel Vergnügen mit der Tasche und einen schönen Sonntag
Äs Grüessli us de Schwiz
Doris
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.04.2005, 11:56
Benutzerbild von Septime
Septime Septime ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2005
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blachentasche-Versäuberung mit Fahrradschlauch und andere Fragen

Hallo Monika,

Die Schriften- und Reklamegestalterin in mir hatte noch eine andere Idee; wieso klebst du den Fahrradschlauch nicht einfach und machst vorher eine Naht rein? Das hat den Vorteil, dass es wie genäht ausschaut und Du trotzdem nur eine Materialschicht nähen musst. Das müsste eigentlich besser funktionieren. Bezüglich des Klebers wählt man einen, der speziell für Blachen ist - also einer, der PVC anlöst. Das kriegst Du garantiert nie mehr abgerissen....

Liebe Grüsse
Melanie
__________________
Nähen ist Glücks-Sache.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.04.2005, 11:57
Benutzerbild von schnipp-schnapp
schnipp-schnapp schnipp-schnapp ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Südschwarzwald
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Blachentasche-Versäuberung mit Fahrradschlauch und andere Fragen

Hallo Monika,

versuche mal die Fragen zu beantworten:

Nein, Sportex hat die Tasche nicht erfunden, aber die Schweizer meinte ich.

Also, wir haben die Tasche verstürzt, aber nur die Außenklappe wurde mit der Elastotresse (elastische Tresse aus Polyester) eingefaßt. Die anderen Nähte werden sonst zu steif und die Tasche immer schwerer.
Da hast Du Dir viel Arbeit gemacht!
Die elastische Tresse hat den Vorteil, daß Du sie prima in den Kurven dehnen kannst, ohne daß sich Falten bilden.


Genäht haben wir mit einem 40er Faden, entspricht in etwa Jeansgarn, mit ner ganz normalen 100er - 110er Nadel (auf der Industriemaschine).

Als Verschluß haben wir auch Klettband genommen.

Noch ein Tipp zum Stürzen: Laß die Tasche ein bißchen in der Sonne (Wärme) stehen, dann wird das steife Material flexibler und Du hast es leichter beim Wenden.

Kein einfaches Projetkt, wenn man nicht gerade eine Tasche vor sich liegen hat.
Ich hatte auch tausend Fragen...aber wenn man's dann einmal gemacht hat...ist wie bei allem Neuen!

Laß uns dann Dein Modell aber mal sehen, ja?

Viele Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.04.2005, 22:02
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.532
Downloads: 30
Uploads: 4
Lächeln AW: Blachentasche-Versäuberung mit Fahrradschlauch und andere Fragen

Hallo,
jetzt habe ich den halben Sonntag damit verbracht Freitagstaschen zu imitieren
Meine Mutter würde sagen: das kommt von der Sonntagsarbeit!
Zitat:
Zitat von schnipp-schnapp
Also, wir haben die Tasche verstürzt, aber nur die Außenklappe wurde mit der Elastotresse (elastische Tresse aus Polyester) eingefaßt. Die anderen Nähte werden sonst zu steif und die Tasche immer schwerer.
Das hätte ich vielleicht auch besser machen sollen. Der Fahrradreifenstreifen (welch ein Wort ) läßt sich nicht annähen, bzw. manchmal gehts, manchmal spinnt die Spannung des Oberfadens, es gibt immer wieder Schlingen trotz Neueinfädelns. Jetzt hab ich beschlossen für heute aufzuhören und morgen einen weiteren Versuch zu starten. Notfalls muss ich halt nen Schuster suchen, der es näht (oder mich dort nähen lässt?)
DAs Trennen ist mühsam, vor allem bei schwarzem Faden auf schwarzem Reifen.
[QUOTE=schnipp-schnapp]
Zitat:
Zitat von schnipp-schnapp
Da hast Du Dir viel Arbeit gemacht!
Die elastische Tresse hat den Vorteil, daß Du sie prima in den Kurven dehnen kannst, ohne daß sich Falten bilden.
Mit dem Dehnen hatte ich nicht so die Probleme. Da ich aber mehrere Innentaschen gemacht habe deren Abschluss auch aus Reifenteilen besteht weigert sich meine Maschine darüber zu nähen!

Zitat:
Zitat von schnipp-schnapp
Genäht haben wir mit einem 40er Faden, entspricht in etwa Jeansgarn, mit ner ganz normalen 100er - 110er Nadel (auf der Industriemaschine).
Mit meinem Polyesterfaden ging das ganz gut, auch mit der Microtexnadel.

Zitat:
Zitat von schnipp-schnapp
Als Verschluß haben wir auch Klettband genommen.
Das habe ich auch, nur dummerweise einmal zu wenig gedacht, so dass die Tasche schon zusammengenäht war und ich schlecht beikam. Die Tasche hat damit den ersten Belastungstest bestanden.

Zitat:
Zitat von schnipp-schnapp
Noch ein Tipp zum Stürzen: Laß die Tasche ein bißchen in der Sonne (Wärme) stehen, dann wird das steife Material flexibler und Du hast es leichter beim Wenden.
Danke für den Tipp, wenn ich ihn früher gelesen hätte wärs einfacher gegangen
Zitat:
Zitat von schnipp-schnapp
Kein einfaches Projetkt, wenn man nicht gerade eine Tasche vor sich liegen hat.
Das hab ich auch gemerkt!

Zitat:
Zitat von schnipp-schnapp
Laß uns dann Dein Modell aber mal sehen, ja?
Im neuen Forum habe ich noch kein Bild eingestellt.
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.04.2005, 19:04
Benutzerbild von Loewenmaus
Loewenmaus Loewenmaus ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2003
Ort: Kiel
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Blachentasche-Versäuberung mit Fahrradschlauch und andere Fragen

Hallo Ika
ich hab mir vor zwei Jahren eine Bootsmann-Tasche gekauft, die hat auch Fahrradschläuche an den Nähten zum Abdichten.
Das Dumme ist nur, die Schläuche färben bei Regen auf die Jacke ab (hatte eine helle Regenjacke drunter und sie hat STÄNDIG schwarze Flecken).
Da kann ich nur raten, lieber Textilband zum Einfassen zu nehmen.
Nie wieder Blachen im Regen!

Grüße, Nika
__________________
Theis ist schon da! Thora freut sich

Mode-Bilder unter:http://www.TatjaBmode.info
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08950 seconds with 12 queries