Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Sind andere auch so chaotisch und untentschlossen wie ich?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 07.03.2010, 22:56
Benutzerbild von Anna-Gramm
Anna-Gramm Anna-Gramm ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: auswärts
Beiträge: 186
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Sind andere auch so chaotisch und untentschlossen wie ich?

Zitat:
Zitat von cosi71 Beitrag anzeigen
Hahahaha

Dann habe ich durch meinen Job oder weil ich keine lust mehr habe ein UFO in der Ecke liegen. Nach Monaten (auch schon Jahre) fällt mir das UFO in die Hände. Nun stelle ich mit erschrecken fest das ich fett geworden bin oder es der totale fehlgriff war(Schnitt oder Stoff).
Also ab in die Tonne(hätte das Geld gleich verbrennen sollen)
Monate kann schon mal hinkommen. Das ist zwar nicht die Regel, denn normalerweise bleibe ich an einem angefangenen Projekt dann auch dran.
Aber Jahre ist selbst mir noch nicht passiert. Das passiert nur mit den Stoffen und Schnitten. Die liegen manchmal jahrelang im Schrank
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 07.03.2010, 23:13
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.939
Downloads: 5
Uploads: 0
Rotes Gesicht AW: Sind andere auch so chaotisch und untentschlossen wie ich?

Wie ich die Sache sehe, geht es ja auch, deinen Ausgangspost im Auge, auch nicht um Ordnung/Unordnung und Struktur im Sinne von aufräumen, Aktion sauberer Nähtisch, gutes Schnittablagesystem etc.

Eines der Probleme scheint mir die Einengung der Möglichkeiten zu sein, die mit dem Zuschnitt nun einmal einhergeht. Sind Lieblingsstoffe im Spiel, verschärft sich gerne mal die Situation. In diesem Punkt ist Kopfnähen einfach unschlagbar.

In diesem Zusammenhang fand ich ja Antjes Beitrag pragmatisch und versöhnlich zugleich.
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 07.03.2010, 23:28
Benutzerbild von Anna-Gramm
Anna-Gramm Anna-Gramm ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: auswärts
Beiträge: 186
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Sind andere auch so chaotisch und untentschlossen wie ich?

Zitat:
Zitat von Aficionada Beitrag anzeigen
Wie ich die Sache sehe, geht es ja auch, deinen Ausgangspost im Auge, auch nicht um Ordnung/Unordnung und Struktur im Sinne von aufräumen, Aktion sauberer Nähtisch, gutes Schnittablagesystem etc.
Richtig! Ich bin zwar an sich ein passionierter Haushaltschaot. Und bevor ich anfange das Schnittmuster zu kopieren, zuzuschneiden und schließlich dann auch zu nähen, kann es gerne mal sein, dass es im Nähzimmer aussieht wie bei den viel zitierten Hempels unterm Sofa. Aber wenn ich dann tatsächlich in Aktion bin, geht das schon ordentlich und planvoll zu.

Zitat:
Eines der Probleme scheint mir die Einengung der Möglichkeiten zu sein, die mit dem Zuschnitt nun einmal einhergeht. Sind Lieblingsstoffe im Spiel, verschärft sich gerne mal die Situation. In diesem Punkt ist Kopfnähen einfach unschlagbar.

In diesem Zusammenhang fand ich ja Antjes Beitrag pragmatisch und versöhnlich zugleich.
Auch hier stimme ich dir zu. Es passiert immer wieder, dass ich mir einen Stoff betrachte und mir dann sage: "Das ist DER Stoff für genau DIESE Bluse ..... andererseits wäre der aber auch ganz toll für die Tunika ....... oder die andere Bluse ...... oder ich springe endlich mal über meinen Schatten und nähe mir ein Kleid ...... und für DIESE Bluse nehme ich dann stattdessen den anderen Stoff, der sieht bestimmt noch besser aus ..... aber vielleicht dann doch eher für die andere Bluse ...... soll ich das mit DIESER Bluse nicht vielleicht besser sowieso sein lassen ... ich glaub, so eine Bluse steht mir gar nicht ........"
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 07.03.2010, 23:56
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.498
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Sind andere auch so chaotisch und untentschlossen wie ich?

Dieser Frage könnte ich mich anschließen:
Zitat:
Zitat von Anouk Beitrag anzeigen
sind wir verwandt??
Zitat:
Zitat von Aficionada Beitrag anzeigen
Sag, hast du noch Termine frei für 'ne HS-Comedy-Nummer, die ich gerade im Kopf habe?
Da würde ich dann auch mitmachen - wenn ich zwischen meinen vielen unorganisierten anderen Tätigketien noch Zeit dafür finde ...

Zitat:
Zitat von LadyVanilla` Beitrag anzeigen
Du tust ja wenigstens was... ich nähe in letzter Zeit total viel... - im Kopf. ...
Wie ich diese Entscheidungsunfreudigkeit gepaart mit Faulheit und Bequemheit doch an mir hasse...
Auch das könnte von mir sein ...

Zitat:
Zitat von Pegasus70 Beitrag anzeigen
ja im KOPF hab ich schon meine ganzen Stoffe verarbeitet, irre viele PASSENDE Dessous und bin total begeistert und voller TATENdrang...
im Kopf ich träume davon, an der NäMa zu sitzen, alles flutscht nur so... perfekt! Und bin begeistert und superglücklich!!
Und wenn ich aufwache, ist alles noch so wie ich es verlassen hab
Leider! Das wirklich schlimme ist, dass mir das Nähen an sich gar keinen Spaß macht! Das Tüfteln ist es, was mich fasziniert - das handwerkliche könnte von mir auch dann jemand anders für mich machen. Ich denke, da liegt das eigentlich Problem. Habe ich wie nowak schreibt einen "Zwang", weil ich ein Teil brauche (oder auch nur unbedingt haben will), dann kann ich auch alle Gedanken beiseite schieben und an einer Sache dran bleiben. Manchmal fange ich daher einen Thread hier an - und wenn dort nachgefragt wird, kommt manchmal dieser Zwang zum Tragen und ich mache eine Sache ruckizucki fertig (oft sind es Kleinigkeiten, an denen es hängt).

Aber sonst ... da habe ich eine Idee, die ich zeichne, evt. versuche, einen Schnitt dazu zu finden oder zu zeichnen. Beim Blättern in den Heften finde ich was anderes. Beim Suchen des Stoffes noch mal ganz was anderes usw. - eben wie im Eingangspost beschrieben.

Zitat:
Zitat von Nera Beitrag anzeigen
ich oute mich jetzt mal als totalen Spießer.
Ich hasse Chaos. Sowohl bei der Planung als auch bei der Ausführung.
...
Auch am Arbeitsplatz macht mich Chaos kirre.
Früher, als ich noch ledig war und mich nur um meinen Kram kümmern musste, habe ich das ähnlich gehandhabt. Aber irgendwie hat das Chaos von meinem Mann auf mich abgefärbt! Jahrelang hat mich das total genervt, da habe ich fast gar nichts kreatives mehr gemacht. Aber dann habe ich versucht, mich damit zu arrangieren, und plötzlich ist das Chaos auch zu meienr Heimat geworden.

Zitat:
Zitat von Jantje Beitrag anzeigen
mein erster Gedanke war: so ein Forum kann doch den einen oder anderen Psychoanalytiker ersetzen .

Bekanntermaßen ist ja dieses Gefühl "ich bin nicht allein mit meinen Macken" schon mal an und für sich ziemlich wohltuend- und manchmal auch ein guter Ansatz, um dann doch mal 'was zu ändern... Mir geht es jedenfalls so, dass ich mich mit meinen chaotischen Verhaltensweisen von Zeit zu Zeit selber so annerve, dass es mir sozusagen vor mir selber peinlich ist und ich mir (!) innerlich ausweiche . Das ist dann die ultimative Strategie, um das Chaos zu vergrößern (das äußere und das innere ).
Wie kommt mir das bekannt vor.

Zitat:
(ich mach' immer mal einzelne Schritte, von denen ich merke, als wie entlastend und wohltuend ich sie empfinde- und werde damit einfach weitermachen. In etwas... äh... unregelmäßigen Abständen vermutlich )
Das habe ich auch schon mal versucht - mit dem Effekt, dass ich gar nicht merh genäht habe über Monate hinweg, weil ich mich zwingen wollte, zuerst das angefangene zu beenden ...

Jetzt hoffe ich, dass das Wetter mal wärmer wird, dann steigt hoffentlich die Motivation für den dünnen Mantel, im Moment ist sie gleich null. (mal abgesehen davon, dass ich krank bin und nur im dicken Pulli rumlaufe, deshalb nichts anprobieren kann).

Ich wünsche Euch, dass ihr mit dem gewählten System - sei es straff organisiert oder chaotisch - glücklich werdet und geht das nicht, dann müsst ihr etwas ändern!
Dennnes soll ja ein Hobby sein, das Spaß macht! Das euch enstapnnt nicht zusätzlich stresst!

LG Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Husqvarna - wie alt? und andere Fragen b.viando Altertümchen 7 20.01.2010 12:12
Wie verlinke ich andere Blogs auf meinem Blog??? kariertesschaf Rund um PC und Internet 3 15.04.2008 08:56
Soluvlies und andere....wie verarbeiten? Mydidi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 21.01.2005 22:51
spybot und andere Programme wollen nicht so wie ich Coalabär Rund um PC und Internet 5 10.01.2005 22:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16460 seconds with 14 queries