Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



So, Ihr seid Schuld

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 08.03.2010, 15:28
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 1.972
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: So, Ihr seid Schuld

Hallo Heike,

wir haben dich schon richtig verstanden. ...
ein 95B Körbchen ist größer als ein 90B Körbchen. Das 90B Körbchen entspricht einem 95A. ein 95B entspricht dementsprechend einem 90C. Die Regel ist:
Eine Unterbrustgröße rauf und zugleich einen Buchstaben runter sind die Körbchen gleich groß. (oder Umkehrschluss: Buchstabe rauf und Unterbrustband runter - dann sind die Körbchen auch gleich groß.)

Nochmal zu Veranschaulichung mein eigenes Beispiel.
Früher hab ich 75B gekauft. Da war das Körbchen zu klein - also 75C genäht und dann festgestellt, das das Unterbrustband zu weit ist - also 70D genäht Körbchen passt und Unterbrustband ist immer noch zu weit - jetzt nähe ich 65 E, jetzt passt beides das Band und das Körbchen.

Das Volumen im Körbchen von einem 75C und einem 65E ist im Prinzip gleich. Ach ja und meine Bügel sind 85B Bügel, alles andere ist mir viel zu klein, die 75B Bügel aus den KaufBH hatten mir auch immer weh getan.

75C -> 70D -> 65E
Oder anders herum
85D -> 90C -> 95B

Versuch mal verschiedene größere Bügel als deine jetzige Kaufgröße. Es würde mich nicht wundern wenn du so bei 3 - 4 Nummern größer plötzlich einen hättest der tatsächlich aussenherum geht.

Klar jetzt? Hilft dir das weiter?

Grüße

Mo

PS: wenn du magst mach doch mal ein Foto von deinem jetzigen BH mit Inhalt drin und etwas Frau aussenrum (also so links und rechts und oben und unten neben dem BH noch 2 - 3 cm Frau) dann kann man sehen wie der BH sitzt und dir eventuell raten welche Größe du versuchen kannst um schon am Anfang ziemlich dicht dran zu sein.
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 08.03.2010, 15:44
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.222
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: So, Ihr seid Schuld

Zitat:
Zitat von HeikeV Beitrag anzeigen
Danke für Eure Hilfe.

Aber nicht falsch verstehen, ich wollte von

90 B auf 95 B

und da dachte ich mir mal (so ganz einfach ), könnte man ja hinten einfach ein Stück mit dem Stoff verlängern.

Da hast Du was falsch verstanden: wie Elsnadel schon geschrieben hat: 90 B entspricht 95 A vom Körbchen her. Der einzige BH-Schnitt, den ich weiß, wo sich die Körbchengröße (wenn auch geringfügig) nicht ändert ist der Rebecca.

Aber Du kannst ja probieren das UBB zu verlängern..... würd ich beim Neunähen aber nicht nur am Rückteil machen, sondern das Vorderteil müßte auch die Hälfte übernehmen.
Wenn Dir ein Kleidungsstück zu eng ist, teilst Die die benötigte Mehrweite ja auch auf .


@lea:
Ich hatte mich komplett neu gemessen, Unterbrustweit 96 cm, auf der Brust 116 cm. Da sagte mir der Kalkulator, das wäre eine 95 B. Korregiere mich bitte, wenn ich hier nicht richtig lege. Auf jeden Fall trage ich Kauf-BH's in 95 B, da rutscht nix und fällt auch nichts raus. Ich hatte mal einen 95 C (hatte eine Verkäuferin gesagt) gekauft, aber da hat der BH vorne am Rand so Tüten/Falten geworfen, hat richtig abgestanden.

Und Du hast recht mit diesen Bügeln die ich herausgetrennt habe. Keiner paßt irgendwie. Erst mal liegen die Dinger nicht in der Unterbrustfalte, sondern darüber. In der Mitte der Brust fehlt irgendwie 1 cm, also dort stößt der immer in den Busen rein und an den Seiten fehlt auch irgendwie 1 - 2 cm, hier pickst er auch in den Busen rein.

LG Heike
Jetzt hast Du auch die Erklärung warum Dir die Bügel-BH's so unsympathisch waren. Wer spießt sich unterwegs ständig gern selber auf . Also eindeutig zu kleine Bügel. Was Du machen könntest: Einmal wie von lea beschrieben eine Packung Probebügel kaufen. Aber erst eine Schablone anfertigen: Karton solange rund ausschneiden bis er ~ die benötigte Bügelrundung und -weite hat. Ist halt ein bisschen zeitaufwändig, wenn Du nicht die Möglichkeit hast in einem Kurzwarengeschäft die benötigte Größe zu ermitteln (durch anprobieren). Diese Vorlage kannst Du dann Deinem Dealer des Vetrauens zukommen lassen und der/die schickt Dir dann die von der Größe her benötigte Probepackung. Und durchaus verschieden Hersteller testen, nicht alle sind gleich, auch wenn die gleiche Größe dransteht. Die unbenützten/-nötigten Bügel, werden zurückgenommen oder umgestauscht.
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 08.03.2010, 17:41
Benutzerbild von HeikeV
HeikeV HeikeV ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 698
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: So, Ihr seid Schuld

@mo:

mein hat sich gerade verabschiedet.

Jetzt wo Du es so deutlich beschrieben hattest, habe ich es endlich auch gerafft . Boh, was kann man manchmal blöde sein. Da steht man wirklich auf seinem Hirn und kapiert nichts mehr.

Aber Danke für , hat geholfen.


@topcat:

Danke für den Tip mit dem Karton. Das werde ich direkt mal ausprobieren und dann bei ELA nachfragen. Ich kann ja dann immer noch ein Probeset bestellen und ausprobieren.

LG Heike
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 08.03.2010, 20:11
Benutzerbild von anagromydal
anagromydal anagromydal ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2009
Ort: In Deutschland ganz unten rechts
Beiträge: 1.972
Blog-Einträge: 3
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: So, Ihr seid Schuld

Alles kein Thema Heike,

dafür sind wir ja hier das wir uns gegenseitig was erzählen können und alle schlauer werden.

Grüße

Mo
__________________
Was ich bin und lebe ist Ausdruck meiner persönlichen Entwicklung. Was andere von mir halten ist Ausdruck deren persönlicher Entwicklung.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 08.03.2010, 21:23
Benutzerbild von r.ita
r.ita r.ita ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2009
Beiträge: 90
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: So, Ihr seid Schuld

Hallo!
Ich wollte auch anfangen, mir BH's zu nähen. Ich habe mich mal bei Sewy umgeguckt. Da ich mich aber nicht an BH's rangetraut habe, habe ich erst mal einen Bikinistoff und -Schnitt bestellt.
Da bekomme ich jetzt richtig Lust, einen BH zu nähen.
Liebe Heike, bitte halte uns auf dem Laufenden. Da kann ich mir schon mal Anregungen holen.
Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ihr seid schuld... Nouyoub Taschen 3 26.07.2009 22:23
Ihr seid schuld... frostie Dessous 27 17.07.2009 10:29
Ihr seid schuld!! ssweety Das Forum für die Freude über die NEUEN 6 10.08.2008 02:59
Ihr seid schuld...... larimaus Freud und Leid 2 22.07.2007 14:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07720 seconds with 13 queries