Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



So, Ihr seid Schuld

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 08.03.2010, 13:55
Benutzerbild von HeikeV
HeikeV HeikeV ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 698
Downloads: 12
Uploads: 0
Frage AW: So, Ihr seid Schuld

Ich habe da noch mal Fragen an Euch:

Da ich mit Bügel-BH's auf Kriegsfuß stehe wollte ich fragen, ob man aus einem Schnittmuster für Bügel-BH's einen normalen ohne Bügel nähen kann?

Diese Kauf-BH's zwicken, zwacken, pieksen, tun einfach nur weh . Bisher habe ich keinen einzigsten gefunden, der wenigstens etwas paßt. Ich habe jetzt auch mal diese Bügel herausgetrennt und in allen sind solche Metalldinger mit so weißgefärbten Spitzen drin. Auch habe ich mir mal diese Downloads von Ela und Sewy ausgedruckt um zu schauen, was das für Bügel sind, aber leider paßt keine Abbildung zu diesem herausgetrennten Bügel.

Zusätzlich habe ich auch noch die Frage:

Kann man z.B. aus einem Schnittmuster für 90 B einen 95 B machen (also sprich Unterbrustweite vergrößern)? Es gibt so viele schöne Schnittmuster, aber die meisten enden vor meiner Größe. Vor allem, wie macht Frau das? Verlängere ich einfach das Rückenteil und setze die Träger anders an?

Also eins weiß ich, die nächste Anschaffung bei ELA ist dieses BH-Buch.

Ich danke Euch schon mal für die Antworten, werde aber gleichzeitig hier noch weiter lesen. Vielleicht finde ich ja doch noch was, was mich so ein bißchen aufklärt.

Viele Grüße
Heike
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 08.03.2010, 14:08
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: So, Ihr seid Schuld

Hallo Heike,
ich fange mal an mit meinen paar angelesenen Sachen.
Frage 1 Man kann einen Bügellosen machen. Wie, steht z.B. bei Beverly Johnson, im BH-Buch.
Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread! - Seite 19 - Hobbyschneiderin + Forum
Post 722, habe ich das mal gemacht...

Man kann auch die Bügel weglassen, ein ähnlicher Effekt.
Aber hoffentlich gibt es auch für dich einen passenden... Auch mir hat der Tip geholfen, einen Satz Bügel zu bestellen und auszuwählen.

Frage 2 von 90B auf 95A ändern, wenn du ein schon passendes Cup hast. Ansonsten im BH-Buch wird auch das Gradieren gezeigt. Das ist gar nicht so schwierig!

viel Spaß und Erfolg!
Deo
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08.03.2010, 14:10
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.180
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: So, Ihr seid Schuld

Zitat:
Zitat von HeikeV Beitrag anzeigen
Diese Kauf-BH's zwicken, zwacken, pieksen, tun einfach nur weh . Bisher habe ich keinen einzigsten gefunden, der wenigstens etwas paßt. Ich habe jetzt auch mal diese Bügel herausgetrennt und in allen sind solche Metalldinger mit so weißgefärbten Spitzen drin. Auch habe ich mir mal diese Downloads von Ela und Sewy ausgedruckt um zu schauen, was das für Bügel sind, aber leider paßt keine Abbildung zu diesem herausgetrennten Bügel.
Leg Dir diesen herausgetrennten Bügel mal um die nackte Brust und schau nach, ob der rundherum genau in der Brustfalte sitzt.
(Wahrscheinlich nicht )
Dann kannst Du mal abschätzen, wieviel cm links und rechts fehlen und dann auf den Downloads schauen, welche Bügelgrösse in etwa hinkäme.
Dann würde ich mir den bestellen und eine Nummer grösser und eine Nummer kleiner (mit der BH-Grösse hat das erstmal nicht so viel zu tun).
Zitat:
Zitat von HeikeV Beitrag anzeigen
Kann man z.B. aus einem Schnittmuster für 90 B einen 95 B machen (also sprich Unterbrustweite vergrößern)?
So nicht, denn dann wäre das Körbchen zu klein.
Du kannst einen 90C nehmen und bei dem dann ggf. das Rückenteil in der Mitte verlängern.
Aber nicht einfach Deine bisherige Kaufgrösse als gegeben hinnehmen, erst mal sorgfältig vermessen und mit den Tabellen vergleichen!

Grüsse, Lea

Geändert von lea (08.03.2010 um 14:12 Uhr) Grund: mehrere Schreibfehler
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 08.03.2010, 14:25
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: So, Ihr seid Schuld

Hallo Heike

90B = dann 95 A! Die A Größen sind aber schwierig zu bekommen. Suche schon lange auch im Fachhandel einen 85A Pustekuchen oder so teuer, dass mir der Spaß vergeht. Wenn die Unterbrustweite nur zwei cm zu eng ist, dann kannst du einfach am Rückenteil je 1 cm dazu geben. Bei einem gekauften aus dem Sanitätshaus hab ich einfach das Ösenteil des Verschlusses abgetrennt und ein Stückchen (2,5cm) weichen Gummi dazwischen genäht. Sitzt perfekt. Die Rückenverbreiterer die es zu kaufen gibt, tun ja auch nichts anderes.Vielleicht kannst du so überbrücken bis du deinen ersten tragbaren Traum BH fertig hast.

LG Elsnadel
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08.03.2010, 14:51
Benutzerbild von HeikeV
HeikeV HeikeV ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 698
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: So, Ihr seid Schuld

Danke für Eure Hilfe.

Aber nicht falsch verstehen, ich wollte von

90 B auf 95 B

und da dachte ich mir mal (so ganz einfach ), könnte man ja hinten einfach ein Stück mit dem Stoff verlängern.

@lea:
Ich hatte mich komplett neu gemessen, Unterbrustweit 96 cm, auf der Brust 116 cm. Da sagte mir der Kalkulator, das wäre eine 95 B. Korregiere mich bitte, wenn ich hier nicht richtig lege. Auf jeden Fall trage ich Kauf-BH's in 95 B, da rutscht nix und fällt auch nichts raus. Ich hatte mal einen 95 C (hatte eine Verkäuferin gesagt) gekauft, aber da hat der BH vorne am Rand so Tüten/Falten geworfen, hat richtig abgestanden.

Und Du hast recht mit diesen Bügeln die ich herausgetrennt habe. Keiner paßt irgendwie. Erst mal liegen die Dinger nicht in der Unterbrustfalte, sondern darüber. In der Mitte der Brust fehlt irgendwie 1 cm, also dort stößt der immer in den Busen rein und an den Seiten fehlt auch irgendwie 1 - 2 cm, hier pickst er auch in den Busen rein.

LG Heike
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ihr seid schuld... Nouyoub Taschen 3 26.07.2009 22:23
Ihr seid schuld... frostie Dessous 27 17.07.2009 10:29
Ihr seid schuld!! ssweety Das Forum für die Freude über die NEUEN 6 10.08.2008 02:59
Ihr seid schuld...... larimaus Freud und Leid 2 22.07.2007 14:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32221 seconds with 13 queries