Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wann ist eigentlich eine Tunika eine Tunika?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 02.03.2010, 12:18
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.878
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wann ist eigentlich eine Tunika eine Tunika?

Also farbenmutig war ich ja noch nie. Aber bei indischer Kleidung ist glaub ich auch der spezielle Körperbau der Inderinnen berücksichtigt (meine beste Freundin ist Inderin, wohnt jetzt hier). Sie sind irgendwie feingliedriger, haben auch z.B. eine andere Hüft/Gesässform. Ich stör mich also am Gesamteindruck den ich dann biete. Natürlich hatte ich doch einen Sari aus schwarzer Seide mit smaragdgrüner Stickerei abbekommen und trotzdem...vorallem Krieg mit den Sommersprossen
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 02.03.2010, 12:24
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.626
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wann ist eigentlich eine Tunika eine Tunika?

Hallo,
....ich wollte das nur einringen, kein Grund sich zu entschuldigen!
Ich denke das kommt sehr auf das eigene Empfinden an.
Ich persönlich mag ja sehr starke Farben und extravagantes gern, wir fliegen über Ostern nach Delhi, mal sehen was ich mir hole....
Ich persönlich verbinde Tuniken auch eher mit einer Kittelschürze. Ich finde für meine Figur, klein und weiblich mit Gr. 38 sehe ich sehr unvorteilhaft darin aus. Ich habe Schülerinnen groß und fast schon dünn, denen stehen diese Hängerchen ausgezeichnet....
Liebe Grüße
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 02.03.2010, 12:24
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wann ist eigentlich eine Tunika eine Tunika?

Hallo,

eine Tunika ist/war doch immer ein einfaches Oberteil (Länge und Ärmel variabel) ohne Reißverschluss und Knöpfe, einfach zum reinschlüpfen/überstülpen.
Knöpfe sind inzwischen sind sie als Verzierung dran.

Aber die Kittelschürzen sind doch was anderes, dass kommt doch eher den Wickelkleidern gleich.

Da mir eine Tunika auch nicht sonderlich steht, war es also nie ein Thema für mich. Und nicht jede Tunika-Trägerin sieht darin auch gut aus.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 02.03.2010, 12:29
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.626
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wann ist eigentlich eine Tunika eine Tunika?

Zitat:
Zitat von Viola210 Beitrag anzeigen
Hallo,


Aber die Kittelschürzen sind doch was anderes, dass kommt doch eher den Wickelkleidern gleich.

Gruß
Helga
Hallo Helga,
...ich habe vor 25 Jahren eine Hauswirtschaftsschule besucht im Handarbeitsunterricht "durften" wir einen Hauskasack aus Gminder Leinen mit Kieler Schlitz quasi als Kittel-Schürzen-Ersatz nähen, das moderne Element war, dass man keine scheußlich gemusterten Stoffe verwenden mußte und dann noch wunderbare Borten am Ärme- lund Kasaksaum aufsteppen "durfte".... daher meine Querverbindung.
Das prägt mich wohl für´s Leben....
LG
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 02.03.2010, 12:31
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.976
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Wann ist eigentlich eine Tunika eine Tunika?

Also was der "spezielle" Körperbau in Indien sein soll... es gibt lange Dünne, große Dicke, kleine Zierliche, kleine Dicke,... echt bunt gemischt. (In wohlhabenden Vierteln der Städte inzwischen viel "Wohlstandsspeck", auf dem Land im durchschnitt deutlich dünner, aber querbeet alles vertreten. zumindest habe ich alles gesehen. Bis hin zu einer im Pobereich wirklich komplett "ausgefüllten" Schalwar... danach kam ich mir sehr schlank vor... )

Wobei ich glaube, Sari tragen muß man vor allem üben, der erfordert eine andere Art sich zu bewegen. (Meine Freundin trägt auch keinen, wenn man sie nicht mit vorgehaltener Pistole dazu zwingt. Erstens mag sie keinen nackten Bauch und zweitens braucht sie ungefähr zwei Packungen Sicherheitsnadeln und viel Zeit, damit es wenigstens einen halben Tag hält. Woher sie das hat weiß keiner, weil ihre Mutter trägt nur Sari, sogar zum Schlafen. und braucht gar keine Sicherheitsnadeln. )

Aber Thema war ja die Tunika... Kurta tragen ist einfach, über den Kopf ziehen und gut ist.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Annabella
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strickmuster für eine Tunika?!?!? Tillimaus Stricken und Häkeln 1 02.02.2010 15:14
Wieviel Stoff für eine Tunika? murmeltier Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 11.03.2009 15:01
Popeline für eine Tunika? tabeam23 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 12.12.2008 12:36
Häkeleinsatz für eine Bluse-Tunika murmelchen Stricken und Häkeln 0 04.09.2008 17:23
Eine klassische Tunika Hobbyritter Kostüme 4 04.07.2008 15:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20286 seconds with 13 queries