Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Zwillingsnadel Adapter...gibts sowas?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.02.2010, 14:25
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.629
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel Adapter...gibts sowas?

Zitat:
Zitat von Nylette Beitrag anzeigen
Die Nadel ist mir an einer dickeren Stoffstelle gebrochen, so wie bei meinen anderen Maschinen aber vorher auch, egal ob Husqvarna, Singer oder andere.
Hast Du schonmal versucht langsam zu nähen? Mit dem Handrad? Und hast Du mal eine Zwillingsnadel genauer angeschaut? Die Nadeln sind sehr flexibel, lassen sich also relativ leicht in entgegengesetzte Richtung verbiegen. Wenn man damit über eine dicke Stelle näht, kann es leicht passieren, daß eine Nadel einsticht, während die andere nicht durch die Stoffschichten kommt, sich dann beim Transport des Stoffes mitbewegt und biegt und bei der nächsten Abwärtsbewegung der Nadelstange bricht. Das kann man vermeiden, indem man über dicke Stellen mit dem Handrad steuert, um das Nichteinstechen und Verbiegen einer Nadel gleich zu sehen und zu korrigieren.

Viel Spaß beim Basteln!
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.02.2010, 15:08
Benutzerbild von DoraW
DoraW DoraW ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2007
Beiträge: 434
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel Adapter...gibts sowas?

Hallo,

die Bastelei wär mir zu gefährlich. Wenn da was nicht richtig hält oder passt und die Nadeln mit Geschwindigkeit rausfliegen. Das wär es mir echt nicht wert.

Werde doch erst mal warm mit der Maschine und übe einige Meter an einem Probeläppchen, bevor du die Zwillingsnadel an einem Projekt anwendest?

LG
DoraW
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.02.2010, 16:03
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.795
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel Adapter...gibts sowas?

Ich glaube, da zäumst Du das Pferd vom falschen Ende auf; das muss an Deiner Arbeitstechnik liegen.
Ich hab schon viel mit Zwillingsnadeln genäht und mir ist noch keine einzige abgebrochen.
Für kräftige Stoffe evtl. eine stärkere Zwillingsnadel nehmen.
Über dicke Stellen langsam nähen und darauf achten, dass die Nadeln nicht verbogen werden (wenn sie auf die Stichplatte treffen, brechen sie nämlich ).
Eventuell eine Hebamme benutzen - da tut's ein mehrfach gefalteter Papierstreifen.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.02.2010, 16:36
Benutzerbild von Melle1
Melle1 Melle1 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: S´bek, östlich von Hamburg
Beiträge: 1.570
Downloads: 23
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadel Adapter...gibts sowas?

ich hatte letztes WE zum ersten mal mit einer Zwillinadel genäht, noch bevor ich loslegte wies mich die Nähkursleiterin nochmal darauf hin, keinen Zick-Zack-Stich einzustellen (Hätte ich eh nicht) das würden die Nadeln nicht überleben.
Vielleicht erzählst Du ja noch etwas über die Stichwahl. Rumbasteln und experimentieren würde ich mir auch nicht zutrauen
__________________
Lieben Gruß
Melle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bügelfeste Schneidematte - gibts denn sowas ? dorafo Patchwork und Quilting 18 03.05.2007 23:48
adapter nähfüße ColAS Quelle: Privileg und Ideal 5 22.05.2006 16:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07083 seconds with 13 queries