Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kleidergrundschnitt nach Müller und Sohn 2. Versuch

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 08.03.2010, 10:58
hugoline hugoline ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Kleidergrundschnitt nach Müller und Sohn 2. Versuch

Hallo Zusammen!

Katha -> Super dass du diesen Thread eröffnet hast! Ich dachte schon ich wäre wirklich die Einzige die nach MMüller & Sohn - selbst beigebracht - konstruiert!
Toll dass ich hier mitlesen kann! Aktuell habe ich just einen Grundschnitt gezeichnet und daraus einen Modell-Schnitt gemacht: Ein KLeid mit Revers und halblangen Ärmeln... wird demnächst fertig.
Ich habe noch nicht alle Beiträge gelesen ( sitze hier im Büro in der Kaffeepause und habe gerade das Thema entdeckt), aber:
@Katha: Wenn ich einen Kleider-Grundschnitt gezeichnet habe, verlege ich hinterher immer noch die Schulter um einen Zentimeter und ich erweitere, bzw. vertiefe auch immer das Armloch. Hast du das auch gemacht? Die Armlöcher von MMüller & Sohn sind immer sehr eng!

Liebe Grüße

Geändert von hugoline (08.03.2010 um 13:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 09.03.2010, 14:48
Barbara50 Barbara50 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.05.2009
Beiträge: 31
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Kleidergrundschnitt nach Müller und Sohn 2. Versuch

Hallo katha

Ich habe gestern mit Spannung den Beitrag, Kleidergrundschnitt nach Müller und Sohn verfolgt und habe eine Frage: Was hast du hergenommen um das Probe Kleid zu nähen ist das Stoff, Seidenpapier oder? Für deine Antwort bedanke ich mich im Voraus.

Lg, Barbara
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 24.03.2010, 00:19
katha katha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kleidergrundschnitt nach Müller und Sohn 2. Versuch

So, ich hatte Prüfungen, deswegen hatte ich keine Zeit an meinem Grundschnitt weiter zu arbeiten.
Jetzt geht es aber endlich weiter.
Ich habe das Vorderteil neu gezeichnet. Für die schiefen Schultern habe ich noch nichts verändert, weil ich die Änderung nicht so richtig verstanden habe.

Das neue Probemodell habe ich von Hand geheftet, weil meine Nähmaschine gerade leider nicht funktioniert...
Der Stoff des ersten Probemodells war eine dünne Baumwolle, klebte leider irgendwie am Körper, dieser Stoff ist eine alte Gardine, die besser rutscht.

Hier gibt es also Bilder:
Vorder- und Seitenansicht:
vorne.jpg
seite.jpg
Ich würde sagen, dass Schulter, Brustpunkt und Armloch jetzt stimmen.
Die Taillenlinie irritiert mich etwas, sieht aus als würde sie vorne hochgezogen. Vermutlich brauche ich etwas mehr Vorderlänge? 1cm?

An den Hüften brauche ich wohl doch noch etwas mehr Weite, ich würde sagen ca. 2 cm.

hintenunv.jpg
Hinten sieht es noch nciht ganz so gut aus, auf beiden Seiten eigentlich... Deswegen habe ich da mal was weggesteckt (auf beiden Seiten gleichmäßig)
hinten.jpg
Die Ansicht finde ich in Ordnung, ich denke die restlichen Unebenheiten liegen nicht am Kleid sondern an mir. Ich habe auch den Eindruck, dass ich doch nicht für zwei unterschiedliche Seiten ändern muss? Was meint ihr?

Kritik und Anregungen sind herzlich Willkommen!

lg, Katharina
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 24.03.2010, 00:29
Benutzerbild von dod
dod dod ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.503
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kleidergrundschnitt nach Müller und Sohn 2. Versuch

Hallo Katharina,
Kompliment, das sieht wirklich schon sehr gut aus. Die Schultern scheinen mir etwas zu beit oder täusche ich mich? Der cm mehr bei der Vorderlänge ist sicher eine gute Idee. Und so auffallend asymmetrisch kommst du mir auch nicht vor...
Viel Erfolg weiterhin, ich freue mich schon, dein erstes Kleid nach dem Grundschnitt bewundern zu dürfen.
__________________
Viele Grüsse, dod
Meine blogs:Stichelbeere und Garderobenblog
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 24.03.2010, 07:40
Benutzerbild von MissRobinson
MissRobinson MissRobinson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Viersen
Beiträge: 15.216
Blog-Einträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kleidergrundschnitt nach Müller und Sohn 2. Versuch

Großes Kompliment, das sieht ja schon mal sehr gut aus. 1 cm mehr Vorderlänge würde ich auch zugeben. Dann würde ich außerdem mal versuchen im oberen Rückenbereich zwischen den Armansätzen etwas wegzunehmen, nicht viel. Aber da erscheint es mir auch einen müh zu weit. Ansonsten sitzt das doch schon klasse. Ich sollte das vielleicht doch noch mal probieren...

LG Kristin
__________________
LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wer arbeitet nach Müller & Sohn? exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer Fragen zu Schnitten 32 01.07.2008 16:07
Schnittkonstruktion nach Müller & Sohn Sylvie Fragen zu Schnitten 23 06.03.2008 16:53
Armstrong vs Müller und Sohn sewing-tommy Fragen zu Schnitten 10 24.05.2007 18:59
Buch Passformfehler nach Müller & Sohn Kristina Nähbücher 11 13.03.2005 19:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09049 seconds with 14 queries