Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Prinzessnähte und Streifen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.02.2010, 18:46
Benutzerbild von StickmausDoris
StickmausDoris StickmausDoris ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2002
Ort: Raum Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 11
Uploads: 0
Prinzessnähte und Streifen

hallo miteinander,

ich sitze hier und wälze mich durch Nähbücher und das Forum, finde aber keine zufriedenstellende Lösung für mein Problem bzw. eine "Lösung" hätte ich, aber ob das auch klappt???

Ich habe ein Oberteil mit Prinzessnähten zugeschnitten, wie angegeben im Fadenlauf, allerdings ist der Stoff längsgestreift (hätte vorher denken sollen) und angefangen zu nähen. Das sieht einfach nur "besch"eiden aus *kreisch*, ich bin drauf und dran, das ganze Teil in die Tonne zu schieben, doch vielleicht hat ja noch jemand eine Idee.

Nachdem ich die ganze Zeit den Stoff gedreht und gewendet habe, habe ich überlegt, ob ich den Fadenlauf beim Seitenteil ändern kann, (sieht jedenfalls erheblich besser aus), hat das Einfluß auf den Sitz? Kann mir jemand vielleicht da einen Tipp geben, bevor ich die Seitenteile nochmal zuschneide und probiere, denn für einen Versuch würde der Stoff grade noch reichen.

herzliche Grüße
Doris
__________________
jetzt misch ich auch beim neuen Volkssport Bloggen mit
Wonach du sehnlich ausgeschaut,es wurde dir beschieden. Du triumphierst und jubelst laut: Jetzt hab ich endlich Frieden.
Ach Freundchen, rede nicht so wild, bezähme deine Zunge! Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge.
(Wilhelm Busch)

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.02.2010, 18:54
Benutzerbild von StickmausDoris
StickmausDoris StickmausDoris ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2002
Ort: Raum Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Prinzessnähte und Streifen

@logopaedchen: Foto geht leider momentan nicht, Digi ist mit Sohnemann unterwegs, evtl. klappt es morgen mit Bild

ich habe mich im Spiegel betrachtet und fands einfach nur gräßlich, d. h. im Klartext, selbst wenn andere es gut finden, würde ich mich damit nicht wohlfühlen, das ist wahrscheinlich eher ein psychisches Problem meinerseits *grins*
__________________
jetzt misch ich auch beim neuen Volkssport Bloggen mit
Wonach du sehnlich ausgeschaut,es wurde dir beschieden. Du triumphierst und jubelst laut: Jetzt hab ich endlich Frieden.
Ach Freundchen, rede nicht so wild, bezähme deine Zunge! Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge.
(Wilhelm Busch)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.02.2010, 19:14
semmy semmy ist offline
Dekonähen und sticken
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 686
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Prinzessnähte und Streifen

Hallo Doris,

neulich habe ich so ein fertiges Teil gesehn.
Bei dieser Bluse waren auch die mittleren Teile senkrecht und die Seitenteile schräg gestreift. Ich hatte sie anprobiert, aber hat mir an mir überhaupt nicht gefallen. Kann aber an der Größe oder auch an meiner Figur gelegen haben.
Also vom Fadenlauf her wäre es wohl schon möglich.
Was Du evt. noch machen könntest, wäre eine passende unifarbene Paspel in der Naht mitfassen, dann sind die Streifen etwas abgetrennt.
Wenn Du morgen Bilder einstellst kommen bestimmt noch mehr Ideen und Vorschläge.
__________________
Viele Grüße
Gaby
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.02.2010, 19:19
Benutzerbild von StickmausDoris
StickmausDoris StickmausDoris ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2002
Ort: Raum Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Prinzessnähte und Streifen

Danke Gaby,

die Idee mit der Paspel gefällt mir, ich werde mal meine Stoffe durchkramen, vielleicht ist ja was passendes dabei

lg Doris
__________________
jetzt misch ich auch beim neuen Volkssport Bloggen mit
Wonach du sehnlich ausgeschaut,es wurde dir beschieden. Du triumphierst und jubelst laut: Jetzt hab ich endlich Frieden.
Ach Freundchen, rede nicht so wild, bezähme deine Zunge! Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge.
(Wilhelm Busch)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.02.2010, 19:24
Benutzerbild von moka
moka moka ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 1.210
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Prinzessnähte und Streifen

Ich habe eine Bluse, bei der eine Vorderteilhälfte längs und die andere schräg gestreift ist. Ich finde, es sieht interessant aus. Aber das ist natürlich subjektiv.

moka
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Möchte Jacke nähen und weiß als Anfänger nicht wie ich die "Streifen mache" s. Bild Niamh4 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 15.10.2007 12:26
Wellige Webkante und krumme Streifen pink Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 22.05.2006 17:59
schnittvision asia-oberteil: rücken- & vorderteil für prinzessnähte teilen-geht das? ladydevimon Fragen zu Schnitten 13 07.07.2005 09:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08411 seconds with 14 queries