Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


"Rundgenähtes" Halsbündchen mit OV - mit oder ohne Messer

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.04.2005, 12:23
Benutzerbild von anolimaus
anolimaus anolimaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
Frage "Rundgenähtes" Halsbündchen mit OV - mit oder ohne Messer

Hallo,

es gab zwar schon eine Thread, der ähnlich war, er hat meine Frage aber nicht wirklich beantwortet.

http://www.hobbyschneiderin24.net/po...ad.php?t=10371

Ich nähe seit kurzem mit der Overlock und die Halsbünchen bis jetzt immer so, dass ich eine Schulternaht schließe - Bünchen annähen - nächste Schulternaht nähen. Das Ergebnis gefällt mir aber nicht wirklich , da das B. mir zu sehr absteht. Ich würde lieber erst beide Schultern schließen und dann das Bünchen dran.

Mit der normalen NäMa ging das mit der Zwillingsnadel sehr gut, aber wenn man eine OV hat, möchte man diese auch nutzen.

Jetzt meine Frage - laßt ihr bei der OV dazu das Messer in Aktion oder legt ihr es solange still - dann sieht aber der Abschluss natürlich nicht so gut aus. Ich habe nämlich die Befürchtung, dass ich am Anfang des Bündchens (wenn ich dort wieder gelandet bin) das genähte wieder aufschneide - oder habe ich dabei einen Denkfehler?

Vielleicht kann mir jemand ein paar Tipps geben. Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße

Ilona
__________________
Liebe Grüße

ILONA


Die Mode entstand, als Eva beschloß, ihr Feigenblatt zu verkleinern.

Victorien Sardou, französischer Dramatiker
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.04.2005, 12:36
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: "Rundgenähtes" Halsbündchen mit OV - mit oder ohne Messer

Hallo Ilona,


Halsbündchen am runden Ausschnitt nähe ich meistens auch erst dann ein, wenn die Schulternähte geschlossen sind.
Das Halsbündchen wird dann mit der Overlock zum Ring zusammengenäht. Die Naht liegt dann später in der Mitte des Rückenteils.

Das Halsbündchen wird dann rechts auf rechts auf den Ausschnitt gelegt. Ich fange dann so ca 3 cm vor der hinteren Mitte an, das Halsbündchen anzunähen. Dabei nähe ich dann schräg auf die eigentliche Nahtlinie zu. Wenn ich einmal rundrum genäht habe, nähe ich auch über den schrägen Nahtanfang bis zur Naht in der Nahtlinie. Dann schiebe ich den bereits zusammengenähten Stoff etwas nach links, also vom Messer weg, und übernnähe den Nahtanfang.

Das Messer bleibt die ganze Zeit in Aktion.

Das geht mit ein wenig Übung ganz gut
Einfach mal ein paar Ringe zur Probe nähen, dann funzt das.

Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.04.2005, 12:53
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: "Rundgenähtes" Halsbündchen mit OV - mit oder ohne Messer

Zitat:
Zitat von MichaelDUS
Hallo Ilona,


... Dann schiebe ich den bereits zusammengenähten Stoff etwas nach links, also vom Messer weg, und übernnähe den Nahtanfang.
Das Messer bleibt die ganze Zeit in Aktion.

Das geht mit ein wenig Übung ganz gut
Einfach mal ein paar Ringe zur Probe nähen, dann funzt das.

Michael
Ich mache es auch so aber ... ich schiebe den Stoff nicht nach links sondern mache mit einem Klick bei der Evolvé das Messer aus und nähe auch noch etwas weiter.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.04.2005, 13:00
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: "Rundgenähtes" Halsbündchen mit OV - mit oder ohne Messer

Na gut, wenn man das Messer bei der Overlock wegschieben kann, dann sollte man diesen Weg gehen
Aber nicht bei allen Overlocks ist das Messer wegschiebbar, aber auch dann kann rund geoverlockt werden.

Michael
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.04.2005, 13:08
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: "Rundgenähtes" Halsbündchen mit OV - mit oder ohne Messer

Hallo,

ich nähe die Bündchen auch wie MichaelDUS, aber lege meine Naht lieber (wie bei gekauften) zur linken Seitennaht.

Bei einem Rollkragen-Shirt hatte ich sie auch erst hinten und das drückte mir dann zu sehr auch die Halswirbel, wenn weitere Kleidungsstücke (Jacke/Mantel) dazu kamen.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10702 seconds with 12 queries