Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rückennähte im Schnitt anpassen (Prinzessinnähte)

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.02.2010, 18:17
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.554
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Rückennähte im Schnitt anpassen (Prinzessinnähte)

Hallo

Auch dazu gibt es eine Anleitung bei burda.
http://www.burdastyle.de/chameleon/o...berkoerper.pdf

Aber erst die Rückenlänge korrekt ermitteln, dazu bindest Du dir am besten eine schnur um die Taille und läßt deinen Freund messen, hinten gerade ab dem Wirbelpunkt der am Hals spürbar ist ungefähr da wo eine Kette liegt bis zum Taillenband.
Die Differenz mußt du am Schnitt ändern.
Aber melde Dich mit dem Maß (also deine Rückenlänge) und der vom Schnitt vorher nochmal
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.02.2010, 18:20
Benutzerbild von kargi
kargi kargi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: 46342 velen-westmünsterl.
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Rückennähte im Schnitt anpassen (Prinzessinnähte)

hallo anna,

trenne am besten vor dem weiteren abstecken die ärmel aus dem kleid.
das kleid muss richtig sitzten bevor die ärmel eingepasst werden.
dann kann man auch den verlauf des armloches richtig beurteilen.

ist dein vogue schnitt ein vintage-schnitt ? die schulterschrägung scheint mir nicht aus der heutigen zeit zu sein.
mach doch von dem schnitt bitte auch ein foto.

lg karin
__________________
meine alben
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.02.2010, 18:43
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.802
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Rückennähte im Schnitt anpassen (Prinzessinnähte)

Zitat:
Zitat von vanya Beitrag anzeigen
Jetzt weiss ich nur nicht, wie ich das am Schnitt am Schönsten anpassen kann. Ich habe vorn ein Mittelteil und je ein Seitenteil links und rechts, hinten habe ich insg. vier Schnittteile. An welchen muss ich da genau ändern und wie macht man das?
Zuerst mal musst Du Dich sorgfältig vermessen lassen und die offensichtlichen Abweichungen Deiner Körperformen von der Masstabelle gleich am Papierschnitt korrigieren.
Am Stoff lässt sich manches später nicht mehr korrigieren.

Den Link zu den Schnittänderungen für den kurzen Oberkörper hast Du ja schon bekommen.

Schnittänderung für abfallende Schultern: http://www.burdastyle.de/chameleon/o..._Schultern.pdf

Evtl. zuerst ein Probemodell aus einem alten Bettbezug oder einem billigen Stoff zusammennähen. Und alle Änderungen genau notieren, denn erfahrungsgemäss musst Du dieselben Änderungen bei allen Schnitten dieses Herstellers machen!

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.02.2010, 22:23
vanya vanya ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2010
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rückennähte im Schnitt anpassen (Prinzessinnähte)

Hallo zusammen,

so, nun habe ich noch mal messen lassen. Vom Halswirbel bis zur Taille sind's bei mir 39cm, im Schnitt stehen 42cm. Das heisst ja, dass ich oberhalb der Taille 3cm rausnehmen muss. Mache ich das an einem Stück? Und muss ich diese 3cm dann an einer bestimmten Stelle wieder einfügen oder kann ich die einfach unten dran hängen, um die Rocklänge auszugleichen?

Ansonsten werd ich mich gleich mal daran machen, den Schnitt meinen Schultern anzupassen. Mit den Anleitungen von Burda sollte das ja eigentlich halbwegs machbar sein.. Das mit dem Hohlkreuz verschiebe ich wohl so lange, bis ich weiss, wie ich kürzen muss..

Habe hier noch ein Bild vom Schnitt (also die Abbildungen..) - oder sollte ich mein ausgeschnittenes Schnittmuster fotografieren? Auch wenn es für den Rücken vermutlich wenig Unterschied macht: Ich möchte das dritte in der oberen Reihe nähen.

Liebe Grüße,
Anna
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0001.jpg (44,3 KB, 83x aufgerufen)

Geändert von vanya (15.02.2010 um 22:24 Uhr) Grund: Bild geändert
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.02.2010, 22:29
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.802
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Rückennähte im Schnitt anpassen (Prinzessinnähte)

Lies mal weiter oben. In Beitrag #11 ist ein link auf den Burda-Workshop,
in dem steht, wie das Kürzen geht.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnitt anpassen - Raglanärmel ??? Zauberband Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 30.03.2008 12:37
Schnitt anpassen? Ute71 Fragen zu Schnitten 2 15.12.2007 11:33
Größenunterschied in Schnitt anpassen Sparrow Fragen zu Schnitten 3 14.05.2006 13:39
Vintage-Schnitt anpassen... nehemya Fragen zu Schnitten 2 24.04.2006 10:33
Schnitt an Birnenfigur anpassen Mabel Rubensfrauen 4 06.06.2005 16:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22098 seconds with 14 queries