Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Gebogenes Ripsband?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.02.2010, 13:57
eigenhaendig eigenhaendig ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 15.106
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Gebogenes Ripsband?

Hallo Muggelchen,

mit "gebogenem Ripsband" ist sicher ein leicht in Form gebügeltes Ripsband gemeint, d.h.: eine Kante des Ripsbandes wird leicht gedehnt gebügelt und das Ganze dadurch etwas bogenförmig.

Das geht allerdings nur mit Ripsband, welches so "Mäusezähnchen"-Kanten hat.
Diese geben beim dehnen und Bügeln etwas nach.
Wenn das Band so ganz gerade, feste Kantenabschlüsse hat, funktioniert dieser Trick leider nicht.

Grüße, Sabine

Geändert von eigenhaendig (14.02.2010 um 14:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.02.2010, 14:24
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Gebogenes Ripsband?

Hallo Muggelchen,
also wie schon jemand gesagt hat, muss das Ripsband mit viel Dampf in eine gebogene Form gebracht werden.
Dafür kann man aber nur Ripsband aus Viskose nehmen, das schön weich und anschmiegsam ist und sich in Form bringen lässt.
Dieses hat, wie oben schon geschrieben, kleine Wellen oder Zähnchen am Rand.
Leider gibt es aber heutzutage oft nur noch Ripsband aus Polyester, das recht steif ist und sich nicht in Form dämpfen lässt.
Wenn ich so ein Band dringend brauche, bestelle ich es auch mal in den USA, da es dort leicht zu bekommen ist. Die gute Variante aus Viskose heisst dort "petersham ribbon".

Viele Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.02.2010, 14:56
Krümel Krümel ist offline
Knopfhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Breisgau
Beiträge: 17.486
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Gebogenes Ripsband?

Hallo,

in einschlägigen Shops gibt es auch bei uns Ripsbänder aus Viskose oder Baumwolle (mit gezacktem Rand). Sie sind leider etwas teurer als die Kunstfaserbänder.

Viele Grüße

Anette
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.02.2010, 13:36
Muggelchen Muggelchen ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2008
Beiträge: 37
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gebogenes Ripsband?

Ganz lieben Dank an Euch alle für Eure Antworten. Ich war heute bei meiner Schwiegermama, die hatte noch einen Hut von ihrer Mutter, den eigentlich niemand mehr anziehen mag. Sie hat mir das Ripsband davon abgetrennt für Ben`s Schirmmütze. Es ist zwar auch nur ein Normales. Aber scheinbar ist es dann doch nicht so wichtig. Mich wundert es dann immer nur und ich denke mir, wenn es so in der Anleitung steht muß es unbedingt auch DAS sein, sonst würde es nicht extra so da stehen. Ich schau mal, wie ich mit dem Ripsband zurechtkomme, ansonsten weiß ich jetzt wenigstens wonach ich suchen muß. Vielen Dank nochmal.
LG Regina
__________________
Reginas Wichtelwerkstatt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ottobre 04/2002 , ripsband , schirmmütze

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gurtband = Ripsband? Teddyliebchen Taschen 7 18.09.2009 16:25
Ripsband oder nicht Ripsband ? vermaithe Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 28.03.2007 23:12
gebogenes Maßband Piadora Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 28.03.2005 17:15
Suche Ripsband spönk Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 09.03.2005 17:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09513 seconds with 13 queries