Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 15.02.2010, 22:41
Benutzerbild von löf
löf löf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Zahlen und Buchstaben sind Schall und Rauch, du könntest dein eigenes System erfinden, dann hättest du die Größe Bro - ody und niemand wüsste was das heißt stör dich nicht an den Buchstaben.
Deine englische Größe wäre übrigens wahrscheinlich im Moment 34FF, das klingt doch schon nicht mehr ganz so schlimm, oder?

Ok, du musst aufs 75er Unterbrustband runter, da bin ich mir eigentlich auch schon vorher sicher gewesen, aber ich wollte dich nicht erschrecken. Aber jetzt hast du es ja selbst erkannt und gefühlt, warum das funktionieren wird.
Das heißt aber, dass du das 80H Körbchen in das 75er Unterbrustband wirst einpassen müssen. Eventuell reicht das Körbchen auch noch nicht aus, aber wir fangen langsam an, das ist einfach sicherer.
Du kannst dir aussuchen, ob du damit erstmal anfangen willst und dann erstmal nur das Mittelstück anpasst, oder ob du auch direkt die raumgreifenden Bügel in Arbeit nehmen willst. Ich denke, du solltest das machen, denn das schafft mehr Platz im Körbchen.
Ich bin mir aber nicht sicher, wie groß diese Änderung in cm bei dir ausfallen muss.
Das Foto ist dafür leider noch nicht hilfreich genug. Du kannst es nach deinem Gefühl machen, oder du versuchst nochmal ein Foto so hinzubekommen (mit eingestützem Arm), dass man sehen kann, wo der Bügel läuft und wo die Brust an der Seite aufhört. Wahrscheinlich müsstest du etwas weiter weg von der kamera stehen, damit man es besser sehen kann als auf dem letzten Bild.

Die Änderungen sollten ungefähr so sein. (Quetschfalte, bitte schreib auch noch was dazu du hast es schließlich ausprobiert )
"Die Teile berühren sich “Punkt auf Punkt” im Passzeichen. Jetzt wollten wir den “raumgreifenden Bügel” verlagern, in dem wir an der Oberkante des seitlichen Vorderteils die Nahtführung des Körbchens verlagern. Dies habe ich mit Bleistift eingezeichnet und das seitliche Körbchenteil enstprechend gedreht."

Bildschirmfoto 2010-02-15 um 21.28.37.jpg

"Es entsteht eine Differenz in den beiden Nahtlinien, das Körbchenteil ist jetzt etwas zu lang. Diese Mehrlänge nehme ich aus dem seitlichen Körbchenteil heraus. So kann es nicht so sehr in die Achsel schneiden. Ich habe es nur mit Bleistift gezeichnet, ich hoffe, du kannst es ausreichend erkennen: die grau schraffierte Fläche ist das “auslaufen” des seitlichen Körbchenteils in die Höhe des seitlichen Unterbrustbandes."
Bildschirmfoto 2010-02-15 um 21.28.45.jpg

Ich hoffe, das hilft dir weiter, ich habe das jetzt faulerweise aus einer alten Email kopiert, die ich an Quetschfalte schrieb, als wir bei ihr genau das gleiche Problem beheben wollten.

soweit erstmal und viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 15.02.2010, 22:49
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Hi,
habe eure rege Diskussion nun schon eine Weile verfolgt, und wollte nun auch mal mein Senf dazu geben.
1. finde ich schon, dass gerade bei Dessous gespart werden kann mit der Näherei (bei anderen Kleidung weniger finde ich). Ein qualitativ guter BH kostet in unsrer Gegend zwischen 40 und 60 Euro. Dazu noch 2 Slips je 15 Euro (waren dann günstig) da bin ich schon zwischen 70 und 90 Euro. Dafür bekomme ich 2-3 Dessouspakete, je nach dem wo, und habe noch übrig für Powernet und Co. Von diesen 2-3 Paketen kann ich mir mindestens 2 BHs und 6 Slips nähen, dafür hätte ich im Handel mindestens 170 Euro bezahlt.
Das ich im C+A oder H+M günstigeres bekomme nutzt mir nichts, da ich schon sehr früh erkannt habe das das nicht richtig passt, nur beschränkte Größen anbietet, schnell ausleiert etc.
und 2. glaube ich die Größen im Handel fallen doch etwas anders aus als die Schnitte die wir so bekommen. (Triumpf z.B. mach vielfältige Größen, und da passt mir was viel kleineres als ich nähe). Glücklicherweise gehöre ich zu den Frauen, die auch im Handel Passendes finden können, nur kann ich mir diese Leidenschaft eben nicht dauernd leisten! Deswegen nähe ich selbst.

Gruß
Antje
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 15.02.2010, 22:52
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Zitat:
Zitat von löf Beitrag anzeigen
Die Änderungen sollten ungefähr so sein. (Quetschfalte, bitte schreib auch noch was dazu du hast es schließlich ausprobiert )


Ich hoffe, das hilft dir weiter, ich habe das jetzt faulerweise aus einer alten Email kopiert, die ich an Quetschfalte schrieb, als wir bei ihr genau das gleiche Problem beheben wollten.

soweit erstmal und viele Grüße
Ist ja gut, ich wollte schon vor einer halben Stunde schreiben, dass ich mich werde wieder hinreißen lassen, bin schon am grübeln und habe eben den letzten - etwas atemberaubenden - Versuch wieder ausgezogen, um noch mal zu schauen, wo ich ändern muss

Ihr habt es mal wieder geschafft, ich bin dabei!

Am besten suche ich mal meine geänderten Schnitt-Teile raus, da sieht man die Unterschiede ganz gut, das Seitenteil muss aber noch viel niedriger werden (bei mir), da genügt der schraffierte Zentimeter nicht, aber das Prinzip sollte klar sein.

Bin dann mal wühlen...

Ach ja, ein bisschen OT: Bin vor kurzem mal in einen Wäscheladen, habe ganz scheinheilig nach etwas Hübschem in 70 H gefragt, die Verkäuferin sagte: Sind Sie sicher?! Ich darauf: JA!
(Was es dann im Katalog gab, fing auch jenseits der 70€-Marke an...)
__________________


Ich darf, was ich möchte!
*************************


redaktion(at)hobbyschneiderin24.de
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 15.02.2010, 23:04
Benutzerbild von Topcat
Topcat Topcat ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.03.2008
Ort: im schönen Traisental
Beiträge: 8.494
Downloads: 12
Uploads: 2
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Damit ihr was zu Lachen habt: Das Gleiche hab ich in einem renommierten Wäschegeschäft in Tulln zur Weihnachtszeit gemacht.

"Hätte bitte gern ein hübsches Desousset in 90H, habt ihr sowas?"
Verkäuferin: "Ähhhhhhhh, nein........." Ich drauf: "Schade, dann muß ich weiter selber nähen, danke." Beide Verkäuferinnen im Laden: "Auf Wiedersehen!"
Ich glaub, die rätseln heute noch, ob das meine Ernst war
__________________
LG Christa, bin eine Schlußpfiffnähmaus - und stolz drauf
---------------------------
Mein Blog:
Christa's Sammelsurium
Mäusecontest gewonnen: April 2010 (Heimdeko), Mai 2011 (Iris' Mäuschen), Oktober 2015 (Jeans)
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 15.02.2010, 23:19
Benutzerbild von löf
löf löf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Rebecca: extreme Änderungen bei falschen Proportionen

Falls am seitlichen Cupteil der Armausschnitt scheuert und ihr das Kürzen plant - den sollte man anfangs auch nicht zu sehr herunterkürzen, denn sonst bekommt man die Brust von dort nicht gescheit ins Körbchen und es quillt seitlich rüber...

Ich bin gerade nochmal über dein Mittelstück gestolpert, Broody.
Du solltest das seitliche Untebrustband und das Mittelstück auf jeden Fall mit mind. 1lagigem unelastischem Stoff doppeln. Ich doppel das Mittelstück meist zweifach, wenn mein Oberstoff (ausnahmsweise mal) elastisch ist.
Und ich bin mit der aufbügelbaren Charmeuse bisher noch nie so recht zufrieden gewesen, ich würde dir da auf jeden Fall zusätzlich eine Lage der Normalen empfehlen..

Für die, die das Nähen mal pausieren wollen kann ich nur das Bestellen von BHs in England empfehlen - Umtauschen geht ganz prima, Lieferung erfolgt innerhalb weniger Tage. Man kann bequem das Wohnzimmer zur Umkleide machen und es gibt dort auch wunderschöne, prima sitzende BHs in Größen wie 60J oder 85N völlig ohne Probleme und zu super humanen Preisen (15-30€) (man muss diese Größen allerdings vorher ins englische System umrechnen denn das ist etwas anders) .
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verantwortungsproblem bei Rebecca Willem Dessous 0 24.05.2009 18:18
Extreme-UWYH ;-) Alexa74 UWYH 16 04.02.2009 20:33
Proportionen bei Prinzeßnähten sewing-gum Fragen zu Schnitten 3 14.06.2008 14:12
Mit falschen Daten bei der Arge! Emaranda Freud und Leid 21 31.01.2008 21:13
Änderungen bei Burda FeeShion Zeitschriften 140 26.05.2007 12:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10446 seconds with 14 queries